Kia Optima [15] Test

(Auto)
  • Gut (2,4)
  • 23 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Mittelklasse
  • Frontantrieb: Ja
  • Manuelle Schaltung: Ja
  • Automatik: Ja
  • Schadstoffklasse: Euro 6
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Optima 1.7 CRDI (104 kW) [15]
  • Optima 1.7 CRDi 6-Gang manuell Spirit (104 kW) [15]
  • Optima 1.7 CRDi Automatik (104 kW) [15]
  • Optima 1.7 CRDi DCT Spirit (104 kW) [15]
  • Optima 2.0 GDi PHEV (151 kW) [15]
  • Optima Sportswagon 1.7 CRDi (104 kW) [15]
  • Optima Sportswagon 2.0 GDI Hybrid (151 kW) (2015)
  • Optima Sportswagon GT 2.0 T-GDi (180 kW) (2015)

Tests (23) zu Kia Optima [15]

  • Ausgabe: 6/2018
    Erschienen: 03/2018
    Produkt: Platz 2 von 2
    Seiten: 6

    420 von 650 Punkten

    Getestet wurde: Optima Sportswagon 2.0 GDI Hybrid (151 kW) (2015)

    „Komfortabler, viel günstiger und ähnlich geräumig, aber mit Schwächen bei Antrieb und Bremsen, hat der junge Optima gegenüber dem ausgereiften Passat wenig Chancen.“

  • Ausgabe: 4/2017
    Erschienen: 03/2017
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Optima Sportswagon GT 2.0 T-GDi (180 kW) (2015)

    „... Er ist ein sehr agiles Aggregat, dessen Leistungsfähigkeit aber einerseits durch das hohe Gewicht von knapp 1,8 Tonnen und andererseits durch das lethargische Sechsgang-Automatikgetriebe gebremst wird. Bei jedem Beschleunigen braucht es eine Gedenksekunde, um dann die 353 Nm umso vehementer auf die nach Traktion suchenden Vorderräder loszulassen. ...“

  • Ausgabe: 4/2018
    Erschienen: 04/2018
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Optima Sportswagon 2.0 GDI Hybrid (151 kW) (2015)

    „Der Optima kann überzeugen, gerade was Fahrwerk, Antritt, aber auch Design, Verarbeitung und Materialauswahl angeht. In der Mittelklasse spielt er mittlerweile ganz oben mit. Und der selbst beim Plug-in-Hybriden noch riesige Kofferraum lässt keine Wünsche übrig. Dazu ist der Optima auch für den Hängerbetrieb zugelassen. Bis zu 1500 Kilogramm dürfen an die Anhängerkupplung ... ungewöhnlich für ein Hybridfahrzeug.“

  • Ausgabe: 20/2017
    Erschienen: 09/2017
    Seiten: 1
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Optima Sportswagon 2.0 GDI Hybrid (151 kW) (2015)

    „Plus: komfortable Abstimmung, hohe elektrische Reichweite, gute Ausstattung, umfangreiche Garantie.
    Minus: hoher Aufpreis, Aufladen nur per Kabel, keine Standklimatisierung während der Ladephase.“

  • Ausgabe: 20/2017
    Erschienen: 09/2017
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Optima Sportswagon 2.0 GDI Hybrid (151 kW) (2015)

    „... verbindlich und gediegen, mit gutmütigem Fahrwerk und etwas indifferenter, leichtgängiger Lenkung. Also ein Auto zum Cruisen. Mit einer realistischen Reichweite von rund 50 Kilometern im E-Modus lasen sich viele Tagesaufgaben abhandeln, wobei der E-Motor speziell im Innerortsverkehr genügend Kraft bereitstellt. ... So ist der Optima Plug-in-Hybrid als Kombi ein überraschend normales ... Familienauto ...“

  • Ausgabe: 34/2017
    Erschienen: 08/2017
    Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: Optima Sportswagon 2.0 GDI Hybrid (151 kW) (2015)

    „Mit dem Optima Sportswagon Plug-in-Hybrid hat Kia schon jetzt den Kombi fürs gute Gewissen. Firmen- und Flottenfahrern werden die knapp 60 Kilometer elektrische Reichweite nicht genügen, fürs Familien-Business reicht es allemal.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 08/2017
    Mehr Details

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Optima Sportswagon 2.0 GDI Hybrid (151 kW) (2015)

  • Einzeltest
    Erschienen: 03/2017
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Optima 1.7 CRDI (104 kW) [15]

  • Ausgabe: 2/2017
    Erschienen: 01/2017
    Produkt: Platz 3 von 4

    609 von 850 Punkten; 2-

    Getestet wurde: Optima Sportswagon 1.7 CRDi (104 kW) [15]

    „Der Kia glänzt mit viel Platz, Komfort und guter Verarbeitung - ähnlich wie der Skoda. Dessen souveränem Antrieb und dem noch größerem Innenraum muss er sich aber geschlagen geben.“

  • Ausgabe: 2/2017
    Erschienen: 01/2017
    Produkt: Platz 1 von 4
    Seiten: 7

    423 von 650 Punkten

    Getestet wurde: Optima Sportswagon 1.7 CRDi (104 kW) [15]

    „Der Optima Sportswagon ist ein gut gemachter Kombi. Wer was zu kritisieren sucht, wird beim Motor fündig. Der Preis ist angesichts der Ausstattung in Ordnung, sieben Jahre Garantie sind top.“

  • Ausgabe: 1+2/2017
    Erschienen: 12/2016
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Optima 2.0 GDi PHEV (151 kW) [15]

    „... Freude bereitet der vor allem dann, wenn er rein elektisch dahinstromert, leise und geschmeidig. Das kann er erstaunlich lang, bis zu 50 Kilometer im Alltagsbetrieb. ... Ebenfalls recht zurückhaltend gibt sich der Optima im Hybridmodus. Da gelingt es ihm meist mühelos, deutlich unter sieben Litern Super zu bleiben. So werden es die meisten Nutzer wohl locker verschmerzen, dass er dabei eher verhalten zu Werke geht. ...“

  • Ausgabe: 26/2016
    Erschienen: 11/2016
    Produkt: Platz 1 von 4

    280 von 450 Punkten

    Getestet wurde: Optima Sportswagon 1.7 CRDi (104 kW) [15]

    „... am Gesamtkomfort des solide verarbeiteten Kia lässt sich wenig meckern: Erfreuliche Sitze hat er ... sowie ein nicht zu straff abgestimmtes Fahrwerk, das Agilität und Komfort gut unter einen Hut bringt. ... Nicht ganz in diese Lobeshymne passt der Motor ... Er klingt schon relativ kernig beim Ausdrehen, nimmt sich aus niedrigen Drehzahlen auch etwas Zeit und neigt ... leicht zur Trunksucht.“

  • Ausgabe: 25/2016
    Erschienen: 11/2016
    Seiten: 1
    Mehr Details

    3 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Optima 2.0 GDi PHEV (151 kW) [15]

    „Plus: Beachtliche Elektro-Reichweite, niedriger Treibstoffverbrauch im Hybridbetrieb, harmonischer Antrieb, geschmeidige Automatik.
    Minus: Mäßiger Komfort, nur befriedigendes Raumangebot, eingeschränkte E-Nutzbarkeit.“

  • Ausgabe: 24/2016
    Erschienen: 11/2016
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Optima Sportswagon 1.7 CRDi (104 kW) [15]

    „... Die elektrische Servolenkung verbindet angenehme Bedienkräfte mit ausreichender Rückmeldung, und das Doppelkupplungsgetriebe lässt sich auch mit Wippen hinterm Lenkrad bedienen. ... Unter Last wird er bei höheren Drehzahlen schon recht brummig, und eine deutliche Anfahrschwäche ist nicht zu übersehen. 7,3 l/100 km Testverbrauch sind auch kein Grund, laut Hurra zu rufen. ...“

  • Ausgabe: 42/2016
    Erschienen: 10/2016
    Produkt: Platz 3 von 4

    535 von 750 Punkten

    Getestet wurde: Optima Sportswagon 1.7 CRDi (104 kW) [15]

    „Plus: Sieben Jahre Garantie wie bei allen Kia gefallen, ebenso die langen Wartungsintervalle (30.000 Kilometer).
    Minus: Der Optima ist zu schwer, damit sinkt die Zuladung auf nur 453 Kilo - zu wenig fürs Urlaubsgepäck.“

zu Neu- und Gebrauchtwagen

  • Kia Carens 1.7 CRDi DCT Vision+Navi-Paket Van/Kleinbus (104 kW)

    Der geräumige Familienvan aus dem Hause Kia überzeugt nicht nur mit der 7 - Jahre Kia Herstellergarantie, ,...

  • Kia Sportage 1.7 CRDI DCT GTL Pano Tech LED SUV/Geländewagen (104 kW)

    Auch in 4. Modell - Generation überzeugt unser muskulöser Kompakt - SUV mit überragender Zuverlässigkeit und Qualität. ,...

  • Kia Optima Sportswagon Edition 7 1.7 CRDi EURO6 Navi,RFK,TWA, Kombi (104 kW)

    * Getriebe: Schaltgetriebe * Technik: Bordcomputer, Partikelfilter, Start - Stop - Automatik, Schaltwippen * ,...

  • Kia Optima 1.7D DCT GT LINE TECH LSP GD Limousine (104 kW)

    * Außenfarbe Auroraschwarz * Innenraum Schwarz * Fussmatten * Lackierung * 18 - Zoll - Lecihtmetallfelgen 235 / 45 R18 * ,...

  • Hyundai i40 Kombi blue 1.7 CRDi DCT Trend Kombi (104 kW)

    Innenausstattung: Stoff, Schwarz, Becherhalter, Laderaumabdeckung, Mittelarmlehne - vorne, Mittelarmlehne - hinten, ,...

  • Hyundai i40 Kombi 1.7 CRDi Premium Kombi (104 kW)

    * Airbag: Seitenairbags vorn * Lackierung: Metallic * Airbag Fahrer - / Beifahrer * Airbag: Knieairbag auf der ,...

Datenblatt zu Kia Optima [15]

Allradantrieb fehlt
Frontantrieb vorhanden
Heckantrieb fehlt
Modelljahr 2015
Schadstoffklasse Euro 6
Stromverbrauch 12,2 kWh/100 km
Typ Mittelklasse

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Kia Optima PHEV auto motor und sport 20/2017 - Die effektiv voraussichtlich rund 50 Kilometer Stromerstrecke wenden sich so in erster Linie an Pendler und Personen, die viel innerorts unterwegs sind, obwohl rein elektrisch bis zu 120 km/h drin sind. Im Hybridbetrieb mit zwei Motoren wird der Verbrenner im oberen Drehzahlbereich akustisch präsent, ansonsten ist das Geräuschniveau so zurückhaltend wie das Temperament, das sich nicht nennenswert vom Basismodell mit 163-PS-Benziner (ab 25 990 Euro) unterscheidet. …weiterlesen


Ein Showcar der anderen Art AUTO NEWS online 11/2015 - Gegenstand des Testberichts war eine Limousine der Mittelklasse, die mit 4 von maximal 5 Punkten beurteilt wurde. Als Testkriterien zog man Antrieb, Fahrwerk, Karosserie und Kosten heran. …weiterlesen