• Befriedigend 2,8
  • 2 Tests
875 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 37"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

LG 37LM620S im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 7 von 18

    Bild (40%): „gut“;
    Ton (20%): „ausreichend“;
    Handhabung (20%): „gut“;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“;
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“.

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 2 von 3

    „Selber einstellen. Mit Werkseinstellungen ausreichendes Bild. Verbessert sich deutlich mit optimierten Einstellungen. Schnelle Bewegungen laufen flüssig. Sehr gut für 3D (4 Brillen mitgeliefert). Gerät scheppert. Anleitung wenig hilfreich. Internetfähig und nimmt auf.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (11/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG 65NANO999NA NanoCell, LCD TV, Anthrazit

Kundenmeinungen (875) zu LG 37LM620S

4,4 Sterne

875 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
568 (65%)
4 Sterne
210 (24%)
3 Sterne
35 (4%)
2 Sterne
35 (4%)
1 Stern
26 (3%)

4,4 Sterne

874 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Prima Smart TV mit vielen Funktionen

    von Opi Jürgen
    • Vorteile: attraktives Design, angenehme Farben, Bild von allen Quellen ist top, durchdachte Fernbedienung, beeindruckendes 2D- und 3D-Bild, automatische Bildanpassung
    • Geeignet für: Heimkino, Großer Raum, überall, Keller/Hobbyraum, Wohnzimmer
    • Ich bin: technisch versiert

    Bin seit kurzer Zeit im Besitz eines solchen SMART TV.
    Aus meiner Sicht gibt es keine Kritik.
    Alle Erwartungen bezüglich Bild; 3 D , Ton Qualität und Internet Zugangang sind für mich erfüllt.
    Das Preisniveau stimmt.
    Ich kann das TV Gerät nur weiter empfehlen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LG 37 LM 620 S

WLAN optio­nal

Mit Inhalten aus dem Netz hat der 37LM620S kein Problem: Wer Multimedia-Dateien vom heimischen Rechner beziehungsweise YouTube-Videos und ähnliche Online-Dienste auf den Schirm bringen will, verbindet den Fernseher per LAN mit einem Router. Der drahtlose Zugriff wird ebenfalls unterstützt, allerdings muss man den WLAN-USB-Adapter separat kaufen..

Per LAN oder WLAN ruft man die HbbTV-Angebote der TV-Sender ab, überdies soll man dank Opera Browser (inklusive Flash) frei im Netz surfen können. Ebenfalls optional: Die „Magic Remote“ getaufte Fernbedienung zur Gestensteuerung und die für den Dual Play-Modus unerlässlichen 3D-Brillen. Vom Dual Play Modus profitieren Spieler, die ein 2D-Spiel für zwei Personen spielen und dabei keinen Splitscreen sehen wollen. Vier herkömmliche Polfilterbrillen und ein Polarisationsclip für Brillenträger sind im Lieferumfang enthalten. Das LCD-Panel im Seitenverhältnis 16:9, das mit seitlich verbauten LEDs indirekt hinterleuchtet wird, löst im 2D-Modus mit 1920 x 1080 Pixeln auf. Im 3D-Modus halbiert sich die vertikale Auflösung, denn die Bilder werden zeilenweise polarisiert. Eine 400 Hertz-MCI-Schaltung (Motion Clarity Index) sorgt dafür, dass schnelle Bildfolgen ohne störende Schlieren dargestellt werden. Klassische AV-Quellen werden über vier HDMI-Eingänge, per Composite-Video, Scart oder VGA mit dem 37-Zöller verbunden. Die Anschlussleiste ist zudem mit einem Kopfhörerausgang, mit einem optischen Digitalausgang, mit zwei Antennenbuchsen und drei USB-Schnittstellen besetzt. Per USB kann man den Fernseher drahtlos ins Netz einbinden, Multimedia-Dateien von einem optionalen Speicher abspielen und TV-Sendungen, die der Fernseher via DVB-T, DVB-C oder DVB-S2 empfängt, auf den externen Speicher mitschneiden. Der eingebaute Triple-Tuner für Antenne, Kabel und Satellit unterstützt den MPEG4-Standard und folglich den HDTV-Empfang, auch verschlüsselte Angebote sind dank CI-Plus-Slot kein Problem. Im Betrieb soll das Gerät, das ohne Standfuß nur 3,55 Zentimeter tief ist und mit einer passender Halterung an der Wand befestigt werden kann (200 x 200 Millimeter Lochabstand), rund 54 Watt Leistung aufnehmen.

Beim 37LM620S geht LG nicht nur optisch, sondern auch technisch in die Vollen – wenngleich das WLAN-Modul nicht im Gehäuse verbaut wurde. Überdies gehört zwar ein klassicher Signalgeber, allerdings keine Magic Remote zum Lieferumfang. Bei amazon bekommt man den 37-Zöller für knapp 650 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG 37LM620S

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 37"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 400 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
WiDi vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 10,4 kg

Weiterführende Informationen zum Thema LG 37 LM 620S können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Alle Größen am Start

Stiftung Warentest Spezial Fernseher (11/2012) - Stromverbrauch Der LG hat eine geringe Leistungsaufnahme: 38 Watt in Betrieb. Im Standby benötigt er 0,2 Watt. Ein vom Netz trennender Hauptschalter und die Spannungsversorgung für eine aktive DVB-T-Antenne fehlen jedoch. Familienmodell LG 37LM620S Das größere Modell (605 Euro, 93 cm) schneidet bei gleichem Qualitätsurteil in den Standardeinstellungen für zuhause und bei Signalen mit Standardauflösung etwas schlechter ab. …weiterlesen

900 Euro gespart

Stiftung Warentest 10/2012 - Gutes Bild und guten Ton vereint nur der Samsung UE40ES6300 für 705 Euro. Für Eilige. Samsung UE32ES6300 für 585 Euro ist bereits ab Werk gut eingestellt. Einfach zuhause anschließen und fernsehen. Bei allen anderen Geräten sollten Zuschauer das Bild selbst optimieren. Für Heimkinofans. LG 37LM620S (605 Euro) und Panasonic TX-L37ETW5 (835 Euro) zeigen schnelle Bewegungen flüssig an und sind perfekt für 3D-Filme ausgestattet: Vier Polarisationsbrillen liegen bei. …weiterlesen