Kettler Twin RT (Modell 2016) Test

(Fahrrad)
  • Sehr gut (1,5)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Bike, Citybike
  • Gewicht: 27 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Kettler Twin RT (Modell 2016)

  • Ausgabe: 1/2016
    Erschienen: 02/2016
    Produkt: Platz 10 von 24
    Seiten: 33

    „sehr gut“ (1,5)

    „Plus: Komfortausstattung; Bereifung; Rahmenstabilität.
    Minus: Gewicht.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Kettler Twin RT (Modell 2016)

Ausstattung Fahrradständer, Klingel, Gefederte Sattelstütze, Gepäckträger, Lichtanlage, Schutzblech
Bremsentyp Felgenbremse, Rücktrittbremse
Felgengröße 28 Zoll
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 27 kg
Modelljahr 2016
Motor-Typ Mittel-Motor
Motorleistung 250 W
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Nexus Inter 7
Schaltung Nabenschaltung
Typ Citybike, E-Bike

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Stadtflitzer für jeden Tag ElektroRad 1/2016 - Ohne Eingreifen beruhigt sich das Rad nicht mehr. Die Magura-Bremsen reagieren souverän und zuverlässig. Traditionsmarke Kettler mischt auch 2016 im Feld der Citybikes kräftig mit. Das Modell Twin RT ist ein klassischer Tiefeinsteiger mit einer Federgabel für Komfortansprüche. Gedanken haben sich die Entwickler um Stefan Kulms auch in Bezug auf Gepäck gemacht und den Gepäckträger fest mit dem Rahmen verschweißt. …weiterlesen


L‘Eroica 2009 aktiv Radfahren 1-2/2010 - Andere wuchten sich geduldig im Wiegetritt nach oben, das zermürbende Durchdrehen des Hinterrads anfangs fluchend und später duldend in Kauf nehmend. Nicht wenige steigen ab und schieben, sobald ein heftiger Anstieg in Sicht kommt – an Steilstellen sogar auf Zehenspitzen! Tipp: Bikeschuhe sind in Schiebe-Passagen besser als Rennschuhe. „Beim Laufen kann man sich gut in Demut üben“, seufzt mein Nebenmann – und verspürt dennoch „tief empfundene Freude“ in sich. …weiterlesen


Radfahren macht Spass! aktiv Radfahren RadKatalog 2008 - Der Einsatzbereich ist sportlich orientiert, denn Mountainbikes eignen sich aufgrund ihrer spartanischen Ausstattung und der sportlichen Sitzposition nur begrenzt für die Einkaufstour in der Stadt oder die Fahrt zur Arbeit. Die Kür: Schalten und Bremsen: 21 bis 27 Gänge sind wie beim Mountainbike Standard und erlauben auch das Erradeln von steilen Anstiegen. 21 und 24 Gänge finden sich nur noch bei den günstigen Einsteigermodellen. …weiterlesen