ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

KTM eRace p - Shimano Deore XT (Modell 2013) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Gute Laune eingebaut: Das eRace ist mit dem neuen Panasonic-Heckmotor, der nur 2,7 kg wiegt, aber ordentlich Drehmoment (40 Newtonmeter) liefert, gut fürs Gelände gerüstet. Bergab kann Energie zurückgewonnen werden.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu KTM eRace p - Shimano Deore XT (Modell 2013)

Datenblatt zu KTM eRace p - Shimano Deore XT (Modell 2013)

Basismerkmale
Typ E-Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 20,4 kg
Modelljahr 2013
Ausstattung
Extras
Fahrradständer k.A.
Flaschenhalteraufnahme k.A.
Gefederte Sattelstütze k.A.
Vario-Sattelstütze k.A.
Gepäckträger k.A.
Lichtanlage k.A.
Rahmenschloss k.A.
Riemenantrieb k.A.
Schutzbleche k.A.
Federgabel k.A.
Schiebehilfe k.A.
Verstellbarer Vorbauwinkel k.A.
Hinterbaudämpfung k.A.
Beleuchtung
Bremslicht k.A.
Standlicht k.A.
Sensor-Automatik k.A.
Laufräder
Felgengröße 26 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltautomatik k.A.
Bremsen
Rücktrittbremse k.A.
Motor & Stromversorgung
Akku-Kapazität 414 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 17 / 19 / 21 / 22,5 Zoll
Weitere Daten
Federung Hardtail
Schaltgruppe Shimano Deore XT

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf