Kodak i3250 1 Test

(Flachbettscanner)

Ø Sehr gut (1,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Flach­betts­can­ner, Doku­men­tens­can­ner
Scan-Bereich: Din A3
Auflösung: 1200
Scan-Modus: Mehr­fachein­zug, Mehr­fachein­zug beid­sei­tig, Gera­der Ein­zug
Mehr Daten zum Produkt

Kodak i3250 im Test der Fachmagazine

    • FACTS

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „... Ein ... Merkmal für hohe Produktivität ist die Dokumentenzufuhr, die bis zu 250 Blatt fasst. Im Test wurden 70 unterschiedliche Dokumente auf den Einzug gelegt. Hierbei handelte es sich um sehr dicke, sehr dünne, doppelseitige, kleinformatige und großformatige oder sogar runde Vorlagen. Alle Dokumente wurden einwandfrei gescannt. ...“  Mehr Details

zu Kodak i3250

  • Kodak i3250 Scanner (600 DPI, USB 2.0)

    A3 Dokumentenscanner (duplex) 250 Blatt ADF, integriertes A4 Flachbett Perfect Page für optimale Bildqualität, PDF, ,...

  • Kodak i3250 Scanner (600 DPI, USB 2.0)

    A3 Dokumentenscanner (duplex) 250 Blatt ADF, integriertes A4 Flachbett Perfect Page für optimale Bildqualität, PDF, ,...

  • Kodak i3250 Scanner (600 DPI, USB 2.0)

    A3 Dokumentenscanner (duplex) 250 Blatt ADF, integriertes A4 Flachbett Perfect Page für optimale Bildqualität, PDF, ,...

  • Kodak-Alaris Kodak i3250 Scanner

    Eine integrierte A4 - Flachbetteinheit, Duplexfunktion, hohe Verarbeitungsgeschwindigkeiten und zahlreiche praktische ,...

  • Kodak Dokumentenscanner »i3250«

    Der Kodak i3250 Scanner ist speziell darauf abgestimmt, Ihrem Büro hohen Durchsatz zu liefern und Ausfallzeiten zu ,...

  • Kodak i3250 (USB)

    (Art # 5854245)

Einschätzung unserer Autoren

Kodak i 3250

Einzug und Auflage möglich

Der i3250 von Kodak ist ein leistungsfähiger Dokumentenscanner, der im Dauereinsatz beste Ergebnisse bringt. Die hohe Dokumentenzufuhr von 250 Blatt, die Scangeschwindigkeit von 50 Seiten in der Minute bei einer Auflösung von 300 dpi sowie die Möglichkeit trotz kompakter Maße A3 einscannen zu können, machen den Abteilungsscanner zu einem wichtigen und effizienten Werkzeug im Arbeitsalltag eines Großraumbüros.

Intelligent Scannen

Neben der Möglichkeit Dokumente über einen Einzug einzuscannen, hat der Scanner auch einen Flachbettbereich. Das erlaubt Bücher, Zeitschriften, aber auch Visitenkarten zu digitalisieren. Die optische Auflösung liegt bei 600 dpi, allerdings ist auch eine Ausgabeauflösung von 1.200 dpi möglich. Im Batch-Verfahren können 250 Blatt als Stapel verarbeitet werden. Sollte, etwa durch eine Büroklammer, sich eine Blockierung ergeben, wird der Scanprozess automatisch gestoppt. Überhaupt laufen aufgrund der PerfectPage-Technologie viele Prozesse automatisch ab. So wird die Schräglage des Dokuments selbstständig korrigiert, Farben, Helligkeit und Kontraste angepasst, die Hintergrundfarbe geglättet, Bildkanten und Löcher gefüllt oder leere Seite weggelassen. Das beste jedoch: der Rotationsscanner scannt bis zu einer Größe von A3.

Smart-Touch

Mit Hilfe der Smart-Touch-Funktion werden routinemäßige Aufgaben optimiert wie das Ablegen auf dem Server. Führt man verschiedene Vorgänge öfter durch, werden auch komplexere Arbeiten dank vorkonfigurierte Scannereinstellungen schnell erledigt. Der Scanner ist zudem ISIS-/TWAIN-kompatibel. Die Windows-Softwareschnittstelle mit graphischer Oberfläche erlaubt eine Einbindung des Scanners in eine Drittsoftware, etwa einem Bildbearbeitungsprogramm. Als Bedienfeld dient eine grafische LCD-Anzeige mit vier Bedientasten.

Fazit

Der hochwertige Dokumentenscanner hat leider seinen Preis. Für rund 3.350 Euro ist der Rotations- und Flachbettscanner auf Amazon gelistet. Seine Stärke liegt vor allem in der problemlosen Verarbeitung unterschiedlicher Papiere und Materialien.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kodak i3250

Typ
  • Dokumentenscanner
  • Flachbettscanner
Scan-Bereich Din A3
Auflösung 1200
Scan-Optik CCD
Scan-Modus
  • Mehrfacheinzug
  • Mehrfacheinzug beidseitig
  • Gerader Einzug
Funktionen
  • ISIS- / TWAIN-kompatibel
  • Überspringen leerer Seiten
  • Schräglagenkorrektur
  • Staub- und Kratzerentfernung
Ausstattung Touchscreen-Bedienung
Schnittstellen USB
Abmessungen / B x T x H 25,7 x 43,18 x 37,1 cm
Farbtiefe 24 bit
Kompatible Betriebssysteme Windows
Graustufen 8 bit
Maximale Papierstärke 413 g/m²
Maximales Scanvolumen/Tag 15000 Seiten
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1420975

Weitere Tests & Produktwissen

Die scannen (fast) alles

FACTS 6/2014 - Die Scanner-Serie Kodak i3000 hat Zuwachs bekommen. Es handelt es sich dabei um die Modelle Kodak i3250 und Kodak i3450. Auf den ersten Blick aufgefallen sind der Redaktion die geringen Abmessungen der Systeme. Obwohl sie in der Lage sind, Dokumente bis zum Format DIN A3 zu scannen, sind die Abmessungen eher die eines A4-Scanners. …weiterlesen