Macina Lycan 273 (Modell 2017) Produktbild
  • Sehr gut 1,3
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,3)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: E-​Moun­tain­bike
Motor-​Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-​Kapa­zi­tät: 500 Wh
Mehr Daten zum Produkt

KTM Macina Lycan 273 (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,3)

    „Empfehlung“

    Platz 1 von 7

    „Das Macina Lycan ist ein flinker Kurvenkünstler mit enormen Potential, das sich im All-Mountain-Trail pudelwohl fühlt.“

Einschätzung unserer Autoren

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu KTM Macina Lycan 273 (Modell 2017)

Schaltgruppe Shimano Deore XT
Ausstattung Vario-Sattelstütze
Basismerkmale
Typ E-Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Hinterbaudämpfung vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 500 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weiterführende Informationen zum Thema KTM Macina Lycan 273 (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter ktm-bikes.at finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zum Ausfahren verführt

ElektroRad 2/2014 - Die Scheibenbremsen verzögern sicher und eignen sich gut für lange Tourenfahrten mit viel Gepäck. Mehr Komfort auf langen Fahrten könnte eine Federstütze bringen. Tour - ELECTROLYTE Vorradler Schön, stark, leise In unserem ersten Test 2014 schnitt das Electrolyte Vorradler mit "Überragend" ab - das war in der Kategorie Urban. Jetzt tritt das Vorradler an, mit leicht veränderter Ausstattung, um die Touren-Kategorie aufzumischen. …weiterlesen

Tech News 2010

bikesport E-MTB 6/2009 - Aber wer sagt, dass man sich damit nicht auch mal einsauen kann? Auch wenn einem das die in Pink, Weiß, Grün, Rot, Schwarz, Blau oder Kupfer strahlende Sattelhaut sicherlich übel nehmen würde. Aber früher war es ja nicht anders: »Turbo« hieß der Sattel damals, und im Programm hatte ihn ein anderer. Ah ja: der Re-Trobu wiegt 282 Gramm. Nicht, dass sie nicht schon exklusiv wären, die blausilbernen XC-Laufräder Cobalt von Crank Brothers. …weiterlesen

Kunst und Coolness

ElektroRad Nr. 4 (September-Dezember 2012) - Nein, eine geführte Radtour durch München sollte es sein - mit elektrischem Rückenwind. Eine solche zu finden, war nicht einfach. Kein einziger Anbieter hat reine E-Bike-Touren im Programm. Da hat München Nachholbedarf! Schließlich finde ich zumindest zwei Anbieter mit geführten Radtouren und gleichzeitigem Elektrorad-Verleih. Ich entscheide mich für "Spurwechsel". Nach eigenen Angaben ist es einer der ersten deutschen Anbieter von Zweirad-Stadtrundfahrten. …weiterlesen

Bis zum Horizont und weiter

ElektroRad 2/2017 - Den größten "Rettungsring" der Shimano Kasette brauchen wir dank kräftigem "CX"-Motor im Test-Terrain nicht. Fahrradproduzent KTM verleiht der optisch filigranen Macina-Serie dank semiintegriertem Akku - ein Sportge- rät zwischen Mountainbike und Motocross-Motorrad - ihren eigenen Touch. Fließend schließt sich dem Akku der Bosch-Antrieb an, ohne dabei - unterstützt durch die dezente Farbgebung - wuchtig oder sperrig zu wirken. Möglich macht dies ein spezielles Rahmenherstellungsverfahren. …weiterlesen