• ohne Endnote
  • 0 Tests
62 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 42"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Audio-​Sys­tem: Clear­Voice II, Infi­ni­te­S­u­round
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

42LN5708

Direct LED-​Back­light

Beim 42-Zöller 42LN5708 wurden die LEDs flächig hinter dem Panel verbaut (Direct LED-Backlight), was auf eine gleichmäßige Ausleuchtung hoffen lässt. Für das flächige Hintergrundlicht spricht auch die mit acht Zentimetern nicht ganz so schlanke Bauform.

1920 x 1080 Pixel, 100 Hertz-MCI

Weil LEDs die Bilder zum Leuchten bringen, ist der Fernseher sparsamer als ein Modell mit CCFL-Hintergrundlicht. Im Betrieb soll er sich mit einer Leistungsaufnahme von rund 52 Watt begnügen (Energieeffizienzklasse A+). Der Flüssigkristallanzeige im Seitenverhältnis 16:9, die es auf eine sichtbare Diagonale von 107 Zentimetern bringt, bescheinigt das Unternehmen 1920 x 1080 Bildpunkte, demnach geht bei der Blu-ray-Wiedergabe kein Detail verloren. In Sachen Bewegtdarstellung setzt LG auf 100 Hertz-MCI. Das Kürzel „MCI“ steht für „Motion Clarity Index“, also für eine Kombination aus nativem Panel-Refresh, Zwischenbildberechnung und Backlight-Steuerung. Der Fernseher bietet sechs Modi zur Bildoptimierung (Lebendig, Standard, Kino, Spiele, isfccc Experte 1, isfccc Experte 2) und akzeptiert 24p-Signale, allerdings lassen sich mangels Shutter- oder Polfiltertechnik keine 3D-Filme zuspielen. Für Blu-ray-Player, Spielekonsolen und Computer stehen vier HDMI-Eingänge bereit.

ARC, MHL und Netzwerkfunktionen

Einem HDMI-Eingang hat LG einen Audio-Rückkanal (ARC) spendiert, über den das Tonsignal des Fernsehers ohne separates Kabel zum AV-Receiver gelangt. Wer keinen AV-Receiver mit ARC-Funktion besitzt, nutzt den optischen Digitalausgang, den Kopfhörerausgang oder die mit 2 x 10 Watt belasteten TV-Lautsprecher. Überdies unterstützt das Gerät den MHL-Standard, soll heißen: Per HDMI kann man Full HD-Videos und Surround-Sound von einem Smartphone zuspielen, gleichzeitig wird der Akku mit neuer Energie versorgt. Mit einem Smartphone lässt sich der Fernseher auch steuern – wenn das Smartphone im selben Netzwerk funkt. Hat man den 42-Zöller per LAN oder mit einem optionalen WLAN-Adapter drahtlos ins Heimnetz eingebunden, lassen sich Dateien von lokalen Servern (Computer, NAS-Systeme, Smartphones) sowie YouTube-Videos und andere Online-Dienste streamen. Nicht zuletzt wirbt LG mit einem Webbrowser und mit HbbTV. Für TV-Signale, die sich per USB auf einen externen Speicher mitschneiden lassen, steht ein HD-Multituner bereit.

100 Hertz-MCI sind recht wenig, hier bieten andere Geräte das doppelte und mehr. Wer damit, mit dem Verzicht auf 3D-Bilder und der fehlenden WLAN-Antenne leben kann, bekommt den 42LN5708 für knapp 500 EUR (amazon).

Kundenmeinungen (62) zu LG 42LN5708

3,9 Sterne

62 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
38 (61%)
4 Sterne
5 (8%)
3 Sterne
5 (8%)
2 Sterne
7 (11%)
1 Stern
7 (11%)

3,9 Sterne

62 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu LG 42LN5708

Audio-System ClearVoice II, InfiniteSuround
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • NFC
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 42"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
MHL-Unterstützung vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weiterführende Informationen zum Thema LG 42 LN 5708 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: