Kwick Journey Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­be­reich: E-​Bike, Trek­king
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Kwick Journey

  • Kwick Journey (28 x 1,5) Kwick Journey (28 x 1,5)

Kenda Kwick Journey im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test
    Getestet wurde: Kwick Journey (28 x 1,5)

    Stärken: leicht zu montieren; hoher Durchschlagschutz; sehr günstig.
    Schwächen: mäßiger Durchstichschutz; schwer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test
    Getestet wurde: Kwick Journey (28 x 1,5)

    „Mit einem ausgeprägten Allroundprofil und recht gutem Pannenschutz qualifiziert sich der Kenda Kwick Journey als Allrounder fürs E-Bike - für den erlaubten Einsatz an S-Pedelecs gibt es Kandidaten, die mehr Vertrauen in den Kurven vermitteln. Dennoch insgesamt viel Reifen fürs Geld.“

Testalarm zu Kenda Kwick Journey

Passende Bestenlisten: Fahrradreifen

Datenblatt zu Kenda Kwick Journey

Einsatzbereich
  • Trekking
  • E-Bike

Weiterführende Informationen zum Thema Kenda Kwick Journey können Sie direkt beim Hersteller unter kendatire.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Wastls Werkstatt-Serie

Radfahren - Wichtig zu wissen: Bei Nutzung von Reflexstreifen auf dem Reifen dürfen Sie die alten, ausgedienten Speichenreflektoren in den Abfalleimer verbannen. Pannenschutz inklusive Eine wichtige Neuerung der letzten Jahre im Reifenbereich sind die Pannenschutzeinlagen im Reifen. Eine dicke Spezialeinlage aus Kautschuk direkt unter der Lauffläche verhindert oder vermindert das schnelle Eindringen von Fremdkörpern wie Steinen, Glasscherben oder Dornen. …weiterlesen

Korbach - Vollgas für Fahrradreifen

RennRad - Für den «Black Chili Compound» nutzten die Korbacher Ingenieure dessen Spitzentechnologie. Die 200 Mitarbeiter fertigen jedes Jahr eine Million Fahrradreifen – genug, um jeden Hannoveraner mit einem Satz auszurüsten. Vorm Walde referiert über die Bestandteile des Gummischlappens: Nanotechnologie, neuartige Polymere, Carbonfüllstoffe und ein Vectran-Pannenschutz aus thermoplastischem, mehrfaserigem Garn, das aus Flüssigkristallpolymer gesponnen wird. Aha. …weiterlesen