Lava Pixel V1 im Test

(Smartphone ab 32 GB Speicher)
Pixel V1 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 5,5"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 2560 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Pixel V1

Nichts Besonderes

Wie viele chinesische Hersteller strebt auch das indische Unternehmen Lava auf den internationalen Markt. Und wie so viele Hersteller vor ihm versucht auch Lava, zunächst mit preiswerten Modellen beim Kunden eine gewisse Verbreitung zu erzielen. Denn in diesem Segment zählen naturgemäß eher die Kosten als die Ausstattung und das Prestige einer Marke. Das neu angekündigte Lava Pixel V1 ist denn auch – unabhängig vom für deutsche Ohren nach toller Displayauflösung oder Kameratechnik klingenden Namen – von sehr rudimentärer Natur.

Hardware zwischen den Welten

Das Handy besitzt ein übergroßes Display von 5,5 Zoll Bildschirmdiagonale, der mit 1.280 x 720 Pixeln auflöst. Klingt prinzipiell ordentlich, bedeutet bei dieser Größe aber eine nicht mehr als ganz so scharf empfundene Pixeldichte von 267 ppi. Bei der entsprechenden Preisgestaltung wird sich daran aber wohl kaum jemand stören. Kritischer ist da schon der verwendete Chipsatz, der mit seinem fußlahmen 1,3-GHz-Prozessor und der nicht mehr taufrischen Mali-400MP2 kaum noch für anspruchsvollere Apps oder gar Games geeignet ist. Immerhin: Dank 2 Gigabyte Arbeitsspeicher sollte die alltägliche Bedienung außerhalb von Apps sehr flüssig ablaufen.

Highlights Mangelware

Die restliche Ausstattung ist völlig in Ordnung, kann aber auch an kaum einer Stelle Highlights bieten. So gibt es eine 8-Megapixel-Hauptkamera, ein Selfie-Modell mit 5 Megapixeln vorne, A-GPS und zwei Steckplätze für SIM-Karten. Positiv ist der große Speicher in Höhe von 32 Gigabyte, der sogar noch per microSD-Karte erweitert werden kann – dann aber wiederum nur um 32 Gigabyte. Die Masse der Geräte erlaubt mittlerweile Karten bis 64 oder 128 Gigabyte Größe. Und auch der Verzicht auf LTE erscheint unverständlich. Dem Lava Pixel V1 fehlt damit einfach jegliches Vermarktungsargument. Da bieten die Chinesen fürs gleiche Geld erheblich mehr.

zu Lava Pixel V1

  • Alcatel 1s Metallic Blue 5.5" 3gb/32gb LTE 4g Dual SIM

    Alcatel 1SRendimiento exclusivo Este Alcatel 5024D 1S 2015 te ofrece una rendimiento sin igual en un dispositivo de esta ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lava Pixel V1

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Interner Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2560 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen