Speed 400 (Modell 2011) Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: City­bike
Mehr Daten zum Produkt

Lapierre Speed 400 (Modell 2011) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das SitandGo Speed 400 überzeugt durch seine gut durchdachte Fahrradkomposition, stimmig für die Stadt. Wer nur schnell mal durch die City flitzen will und ein direktes und ungedämpftes Dahinsausen liebt, für den könnte das Lapierre die richtige Entscheidung sein. Im Gegensatz zur gelungenen Optik müssten die Macher von Lapierre die Ausstattung verbessern: speziell Bremsen und Lichtanlage. ...“

Testalarm zu Lapierre Speed 400 (Modell 2011)

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Lapierre Speed 400 (Modell 2011)

Basismerkmale
Typ Citybike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 43 / 48 / 53 cm
Federung Keine Federung

Weitere Tests und Produktwissen

Vive la France!

Radfahren - Angetrieben wird das Speed 400 durch einen Suntour Kurbelsatz (ein Kettenblatt) in Verbindung mit der Shimano Alfine 11-fach Nabenschaltung. Da der Rahmen nach unten offfene Ausfallenden besitzt, ließen sich die Lapierre-Techniker eine pfiffige Lösung einfallen: Im Speed 400 wird ein exzentrisches Tretlager verbaut. Dies ermöglicht die einfache und gleichzeitig geniale Einstellung der Kettenspannung. …weiterlesen