Gut

2,2

Gut (2,2)

ohne Note
Fazit unserer Redaktion 13.06.2018

Leich­tes Fahr­rad­schloss aus Spe­zial­ma­te­rial

Leichtgewicht mit hoher Sicherheit. Leichtes, hochsicheres Fahrradschloss aus Boaflexicore. Länge von 74 cm kann Anschließen erschweren, gummierte Verschluss schützt Lack. Preis im dreistelligen Bereich.

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Litelok One (ehem. Gold Wearable) im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    15 Produkte im Test

    Pro: moderates Gewicht; leichter Transport als Hüftgurt; leichte Handhabung; insgesamt solider Aufbruchschutz.
    Contra: Sicherheit nicht auf Niveau eines Metallschlosses. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2,4)

    „Testsieger“

    20 Produkte im Test

    Aufbruchsicherheit (70%): „gut“ (2,1);
    Handhabung (20%): „ausreichend“ (3,6);
    Haltbarkeit (5%): „gut“ (2,2);
    Schadstoffe (5%): „sehr gut“ (1,0).

  • ohne Endnote

    51 Produkte im Test

    Pro: hohe Widerstandsfähigkeit; moderates Gewicht.
    Contra: Schließzylinder nicht staubgeschützt; gesalzener Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „… Litelok wirbt ‚leicht, flexibel und stark‘ zu sein. Stark ist das Schloss und mit 1,1 Kilo leichter als viele Bügelschlösser. Wirklich flexibel beim Anschließen – ein Schwachpunkt der Bügelschlösser – ist der recht steife Gurt des Litelock jedoch nicht. Ihn zu schließen ist ein Kraftakt. …“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Litelok One (ehem. Gold Wearable)

Kundenmeinungen (34) zu Litelok One (ehem. Gold Wearable)

4,0 Sterne

34 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
18 (53%)
4 Sterne
8 (24%)
3 Sterne
5 (15%)
2 Sterne
1 (3%)
1 Stern
2 (6%)

4,0 Sterne

34 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Leich­tes Fahr­rad­schloss aus Spe­zial­ma­te­rial

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Das Litelok Gold ist ein sehr leichtes Fahrradschloss, das aus Boaflexicore hergestellt wird. Dieses Material ist flexibel und besteht aus mehreren Lagen unterschiedlicher Werkstoffe. Hierdurch soll eine extrem hohe Sicherheit gewährleistet werden und das Schloss für eine Zeit von mindestens fünf Minuten der Attacke unterschiedlicher Werkzeuge standhalten, wie Bolzenschneidern und Bügelsägen. Das Litelok ist rund 74 Zentimeter lang. Das kann beim Anschließen an einen Laternenpfahl oder Baum knapp werden. Zwar können zwei Schlösser zusammengeschlossen werden, aber bei einem Preis in dreistelliger Höhe ist dies wohl keine wirkliche Lösung. Der Verschlussmechanismus ist mit Gummi überzogen, sodass keine Kratzer am Fahrradlack verursacht werden.

von Heike

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Litelok One (ehem. Gold Wearable)

Basisdaten
Typ Kabelschloss
Ausstattung
Alarmfunktion k.A.
Aufbohr-Schutz fehlt
Picking-Schutz fehlt
Doppelte Bügelverriegelung k.A.
Halterung vorhanden
Korrosionsschutz fehlt
Reserveschlüssel k.A.
Schlüsselwegfallsperre fehlt
Schutzüberzug k.A.
Staubschutz fehlt
Wendeschlüssel fehlt
Zahlenschloss k.A.
Ziffernbeleuchtung fehlt
Maße & Gewicht
Länge 740 mm
Gewicht 1100 g
Weitere Daten
Ausstattung Halterung

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf