ThinkVision T24h-20 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 23,8"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Panel­tech­no­lo­gie: IPS
Opti­male Bild­wie­der­hol­rate: 60 Hz
Gra­fik­schnitt­stel­len: 1x HDMI 1.4, 1x USB-​C 3.0 mit Dis­play­Port 1.2
Höhen­ver­stell­bar: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

ThinkVision T24h-20

Office-​Experte mit QHD

Stärken
  1. sehr hohe Bildschärfe
  2. gute Leuchtkraft
  3. frei verstellbarer Standfuß
  4. USB-C mit DisplayPort
Schwächen
  1. ohne Lautsprecher

Der ThinkVision T24h-20 setzt bei einer Diagonale von 24 Zoll auf die QHD-Auflösung mit 2560 x 1440 Pixeln. Das ergibt bei dieser Größe einen enorm scharfen Bildeindruck. Es handelt sich um ein IPS-Panel mit ordentlicher Leuchtkraft und einer soliden Farbraumabdeckung von 99% sRGB. Der schmale Rahmen ums Panel macht den Lenovo zu einem guten Kandidaten für Arbeitsplätze mit zwei oder mehr Monitoren. Als Anschlussmöglichkeiten stehen HDMI, DisplayPort und ein USB-C-Anschluss mit integriertem DisplayPort zur Verfügung. Letzterer ist praktisch, um moderne Notebooks anzuschließen, die oftmals auf USB-C-Grafikausgänge setzen. Dank des frei verstellbaren Standfußes können Sie den ThinkVision T24h-20 ganz individuell an Ihre ergonomischen Bedürfnisse anpassen. Die restliche Ausstattung fällt eher spartanisch aus.

zu Lenovo ThinkVision T24h-20

  • Lenovo T24H 23.8IN QHD 1000:1 Monitore, Schwarz, 61F0GAT1EU
  • TradeandSwap Lenovo ThinkVision T24h-20 60,
  • Lenovo ThinkVision T24h-20 (23.80", 2560 x 1440 Pixels), Monitor
  • Lenovo ThinkVision T24h-20 - LED-Monitor - 60.5 cm (23.8") -
  • Lenovo Lenovo 23,8 L ThinkVision T24h-20 | 61F0GAT1EU
  • Lenovo ThinkVision T24h-20 LED-Monitor 60.5 cm 23.8" 2560 x 1440 1440p Quad HD
  • Lenovo 24" Monitor ThinkVision T24h-20 - Schwarz - 4 ms
  • LENOVO ThinkVision T24h-20 60,5cm (23,8")
  • LENOVO ThinkVision T24h-20 60,45cm 23,8Z
  • Lenovo ThinkVision T24h-20 60,4cm (23,8") WQHD 16:9 IPS Monitor HDMI/DP/USB-C

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Lenovo ThinkVision T24h-20

Einsatzbereich
Office vorhanden
Medienbearbeitung fehlt
Gaming fehlt
Allround fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 23,8"
Displayauflösung 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Pixeldichte des Displays 123 ppi
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie IPSinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
HDR-Unterstützung fehlt
LED-Backlight vorhanden
Blaulichtfilter vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 4 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 23 W
Stromverbrauch im Standby 0,5 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 1
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 1
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C vorhanden
Anzahl USB-C 1
Grafikschnittstellen 1x HDMI 1.4, 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.2
Weitere Anschlüsse
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 4
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion vorhanden
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Höhenverstellbereich 15 cm
Abmessungen mit Standfuß
Breite 53,98 cm
Tiefe 20,5 cm
Höhe 42 cm
Gewicht 6,18 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 61F0GAT1EU

Weitere Tests & Produktwissen

Neue Technik, besseres Bild?

Computer Bild - Mehr Kontrast,größerer Blickwinkel, brillantere Farben - wenn man den Versprechen der Hersteller glaubt, lassen Monitore mit IPS-Technik (siehe Kasten rechte Seite oben) herkömmliche Bildschirme ganz schön alt aussehen. Was IPS-Monitore tatsächlich taugen, klärt der COMPUTERBILD-Test von sieben topaktuellen IPS-Modellen ab 165 Euro. Woran erkenne ich IPS-Monitore? Flachbildschirme mit IPS-Technik unterscheiden sich äußerlich nicht von herkömmlichen Monitoren. …weiterlesen

Raumhafte Aussichten

Computer Bild - Sie brauchen dafür einen 3D-Monitor samt passender Brille. Dabei gibt’s zwei Möglichkeiten: nPolarisations-Monitor: Den müssen Sie per HDMI-1.4-Kabel mit dem PC verbinden. So ein Kabel liegt dem Monitor in der Regel bei. Zusätzlich brauchen Sie eine Polarisationsbrille. n120-Hertz-Monitor: Auch der benötigt eine HDMI-1.4-Verkabelung. Außerdem brauchen Sie eine Shutter-Brille – und müssen dafür den 3D-Vision-Treiber installieren. …weiterlesen

Film-Helden

Computer Bild - Wenn Sie eine Auflösung mit einem anderen Seitenverhältnis einstellen, beispielsweise 1024 x 768 Bildpunkte, ist das Bild verzerrt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle der Windows-Arbeitsoberfläche. Bei Windows XP klicken Sie anschließend auf und , bei Windows Vista auf und . Ziehen Sie dann den Schieberegler nach rechts, bis da runter die passende Auflösung erscheint, entweder oder . …weiterlesen

LCDs ohne Ghosting

PC Games Hardware - Da sich viele Anwender 120-Hertz-LCDs aber nicht wegen der 3D-Unterstützung kaufen, ist ein Trick aufgetaucht, wie Sie Lightboost auch in 2D-Ansichten nutzen können. Diesen Hack stellen wir Ihnen hier vor. Lightboost ohne 3D Die Funktion Lightboost wird vom Monitor-Hersteller ins LCD inte griert und sorgt für ein Pulsieren der Hintergrundbeleuchtung im Pixeltakt des Panels. Lightboost wird allerdings erst aktiviert, wenn das LCD die 3D-Wiedergabe mittels Nvidia-Treiber erkennt. …weiterlesen

Spulenfiepen

PC Games Hardware - Dabei ist man auch auf das Spulenfiepen des zweiten, kleineren Transformators für die Stand-by-Spannung im Netzteil aufmerksam geworden. Es stellte sich heraus, dass ein Zwischenraum zwischen den Eisenkernen durch die Schwingungen Geräusche erzeugte (siehe auch Bild). Der Austausch des Transformators löste das Problem. …weiterlesen