Gut (1,7)
3 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ergo­no­mi­sche Maus: Ja
Kabel­los (Funk): Ja
Max. Sen­sor-​Auf­lö­sung: 1600 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Logitech MX 1100 Cordless Lasermouse (910-000718) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2009
    • Details zum Test

    Note:1,7

    Preis/Leistung: 2,0, „Hardware-Mag Award: Editors Choice“

    „Logitech hat es wieder einmal geschafft und mit der MX 1100 eine hervorragende Maus abgeliefert, auch wenn man wieder tief in die Tasche greifen muss. Für den relativ hohen Anschaffungspreis bekommt man aber auch einiges geboten. Die auf den Office-Betrieb ausgelegte Maus spielt hier ihre Fähigkeiten voll aus, die Funktionen der Maus wissen allesamt zu begeistern. Hat man sich einmal an das MicroGear-Scrollrad gewöhnt, vermisst man dieses sofort bei jeder anderen Maus, die man in die Hand bekommt. Ergonomisch leistet die Maus auch einiges, ein Rechtshänder hat kaum Möglichkeiten zur Kritik. ...“

    • Erschienen: Februar 2009
    • Details zum Test

    Note:1,7

    Preis/Leistung: 2,0, „Hardware-Mag Award: Editors Choice“

    „Pro: Ergonomie; Funktionsvielfalt; Akkulaufzeit.
    Contra: Leichte Mängel in der Verarbeitung; Gewicht; Nicht für Linkshänder geeignet.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Hardware-Mag.de in Ausgabe neueren Testbericht erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    „exzellent“ (8,3 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: mehr Funktionen als jede andere Desktop-Maus; verbesserte Form; bequemere Handhabung; individuell belegbare Tasten.
    Was uns nicht gefällt: keine Ladefunktion.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Logitech MX 1100 Cordless Lasermouse (910-000718)

Kundenmeinungen (2) zu Logitech MX 1100 Cordless Lasermouse (910-000718)

4,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Solvar

    Support sollte länger gehen als 2 Jahre

    • Vorteile: gelungene Ergonomie
    • Nachteile: hoher Preis
    • Geeignet für: Große Hände, Gamer, Multimedia, Bildbearbeitung, normal große Hände
    • Ich bin: Multimedia-Anwender
    hallo,
    die Maus selbst ist sehr gut in der Handhabung. Auch die Dauer des Akkus hat mich öfters positiv verblüfft. Hab auch immer gerne mit ihr gearbeitet. Leider hab ich mir den Transceiver vom USB-Slot abgerissen. Ersatzteile dafür waren nach 3 Jahren nicht mehr zu bekommen, der Kundendienst antwortet lakonisch:... this product is shared out... was soviel heisst wie: tut uns leid, aber hierfür gibt es nix mehr.
    Für eine Maus im oberen Preissegment finde ich das für eine renommierte Firma wie Logitech eine Frechheit.
    Deshalb werde ich dort auch keine teueren Mäuse mehr kaufen... 0,5 Abzug für den Support
    Antworten
  • von Gerdi72

    Hallo

    • Vorteile: gute dpi-Auflösung, gelungene Ergonomie, einfache Installation
    • Nachteile: schlechte Verarbeitung, mangelnde Ausstattung, schlechter Infrarot-Sensor
    • Geeignet für: Große Hände, Gamer, Laptop, Multimedia, Bildbearbeitung
    • Ich bin: Qualitätsbewusste
    Die Maus ist wirklich sehr gut in der Handhabung und Präzision, die Batterien halten sehr lange. Ich kann mir keine andere vorstellen.
    Dennoch war die Maus nach ca.4 Monaten defekt.
    Habe es dann über den Logitech Support (Internetseite) versucht Kontakt aufzunehmen, leider ohne Erfolg und Antwort. Sehr, sehr Schade nach 15 jahren treue zu Logitech!!!! :-(((

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

MX 1100 Cordless Lasermouse (910-000718)

Hand­schmeich­ler fürs Büro

Ab September bietet Logitech eine weitere Funkmaus an, die sich aufgrund ihrer geschwungenen Form ergonomisch perfekt in die Hand einfügen soll. Logitech spricht davon, dass die Maus die natürliche Form der Hand nachbildet. Die Ergonomie ist aber nicht der einzige Pluspunkt der Maus, der sie für die tägliche Büroarbeit prädestiniert. Sie hat außerdem ein so genanntes Microgear-Scrollrad, das neben einem Normalmodus auch einen für den schnellen Bildlauf besitzt. Lange Webseiten oder Dokumente lassen sich damit in kurzer Zeit durchlaufen.

Außerdem können die acht Tasten programmiert werden, so dass ein Knopfdruck genügt, um zwischen Dokumenten, Webseiten oder Anwendungen hin und her zu wechseln. Die beiden Seitentasten dienen ebenfalls zum raschen Anwendungswechsel oder zum Zoomen, falls man mal einen Bildschirminhalt etwas aus der Nähe anschauen will. Die Auflösung der Maus liegt bei maximal 1.600 dpi, einstellbar in zwei Stufen.

Die Logitech MX100 Cordless Lasermaus wird mit Batterien betrieben, die neun Monate lang nicht gewechselt werden müssen. Ein An-/Ausschalter spart zusätzlich Energie. Der Preis der handlichen, wahrscheinlich aufgrund der ergonomischen Form nur für Rechtshänder geeignete Maus soll bei etwa 70 Euro liegen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mäuse

Datenblatt zu Logitech MX 1100 Cordless Lasermouse (910-000718)

Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus vorhanden
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Mehr als sechs Tasten
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Laser-Sensor
Max. Sensor-Auflösung 1600 dpi

Weiterführende Informationen zum Thema Logitech MX 1100 Cordless Lasermouse (910-000718) können Sie direkt beim Hersteller unter logitech.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: