• Sehr gut 1,3
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
Stromverbrauch pro Jahr: 63 kWh
Energieeffizienzklasse: A+++
Typ: Kühl­schrank ohne Gefrie­rer
Gesamtnutzvolumen: 390 l
Lautstärke: 37 dB
Mehr Daten zum Produkt

Liebherr KPef 4350 Premium im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,3)

    Platz 1 von 9

    Kühlen (25%): „gut“ (1,7);
    Temperaturstabilität beim Lagern (15%): „sehr gut“ (0,6);
    Energieeffizienz (30%): „sehr gut“ (0,6);
    Handhabung (25%): „gut“ (1,9);
    Geräusch (5%): „gut“ (2,0).

zu Liebherr KPef 4350 Premium

  • Liebherr KPef 4350-20 Standkühlschrank edelstahl/silber / A+++

    EEK: A + + + KühlschränkeAngebot von Euronics Römer

  • Liebherr KPef 4350 Premium A+++ Kühlschrank, 61,5cm breit, SuperCool,
  • Liebherr KPef 4350 Premium Standkühlschrank Edelstahl A+++

    Energieeffizienzklasse A + + + - BioFresh: Optimale Lagerung Ihrer Lebensmittel bei 0°C und idealer Luftfeuchtigkeit - ,...

  • Liebherr KPef 4350-20 EEK A+++ silber (Kühlschrank)

    Energieeffizienzklasse A + + + , Energieverbrauchskennzeichnung des Liebherr KPef 4350 - 20 * Energieeffizienzklasse (A ,...

  • Liebherr KPef 4350-20 Premium, A+++ (Spektrum: A+++ bis G)
  • Liebherr KPef 4350-20 Kühlschrank EEK:A+++

    Energieeffizienzklasse A + + + , Liebherr KPef 4350 - 20 Kühlschrank EEK: A + + +

Kundenmeinungen (2) zu Liebherr KPef 4350 Premium

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Liebherr KPef 4350-20

Sparsamer Kühlschrank für größere Haushalte

Stärken

  1. Touch-Bedienfeld mit Display
  2. regulierbare Luftfeuchtigkeit im Gemüsefach
  3. individuelle Gestaltung durch zahlreiche Einschubmöglichkeiten
  4. geringer Energiebedarf

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Der Kühlschrank von Liebherr bietet mit einem nutzbaren Gesamtvolumen von 390 Litern größeren Familien ebenso ausreichend Volumen wie mehrköpfigen Wohngemeinschaften. Mit einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 63 Kilowattstunden ist dem Küchengroßgerät ein Platz in der höchsten Energieeffizienzklasse A+++ sicher. Zur Aufbewahrung von Obst und Gemüse finden Sie gleich zwei Fächer vor, deren Luftfeuchtigkeit sich über einen Schieberegler variieren lässt.

Die Temperatur stellen Sie über ein modernes Touch-Bedienfeld mit Display ein, zu dessen Bedienung Sie allerdings vorab die Tür des Kühlschranks öffnen müssen. Zahlreiche Einschubmöglichkeiten sorgen für die individuelle Gestaltung des Kühlteils. Mit einer Geräuschentwicklung von 37 Dezibel hält sich der Liebherr akustisch dezent im Hintergrund. Das in Edelstahl gehaltene Gehäuse bietet eine ansprechende Optik und soll laut Hersteller besonders leicht zu reinigen sein.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Liebherr KPef 4350 Premium

Verbrauch
Stromverbrauch pro Jahr 63 kWh
Stromverbrauch je 100 l Nutzvolumen 16,2 kWh
Energieeffizienzklasse A+++
Technische Informationen
Typ Kühlschrank ohne Gefrierer
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 390 l
Lautstärke 37 dB
Klimaklasse
  • N
  • SN
  • ST
  • T
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 390 l
Schnellkühlen vorhanden
Einstellbare Kühltemperatur vorhanden
Abtauautomatik Kühlen vorhanden
Kaltlagerfach fehlt
Umluftkühlung vorhanden
Ausstattung & Komfort
Türalarm vorhanden
Türanschlag Rechts
Türanschlag wechselbar vorhanden
Flaschenhalterung vorhanden
Eiswürfelspender fehlt
Wasserspender fehlt
Hausbar fehlt
Urlaubsmodus vorhanden
Luftfilterung fehlt
Festwasseranschluss fehlt
Smart-Home-Funktion vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 60 cm
Höhe 185 cm
Tiefe 66,5 cm
Gewicht 73,8 kg
Erhältliche Farben Silber

Weiterführende Informationen zum Thema Liebherr KPef 4350-20 können Sie direkt beim Hersteller unter liebherr.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lieber frei als eingebaut

Stiftung Warentest 3/2018 - Knackfrische Gurken, Feldsalat, kaltes Wasser, frostige Pizza und Erdbeereis - eine Kühl-Gefrier-Kombi macht sie zu direkten Nachbarn. Im Test mussten sich frei stehende Modelle mit 1,4 bis gut 2 Meter Höhe beweisen und erstmals auch Kombis, die sich fast alle für Einbaunischen mit 1,77 Meter Höhe eignen. Die Tester fanden gute Geräte in beiden Gruppen. Doch sie empfehlen: Wer nicht auf eine Einbaulösung festgelegt ist, sollte ein frei stehendes Modell wählen. …weiterlesen

EcoTopTen-Produkte bei Kühl- und Gefriergeräten

EcoTopTen 10/2013 - Kühlgeräte halten in der Regel 14 Jahre, Gefriergeräte 17 Jahre. Ökologie Wesentlicher ökologischer Aspekt bei Kühl- und Gefriergeräten ist deren Energieverbrauch. Diesen können VerbraucherInnen auf dem sogenannten Energieetikett ablesen, mit dem Kühl- und Gefriergeräte seit 1998 etikettiert werden müssen Die Energieeffizienzkennzeichnung im Allgemeinen sagt aus, ob ein Gerät im Vergleich zu einem durchschnittlichen Gerät derselben Art und Größe viel (D) oder wenig (A; …weiterlesen

Klimaschonende Geräte: „Neu kaufen, Klima schonen“

Finanztest 6/2009 - Waschautomaten des Testjahrgangs 2008 sparen die Hälfte des Trinkwassers. Ein Beispiel: Die neue Waschmaschine vom Typ Siemens WM12E340 kostet in der Anschaffung rund 590 Euro. Wer drei 40-Grad-Trommeln pro Woche wäscht und die Maschine danach jeweils eine Stunde im Stand-By-Modus stehenlässt, verbraucht rund 101 Kilowattstunden Strom im Jahr und etwa 9 000 Liter Wasser. Kostet die Kilowattstunde 20 Cent, betragen die jährlichen Stromkosten 20,20 Euro. …weiterlesen