LaCie Blade Runner (4 TB) 1 Test

(Externe Festplatte ab 3TB)

Ø Sehr gut (1,5)

Test (1)

Ø Teilnote 1,5

(6)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: SSD
Speicherplatz: 4096 GB
USB 3.0: Ja
Strom per USB-Anschluss: Ja
Mehr Daten zum Produkt

LaCie Blade Runner (4 TB) im Test der Fachmagazine

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Seiten: 1

    Note:1,5

    „sehr gut“

    „Plus: Elegantes Design, große Kapazität, kommt mit eigener Backup-Software.
    Minus: Relativ laut im Betrieb.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (6) zu LaCie Blade Runner (4 TB)

6 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LaCie Bladerunner 4 TByte USB 3.0

Philippe Starcks Meisterwerk im IT-Bereich

Philippe Starck entwickelt seit über 30 Jahren Objekte in allen Bereichen, von denen einige inzwischen Kultstaus erreicht haben. Ähnliches könnte dem neuen Festplattengehäuse Blade Rauner passieren, das mit einer auf 9.999 Stück limitierten Auflage auf den Markt kommt und ganz sicher schnell die Ausverkaufsgrenze erreichen wird. Das liegt wohl auch an der außerordentlichen Fusion von Funktion und Form, die man nicht alle Tage zu Gesicht bekommt. Das edle Stück kann man im LaCie-Online-Shop mit einer 4 TByte großen Festplatte für rund 299 EUR bestellen.

Technische Ausstattung

Im Inneren wird die STAT3-Festplatte mit einem maximalen Datendurchsatz von 6 Gbps an der schnellen SATA-Schnittstelle angeschlossen. Oberhalb der Festplatte bleibt genügend Raum übrig, damit sich die Lust darin allmählich an die Temperatur der Festplatte anpassen kann. Ähnlich viel Platz bietet eine WD MyBook-Platte an, die ebenfalls ohne aktive Kühlung auskommt und nie sonderlich warm wird. Fast alle anderen Gehäuse-Designs versuchen hingegen so wenig Platz wie nur möglich zu verbrauchen, was meist auf Kosten der Wärmeentwicklung innerhalb der Festplatte vonstattengeht. Philippe Starck setzt noch einen drauf, und umgibt den Festplattenraum mit einem sehr großen, asymmetrischen Kühlkörper, der über eine große Oberfläche verfügen kann. Damit jedoch nicht genug, denn der gesamte optische Auftritt wird von insgesamt 16 riesigen Kühllamellen geprägt, die direkt mit dem inneren Kühlkörper verbunden sind. Dabei wurde keine Rücksicht auf Raumersparnis genommen und die externe Festplatte kommt auf Abmessungen von 193 x 141 x 74 Millimetern und auch das Gesamtgewicht von 2 Kilogramm ist nicht zu unterschätzen. Frontal ist der Power-Button in Form eines Plus-Zeichens (Starck-Logo) untergebracht, das bei Festplattenaktivitäten orange leuchtet. Als Schnittstelle ist ein USB 3.0-Port auf der Rückseite angebracht. Die Stromversorgung erfolgt über ein externes Netzteil, das automatisch in den Sparmodus fällt, wenn keine Aktivitäten anstehen.

Kaufempfehlung

Beim Kauf einer Blade Runner-Festplatte bekommt man die übliche Backup-Software und einen 10 GByte großen Cloud-Account für ein Jahr, sowie einen Kennwortschutz für die Festplatte geboten. Andererseits erwirbt man ein kleines Kunstwerk der IT-Technik, das eine Zierde auf jedem Schreibtisch darstellt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LaCie Blade Runner (4 TB)

Abmessungen / B x T x H 141 x 193 x 74 mm
Bauform 3,5"
Cache 64 MB
Leistung & Speicherplatz
Typ SSD
Kapazität
Speicherplatz 4096 GB
Geschwindigkeit
Drehzahl 7200 RPM
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 2.0 vorhanden
USB 3.0 vorhanden
Stromversorgung
Strom per USB-Anschluss vorhanden
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 2 Jahre
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2200 g

Weiterführende Informationen zum Thema LaCie Bladerunner 4 TByte USB 3.0 können Sie direkt beim Hersteller unter lacie.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lacie Blade Runner

MAC LIFE 4/2013 - Design-Festplatte: Bei seinem neuesten Projekt mit dem Speicherspezialisten Lacie ließ sich der Designer Philippe Starck vom Science-Fiction-Kultfilm ‚Blade Runner‘ inspirieren.Eine externe Festplatte wurde unter die Lupe genommen und mit 1,5 benotet. Testkriterien: Geschwindigkeit, Design und Ausstattung. …weiterlesen