Ø Gut (2,4)

Test (1)

Ø Teilnote 2,4

(147)

Ø Teilnote 2,3

Produktdaten:
Art: Holz­koh­le­grill
Typ: Säu­len­grill
Grillrost-Material: Edel­stahl
Grillrost-Beschichtung: Ver­chromt
Mehr Daten zum Produkt

Landmann Säulengrill 11242 im Test der Fachmagazine

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 5/2018
    • Erschienen: 04/2018
    • Produkt: Platz 4 von 4

    „gut“ (83,1%)

    „Preis-/Leistungssieger“

    „Plus: höhenverstellbarer Grillrost.
    Minus: Holzgriffe erwärmen sich, Verarbeitung.“  Mehr Details

zu Landmann Säulen-Grill 11242

  • Grillchef by Landmann Holzkohle - Säulengrill, Silber, 58 x 42 x 84 cm

    Edelstahlausführung, inkl Windschutz, Feuerschale, Säule und Standfuß Edelstahl - Grillrost mit Holzgriffen ,...

  • Grillchef Säulengrill Ø 39 cm

    Der Grillchef Säulengrill in Edelstahlausführung verfügt über einen verchromtem Grill - und Kohlerost. ,...

  • Grillchef Säulengrill Inox
  • Grillchef by Landmann Holzkohle - Säulengrill, Silber, 58 x 42 x 84 cm

    Edelstahlausführung, inkl Windschutz, Feuerschale, Säule und Standfuß Edelstahl - Grillrost mit Holzgriffen ,...

  • Grillchef by Landmann Holzkohle - Säulengrill, Silber, 58 x 42 x 84 cm

    Edelstahlausführung, inkl Windschutz, Feuerschale, Säule und Standfuß Edelstahl - Grillrost mit Holzgriffen ,...

  • GRILLCHEF 11242, Kohlegrill

    GRILLCHEF 11242, Kohlegrill

Kundenmeinungen (147) zu Landmann Säulengrill 11242

3,7 Sterne

147 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
59 (40%)
4 Sterne
32 (22%)
3 Sterne
21 (14%)
2 Sterne
19 (13%)
1 Stern
18 (12%)

3,7 Sterne

147 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Landmann Säulengrill 11 242

Flotter Griller

Der Säulengrill 11242 scheint wie geschaffen zu sein für Grillfans, die nicht lange auf ihr Steak warten möchten. Denn zum einen ist der Grill problemlos in kurzer Zeit zusammengebaut, zum anderen heizt er dank „Kamineffekt“ den Kohlen schnell ein. Materialgüte sowie Verarbeitung wiederum sind angesichts der ungemein niedrigen Anschaffungskosten erstaunlich gut, die Gefahr eines Fehlgriffs ist bei dem aus dem Hause Landmann stammenden Grill demnach nicht sonderlich groß.

Überschaubare Grillfläche

Vorab gilt es jedoch die Größe der Grillfläche zu beachten. Der Grillrost misst nämlich lediglich 39 Zentimeter im Durchmesser, die Grillfläche beläuft sich demnach auf nicht ganz 1.200 Quadratzentimeter. Diese Größe gilt gemeinhin als Standardmaß für einen 4-Personen-Grill, was wiederum in den meisten Kundenrezensionen bestätigt wird. Bemängelt wird dagegen eher die vergleichsweise niedrige Bauhöhe von rund 84 Zentimeter, für Großgewachsene könnte der Grillspaß auf Dauer etwas unkomfortabel werden.

Schnell bei der Sache, mitunter sogar zu schnell

Typisch für diesen Grilltyp ist der sogenannte „Kamineffekt“. Durch die lange Säule mit einem Luftregler im unteren Bereich werden die Kohlen kräftig von unten mit Sauerstoff versorgt. Sie glühen daher zügig durch, was auch beim Landmann der Fall sein soll. Allerdings scheint der Regler nicht zu 100 Prozent zu schließen, was dazu führt, dass die Kohlen munter weiter durchglühen und verbrennen. Die Kontrolle der Grilltemperatur über den Luftregler ist folgerichtig nicht ganz einfach, außerdem ist der Kohleverbrauch recht hoch. Tipp: Einige Kunden haben sich damit beholfen, den Schacht mit einem Stück Aluminiumfolie abzudichten.

Fazit

Der Landmann besteht nur aus wenigen Bauteilen, die im Nu zusammengebaut sind, da alle Teile passgenau gearbeitet wurden. Lediglich das Fehlen von Unterlagscheiben wird ab und zu bemängelt, Hobbyheimwerker haben aber in der Regel einen Satz zuhause. Das Edelstahlblech wiederum soll recht dünn sein, woraus sich erklärt, dass der Grill sehr leicht ist und daher auch nicht sonderlich stabil. Trotzdem hat er bislang auf die meisten Kunden einen recht soliden Eindruck gemacht, sodass die Hoffnung besteht, dass er mehr als nur eine Grillsaison übersteht, insbesondere für den Fall, dass er nicht jeden Tag im Einsatz ist. Wochenende- und Gelegenheitsgriller, die ihr Budget im Blick haben, können demnach zugreifen. Aktuell ist der Landmann schon für knapp 30 Euro (Amazon) zu haben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Landmann Säulengrill 11242

Grillen
Art Holzkohlegrill
Typ Säulengrill
Grillrost-Material Edelstahl
Grillrost-Beschichtung Verchromt
Indirektes Grillen fehlt
Direktes Grillen vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Ablagefläche fehlt
Fettauffangschale fehlt
Getrennte Grillflächen fehlt
Integriertes Heizelement fehlt
Integriertes Thermometer fehlt
Klappbare Seitentische fehlt
Klappbarer Grillrost fehlt
Plancha-Grillplatte fehlt
Regelbarer Thermostat fehlt
Spritzschutz vorhanden
Warmhalterost fehlt
Überhitzungsschutz fehlt
Zusätzliche Brenner
Infrarotbrenner fehlt
Seitenbrenner fehlt
Technische Daten
Grillfläche 38,5 cm Durchmesser
Grillfläche 1194 cm²

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

BBQ-Bull BBQ GrillwagenBBQ-Bull Black OakLandmann Holzkohle-Balkongrill 11 900Landmann Säulengrill 11 290Landmann Dorado 31400Landmann Komfort Holzkohlegrillwagen 11400Landmann Kugelgrill 31333Landmann Kugelgrill 31347Landmann Black Taurus 660+ (31425)Landmann Black Pearl comfort 31342