• Gut 2,4
  • 3 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

LG 32LW570S im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: Spezial Fernseher (5/2012)
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 14 von 27
    • Seiten: 140

    „befriedigend“ (2,6)

    Bild (40%): „gut“ (2,2),
    Ton (20%): „befriedigend“ (2,9);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (3,5);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,5);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,2).  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 12/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • Produkt: Platz 2 von 12

    „gut“ (68%)

    Bild (40%): „gut“;
    Ton (20%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (18%): „gut“;
    Energieverbrauch (5%): „sehr gut“;
    Extras (17%): „gut“.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 08/2011
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (2,6)

    „Der LCD-Fernseher LG 32LW570S hat 80 Zentimeter Bilddiagonale, 1920 x 1080 Bildpunkte und kann 3D (Polarisationsbrillen mitgeliefert). Als Lichtquelle fürs Bild dienen Leuchtdioden (Edge-LED). Der Empfänger für Antenne, Kabel, Satellit ist HD-tauglich. Die Standardeinstellungen für zuhause führen zu einem befriedigenden Bild. Optimierte Einstellungen verbessern das Bild sichtbar, Note dann gut. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG 43LM6300PLA 108 cm (Fernseher,1000 Hz)

    Energieeffizienzklasse A + + , LG 43LM6300 PLA - Smart TV 43"" LED, Full HD, Wifi, DVB - T2 / C / S2, A +

Kundenmeinungen (2) zu LG 32LW570S

2 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Meiner Meinung nach derzeit einer der besten am Markt.

    von Municus
    (Sehr gut)
    • Vorteile: attraktives Design, einfache Installation, einfache Bedienung, angenehme Farben
    • Geeignet für: Heimkino, das Schlafzimmer, kleiner Raum, überall, Keller/Hobbyraum, Kinderzimmer, Das Wohnzimmer
    • Ich bin: erfahrener Nutzer

    Ich bin echt begeistert. Das Bild ist spitze, und was mir persönlich besonders gefällt ist das glänzende Display. Dadurch kommt das Bild noch viel intensiver und der 3D-Effekt noch viel besser rüber. Leider in dieser Serie von LG das einzige Gerät mit diesem Display.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LG 32 LW570S

Zugriff auf Heimnetz und Internet

Beim 32LW570S hat LG einen HDTV-fähigen Tuner für Antenne, Kabel und Satellit verbaut. Doch der Fernseher geht nicht nur klassisch auf Empfang: Per LAN beziehungsweise mit einem separat erhältlichen WLAN-Dongle greift er auf Heimnetz und Internet zu.

Hat man den 32-Zöller per LAN oder WLAN mit einem Router verbunden, kann man Foto-, Video- und Musikdateien von DLNA-fähigen Geräten im Heimnetz sowie diverse Online-Dienste abrufen, darunter YouTube, Twitter, Facebook, Tagesschau, ein Radioportal namens vTuner und den Video-on-Demand-Service Maxdome. Der optionale WLAN-Dongle wird in eine der beiden USB-Buchsen gesteckt, über die freie USB-Buchse lassen sich Multimedia-Dateien von einem externen Speicher auslesen. Leider kann man das via DVB-T, DVB-C oder DVB-S2 empfangene TV-Programm nicht auf den USB-Speicher mitschneiden (PVR-Funktion). Für Pay-TV-Angebote steht ein CI-Plus-Slot bereit. Klassische AV-Quellen werden über vier HDMI 1.4-Eingänge (inklusive Audio-Rückkanal), per Komponente, Composite-Video, Scart oder VGA mit dem Fernseher verbunden. Ein Kopfhörerausgang und ein optischer Digitalausgang, über den man das Tonsignal zu einem AV-Receiver ohne HDMI 1.4-Unterstützung schickt, runden die Anschlussleiste ab. Das LCD-Panel wird mit LEDs indirekt hinterleuchtet, es bietet die volle HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln, eine Reaktionszeit von 2,4 Millisekunden, arbeitet mit einer 600 Hertz-MCI-Schaltung und nimmt die stereoskopischen Bilder eines 3D-Blu-ray-Players entgegen. In Sachen 3D-Wiedergabe setzt LG auf das Polarisationsverfahren. Sieben passende Brillen, die mangels elektronischer Bauteile leichter und günstiger sind als aktive Shutterbrillen, gehören zum Lieferumfang. Im Betrieb nimmt das ohne Standfuß 4,1 Zentimeter tiefe Gerät rund 58 Watt, im Standby nur 0,1 Watt Leistung auf.

Legt man Wert auf imposante 3D-Effekte, dann ist ein 32-Zöller nicht die optimale Wahl. Hier gilt: Je größer das Bild, desto realistischer die 3D-Wiedergabe. Wer mit dieser Tatsache und der fehlenden PVR-Funktion leben kann, bekommt den 32LW570S, den die „Stiftung Wartentest" bereits geprüft hat, für 610 Euro – zum Beispiel bei amazon.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG 32LW570S

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
Kontrastverhältnis (dynamisch) 5000000:1
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz C
Gewicht 10,8 kg

Weiterführende Informationen zum Thema LG 32 LW 570S können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Alle Größen am Start

Stiftung Warentest (test) Spezial Fernseher (5/2012) - Das Bildschirmmenü präsentiert die Funktionsfülle des Fernsehers nicht immer strukturiert genug, bietet aber Hilfetexte. Der Kopfhörerausgang hat keine separate Lautstärkeregelung und muss die klassische Stereoanlage versorgen (kein Cinch für Analog-Audio). Die 3D-Brille ist leicht und schlank (rechts). …weiterlesen

LG 32LW570S

Stiftung Warentest Online 8/2011 - Der LCD-Fernseher LG 32LW570S hat 80 Zentimeter Bilddiagonale, 1920 x 1080 Bildpunkte und kann 3D (Polarisationsbrillen mitgeliefert). Als Lichtquelle fürs Bild dienen Leuchtdioden (Edge-LED). Der Empfänger für Antenne, Kabel, Satellit ist HD-tauglich. Die Standardeinstellungen für zuhause führen zu einem befriedigenden Bild. Optimierte Einstellungen verbessern das Bild sichtbar, Note dann gut. …weiterlesen