Kreidler Player 3.0 Gates Nexus 8 Diamant (Modell 2017) Test

(Fahrrad mit Riemenantrieb)
Player 3.0 Gates Nexus 8 Diamant (Modell 2017) Produktbild
  • Gut (1,6)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Citybike
  • Gewicht: 15,2 kg
  • Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Kreidler Player 3.0 Gates Nexus 8 Diamant (Modell 2017)

    • RADtouren

    • Ausgabe: 4/2017
    • Erschienen: 06/2017
    • Produkt: Platz 6 von 7
    • Mehr Details

    Note:2,2

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Punkten

    „Trotz Kroko-Leder-Applikation am Oberrohr nicht besonders individuell oder originell, dafür in wirklich allen Punkten solide und robust. Ein Dauerläufer eher für die tägliche Kurzstrecke!“

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 11
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Kauftipp“

    „Das Kreidler Player war für uns eine kleine Sensation. Das Rad bietet bis auf die Schwächen bei den Schutzblechen und den Mittelständer eine exzellente Vorstellung. Steifigkeit, Geometrie, Komfort, Ausstattung – hier passt alles zusammen. Für den gebotenen Preis von knapp 1000 Euro ein echter Kauftipp!“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Kreidler Player 3.0 Gates Nexus 8 Diamant (Modell 2017)

Basismerkmale
Typ Citybike
Geeignet für Herren
Gewicht 15,2 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb vorhanden
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltgruppe Shimano Nexus 8
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Geschlossene Gesellschaft aktiv Radfahren 6/2017 - Um dem urbanen Dschungel maximale Wartungsarmut entgegenzusetzen, wird die solide Shimano-Nexus-8-Gang-Getriebenabe mit einem Gates-Riemen, der bewährten Magura HS 11-Hydraulik-Felgenbremse, einer LED Lichtanlage und superbreiten Schwalbe BigApple Ballonreifen kombiniert. Wenn ein Rad im Test überraschte, dann das Kreidler. Wobei - bei dem Rahmen des Player hätten wir schon darauf kommen können. Das Rad macht ab dem ersten Meter richtig Laune. …weiterlesen