Sehr gut (1,5)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Klipsch RW-10d im Test der Fachmagazine

  • „gut - sehr gut“ (75 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    Platz 1 von 7

    „Prachtvoller gehobener Woofer mit digitalem Equalizer, komfortablem Display, optionaler Fernbedienung. Klingt eher bullig als detailverliebt, praktisch nicht überlastbar, jederzeit souverän. Perfekt für Heimkino.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Klipsch RW-10d

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Klipsch RW-10d

Typ Subwoofer
Verstärkung Aktiv
Bauweise Bassreflex
Wege 1
Abmessungen 31,8 x 48,3 x 45,2 cm
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 17,7 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Klipsch RW-10d können Sie direkt beim Hersteller unter klipsch.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Preisgünstiger Sound

PC Games Hardware - Die detailarme Wiedergabe verschluckt fast sämtliche Feinheiten und erinnert an ein altes Radio. Der Subwoofer spielt dagegen recht angenehm auf, ist gut gepegelt und bleibt zumindest bei geringeren Lautstärken angenehm straff. Für nur zehn Euro finden Sie deutlich überlegene Systeme. Edifier M2280: Nicht zu empfehlen. So einfach kann man das Hörerlebnis zusammenfassen. Die mit Abstand günstigsten Boxen sind maximal als Ersatz von dröhnenden Laptop-Lautsprechern geeignet. …weiterlesen

Die perfekte Welle

stereoplay - Der wuchtige R RW 10 D von Klipsch trägt einen stattlichen 10-Zoll-Treiber mit einer steifen Membran aus Metallkeramik, die über die im Gehäuse eingeschlossene Luft zusätzlich eine raffiniert ausgeformte, frontseitige Bassreflexöffnung mit Schalldruck versorgt. Als einziger der Woofer im Testfeld besitzt der Klipsch ein Display und einen digitalen Equalizer. So lassen sich über Tasten unterschiedliche Frequenzgänge und Klangcharaktere aufrufen. …weiterlesen