JVC KD-X441DBT Test

(Autoradio mit Bluetooth)
Merken & Vergleichen
KD-X441 DBT
Sehr gut 1,2 1 Test 04/2017
38 Meinungen
Produktdaten:
  • Wiedergabeformate: WAV, WMA, FLAC, MP3
  • Maximalleistung: 350 W
  • Features: Variable Tastenbeleuchtung, Bluetooth, Android-Steuerung, Abnehmbare Blende, iOS-Steuerung
  • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang
  • Vorverstärkerausgänge: 2
  • DIN-Schacht: 1
  • Mehr Daten zum Produkt

Test mit der Durchschnittsnote Sehr gut (1,2)

CAR & HIFI

Ausgabe: 3 Erschienen: 04/2017
Seiten: 2 mehr Details

1,2; Oberklasse
Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfangstipp“

„Wer seine CD-Sammlung ohnehin nicht mehr im Auto spazieren fährt, liegt bei dem laufwerkslosen JVC KD-X441DBT goldrichtig. Der günstige Mediareceiver versteht sich bestens mit Smartphones, bietet Digitalradio und eine tolle Audioausstattung.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu JVC KD-X441DBT

JVC KD-X441DBT Digital Media-Receiver mit mit Bluetooth-

JVC KD - X441DBT - ANT inkl. DAB - Antenne

Radioeinbauset 2-DIN+Fach Toyota Auris 03/2007-10/2012+JVC KD-X441DBT DAB+

Werksradios haben oft eine fahrzeugspezifische Form, daher passt kein Standard - DIN - Radio in den Fahrzeugschacht. ,...

JVC Kd-X441Dbt

Autoradio mit Dab + , Bluetooth, Front Usb, Front Aux - in, Tastenbeleuchtung umschaltbar, ohne CD LaufwerkKD - ,...

JVC KD-X441DBT Digital Media-Receiver mit mit Bluetooth-

JVC KD - X441DBT - ANT inkl. DAB - Antenne

JVC KD-X441DBT

Autoradio: JVC KD - X441DBT

JVC KD-X441DBT

Autoradio mit DAB + , Bluetooth, Front USB, Front Aux - in, Tastenbeleuchtung umschaltbar, ohne CD Laufwerk - ,...

Hilfreichste Meinungen (38) von Nutzern bewertet

Neue Meinung schreiben

Datenblatt zu JVC KD-X441DBT

Ausgangspegel Vorverstärkerausgang
4 V
Bluetooth
HFP, A2DP, AVRCP, PBAP
DIN-Schacht
1
Equalizer
13-Band
Features
Abnehmbare Blende, Android-Steuerung, Bluetooth, Variable Tastenbeleuchtung, RDS, DAB+, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung
Maximalleistung
350 W
Schnittstellen
USB, Aux-Eingang
Tuner
UKW
Vorverstärkerausgänge
2
Wiedergabeformate
MP3, WMA, WAV, FLAC