Logitech M505 im Test

(Notebook-Maus)

Ø Gut (2,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,5

(289)

Ø Teilnote 2,4

Produktdaten:
Kompakte Maus: Ja
Kabellos (Funk): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Logitech M505

    • Technic3D

    • Erschienen: 05/2010

    86,66%

    Preis/Leistung: 90%, „Silber Award“

    „Insgesamt macht die kleine M505 von Logitech unterwegs im Alltag eine gute Figur. Funktionalität und Verarbeitung stimmen im höchsten Maß und erleichtern die Mausakrobatik unterwegs erheblich. Sehr praktisch ist auch der beliegende USB-Transreceiver, der neben einer Reichweite von 10m und der unifying Funktion auch durch die kleine Größe überzeugt und zum Transport einfach im Notebook stecken bleiben kann. Für Unterwegs eine absolute Kaufempfehlung, Heimanwender sollten hier aber ein größeres Modell in Betracht ziehen.“  Mehr Details

zu Logitech M505

  • Logitech MX Master 3 Advanced Maus (Funk) schwarz

    Allgemein Anzahl Schaltflächen , 7, Art Schaltflächen , Gestentaste Scrollrad seitliche Tasten, Ausstattung , ,...

  • Creative Sound BlasterX Siege M04 - High-Speed Wired USB Gaming Maus (mit RGB-

    (Sound BlasterX Siege 28)

Kundenmeinungen (289) zu Logitech M505

289 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
194
4 Sterne
46
3 Sterne
26
2 Sterne
14
1 Stern
9
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

M505

Einfache, kabellose Büro-Maus

1586210Ab August 2009 umfasst das Portfolio des Peripherigeräte-Herstellers Logitech eine weitere einfache, kabellose Büro-Maus. Die in drei Farben erhältliche Maus trägt die Produktbezeichnung M505 und wird zum Startpreis von 39,90 Euro in den Handel gehen. Sie eignet sich sowohl für Rechts- wie Linkshänder. Dabei sorgt die gummierte Oberfläche für einen besonders angenehmes Greifgefühl.

Die Batterielaufzeit der M505 gibt Logitech mit rund 15 Monaten an, wobei ein An-/Ausschalter sowie ein Schlafmodus, in den die Maus bei Nichtgebrauch verfällt, aktiv Strom sparen helfen. Für eine präzise Abtastung der Untergründe sorgt ein Lasersensor, dessen dpi-Zahl Logitech allerdings nicht angegeben hat. Es dürfte sich jedoch aller Wahrscheinlichkeit nach um einen 800-dpi-Sensor handelt.

In schickem Rot mit USB-Dongle

In schickem Rot mit USB-Dongle

Ein kleine Einschränkung im Funktionsumfang der ansonsten wie gesagt spartanisch oder, wenn man so will, einfach-funktional ausgestatteten Maus ergibt sich aus dem mitgelieferten USB-Dongle, über den der Kommunikationsaufbau mit dem PC/Notebook abläuft. Denn der von Logitech neu entwickelte Unifying Receiver ist zwar dazu in der Lage, bis zu sechs verschiedene Peripheriegeräte zu verwalten. Sie müssen jedoch zum einen von Logitech stammen und funktionieren zum anderen nur bei Windows- und Mac-PCs, nicht jedoch bei Linux-Betriebssystemen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Logitech M505

Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Drei Tasten
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Laser-Sensor
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 910-001321

Weiterführende Informationen zum Thema Logitech M505 können Sie direkt beim Hersteller unter logitech.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen