KEF Kube 10b im Test

(Aktiver Subwoofer)
  • Sehr gut 1,1
  • 5 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Typ: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu KEF Kube 10b

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 2/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    1,1; Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „Plus: EQ-Presets für Aufstellung; tief reichende Basswiedergabe.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 2-3/2018
    • Erschienen: 01/2018
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    „überragend“ (1,1); Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    Klang (70%): 1,1 (10 von 12 Punkten);
    Labor (10%): 1,1 (10 von 12 Punkten);
    Praxis (20%): 1,0 (11 von 12 Punkten).  Mehr Details

    • Area DVD

    • Erschienen: 07/2018

    ohne Endnote

    „Preisklassen-Referenz“

    Plus: kräftiger, kontrollierter Bass; kompakte Abmessungen, schickes Design; einwandfrei verarbeitet; Klangschalter zur effektiven Anpassung an Standort.
    Minus: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • lowbeats.de

    • Erschienen: 04/2018
    • 3 Produkte im Test

    „sehr gut“ (4,3 von 5 Sternen)

    • HiFi Lautsprecher Test Jahrbuch

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 12/2017
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „... wenn man einen so souveränen Subwoofer dann mal eben in die Ecke schieben kann, ohne dass er im Mindesten anfängt zu dröhnen, dann kann man nur zu einem Fazit kommen: Große Klasse! ...“  Mehr Details

zu KEF Kube 10b

  • KEF KEF Kube 10b - Verpackungsschaden

    KEF Kube 10b Entdecken Sie alle verborgenen Tiefen des Klanges mit dem KEF Kube Subwoofer. Dank iBX - Technologie, ,...

  • KEF KEF Kube 10b

    KEF Kube 10b Entdecken Sie alle verborgenen Tiefen des Klanges mit dem KEF Kube Subwoofer. Dank iBX - Technologie, ,...

  • KEF Kube 10 b, 10 Zoll Subwoofer mit EQ

    300 Watt Class - D Verstärker, Frequenzbereich: 24Hz - 140Hz ( + / - 3dB) , integrierter EQ geschlossener Subwoofer, ,...

  • KEF Kube 10b Subwoofer

    Verstärkter Sub Woofer 300W Leistung DSP. geschlossenes Gehäuse 250mm Woofer 24Hz - 140Hz ( + / - 3dB) 111dB. ,...

  • KEF Kube 10 b, 10 Zoll Subwoofer mit EQ

    300 Watt Class - D Verstärker, Frequenzbereich: 24Hz - 140Hz ( + / - 3dB) , integrierter EQ geschlossener Subwoofer, ,...

  • KEF Kube 10b Subwoofer

    Verstärkter Sub Woofer 300W Leistung DSP. geschlossenes Gehäuse 250mm Woofer 24Hz - 140Hz ( + / - 3dB) 111dB. ,...

Kundenmeinung (1) zu KEF Kube 10b

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu KEF Kube 10b

Typ Subwoofer
Verstärkung Aktiv
Bauweise Geschlossen
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 300 W
Frequenzbereich 24 - 140 Hz
Gewicht 17,4 kg
Konnektivität Analog (Cinch)
Schalldruckpegel 111 dB
Frequenzbereich (Untergrenze) 24 Hz
Abmessungen
Breite 35,3 cm
Tiefe 37 cm
Höhe 37 cm

Weiterführende Informationen zum Thema KEF Kube 10b können Sie direkt beim Hersteller unter kef.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

In die Tiefe gedacht

HiFi Lautsprecher Test Jahrbuch 1/2018 - Sehen kann man davon nichts: Das Hauptgestaltungsmerkmal der Kube-Subwoofer ist konsequentes Understatement: keine frei sichtbaren Chassis, keine mächtigen Reflexrohre. Stattdessen gibt es einmal rundherum schwarzen Bespannstoff, hinter dem man an der Vorderseite immerhin den Chassis-Ausschnitt ertasten kann. Das Reflexrohr hingegen findet man nicht, ganz einfach, weil es keines gibt: Die Kube-Subwoofer arbeiten alle in einem geschlossenen Gehäuse. …weiterlesen

Little Beasts

Heimkino 2-3/2018 - Der Kube 8b, Kube 10b und Kube 12b sind die drei größten und neuesten Modelle aus einer Reihe von Tiefton-Spezialisten, die schon eine ganze Weile im KEF-Sortiment für das nötige Fundament bei der Musik- und Filmtonwiedergabe sorgen. Zum ausführlichen Test haben wir den Kube 8b und Kube 10B geladen. Der geneigte Leser kann sich vorstellen, dass die Typenbezeichnungen für die Nenndurchmesser der eingebauten Basstreiber in Zoll stehen. Die bleiben allerdings komplett unsichtbar. …weiterlesen