Street 125 DD (8 kW) [10] Produktbild

ohne Endnote

Tests (3)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Leicht­kraft­rad, Naked Bike
Hubraum: 125 cm³
Zylinderanzahl: 1
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Kreidler Street 125 DD (8 kW) [10] im Test der Fachmagazine

    • 2Räder

    • Ausgabe: 8/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • 30 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Zeitloses Design; Technisch gut ausgestattet; Klasse verarbeitet; Günstig in der Anschaffung; Großer Tank.
    Schwächen: Motor nicht gerade kräftig; Dürfte leichter sein.“  Mehr Details

    • 2Räder

    • Ausgabe: 9/2010 Naked Bikes
    • Erschienen: 08/2010
    • 32 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Tolle Optik; Durchaus alltagstauglich; Technisch gut ausgestattet; Günstiger Preis; Hochwertig verarbeitet.
    Schwächen: Etwas schwacher Motor; Recht schwer.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • MOTORETTA

    • Ausgabe: Nr. 126 (Februar/März 2010)
    • Erschienen: 01/2010

    ohne Endnote

    „... So sportlich, wie die Street aussieht, so fährt sie sich auch: Hohe Rasten und Stummellenker integrieren den Fahrer sportiv-versammelt, die Knie finden guten Kontakt zum bauchigen Tank. Das vermittelt eine gute Fahrzeugkontrolle, wie die 145 Kilo leichte Street überhaupt sehr willig und handlich auf Lenkbefehle reagiert. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kreidler Street 125 DD (8 kW) [10]

Typ
  • Naked Bike
  • Leichtkraftrad
Hubraum 125 cm³
Nennleistung Bis 15 kW
Zylinderanzahl 1
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 159 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Ikarus-Biker

TÖFF 2/2012 - Noch vor fünf Jahren konnten wir unsere USA-Destinationen ungefähr zum halben Preis anbieten.» Generell lohnt sich «Fly&Bike» erst ab einer gewissen Aufenthaltsdauer. Ab rund vier Monaten, so Schüpbach, dürfte der Preis für den Bike-Lufttransport günstiger ausfallen als für eine Motorradmiete vor Ort. Glücklich also, wer über das nötige Kleingeld und die entsprechende Freizeit verfügt. Das Angebot könnte preislich jedoch schon bald wieder attraktiver werden. …weiterlesen

Streets of Fire

MOTORETTA Nr. 126 (Februar/März 2010) - In Anlehnung an die legendären Café Racer aus den wilden sechziger Jahren kann man sich auf der neuen Kreidler Street DD den Wind um die Nase wehen lassen. …weiterlesen

Null-Nummer

TÖFF 6/2012 - Vorteilhaft beim Handling ist der kurze Radstand; andererseits kommt insbesondere bei Stössen während Kurvenfahrten deutliche Unruhe ins Fahrwerk. Wir sind in diesen Punkten zuversichtlich, besteht das Zero-Management mittlerweile durchweg aus versierten Töfffahrern. Zuviel der Kritik, um ja zu dieser emissionstechnischen Null-Nummer zu sagen? Jein. Ja, weil Zero S und DS in der Tat noch keine rundum ausgereiften Töff sind. …weiterlesen