Jabra Storm 0 Tests

(Headset)

Ø Befriedigend (3,0)

Keine Tests

(162)

Ø Teilnote 3,0

Produktdaten:
Ohrbügel: Ja
Ohrstöpsel: Ja
Schnittstelle: Blue­tooth
Geeignet für: Handy
Gesprächszeit: 9 h
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Storm

Jabra 100-93070000-60

Unzuverlässige Geräuschunterdrückung führt zu schlechter Sprachqualität

Stärken

  1. angenehmer Sitz
  2. einfaches Koppeln per NFC

Schwächen

  1. schlechte Geräuschunterdrückung
  2. sehr störanfällig im Wind
  3. dürftige Sprachqualität

Das Jabra Storm ist ein einfaches Bluetooth-Headset für Nutzer, die geringe Ansprüche an die Gesprächsqualität stellen. Die Geräuschunterdrückung des Mikrofons arbeitet Nutzern zufolge sehr unzuverlässig und unvorhersehbar. Oft werden kleinste Nebengeräusche verstärkt und vereinzelt die eigene Stimme nur dumpf übertragen. Ob das Modell dem mitgelieferten Windschutz verdankt, ist fraglich: Selbst mit aufgesetztem Schutz bereiten selbst kleinere Windböen dem Headset deutliche Probleme – es rauscht sehr stark. Immerhin sitzt es angenehm im Ohr. Es finden sich Berichte über Kompatibilitätsprobleme mit dem Apple iPhone X.

Weitere Einschätzung
Jabra 100-93070000-60

Für wen eignet sich das Produkt?

Seine Eigenschaften lassen das Headset Jabra Storm zu einer guten Wahl für all diejenigen werden, die auch beim Sport noch erreichbar sein wollen. Die Bauform und das beiliegende Zubehör sorgen für sicheren Halt bei Bewegung oder Erschütterungen und eine gute Verständlichkeit. Das zahlt sich beispielsweise aus, wenn man es beim Radfahren oder Joggen trägt.

Stärken und Schwächen

Gerade einmal 8 Gramm sind auch für ein Bluetooth-Headset ein sehr niedriger Wert. Dennoch soll der verbaute Akku, der sich standardmäßig per Micro-USB laden lässt, eine Gesprächszeit von neun Stunden gewährleisten. Dieser Wert muss aber mit Vorsicht genossen werden, weil er in der Praxis wohl kaum zu erreichen ist. Das Bluetooth-Modul kann gleichzeitig den Kontakt zu zwei Smartphones herstellen und insgesamt merkt es sich acht Geräte. Insbesondere für das Fahren mit dem Fahrrad ist der Windschutz gedacht. Die unscheinbare Schaumstoffhülle dämpft recht zuverlässig Windgeräusche. Leider wird die allgemeine Sprachqualität auffällig oft in Bewertungen bemängelt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die 45 Euro, die Amazon angibt, scheinen ein wenig zu hoch. Zwar bietet es einige überzeugende Fähigkeiten für den Außeneinsatz, diese bleiben aber bei der Nutzung eher nebensächliche, wenn auch angenehme Zugaben. Weil die Übertragung der Sprache – definitiv die Hauptaufgabe – allenfalls als durchschnittlich angesehen werden kann, ist die geforderte Summe nicht wirklich gerechtfertigt.

zu Jabra 100-93070000-60

  • Jabra Storm Bluetooth Mono-Headset (Bluetooth 4.0, NFC, MultiUse)

    Jabra Storm Bluetooth Mono - Headset (Bluetooth 4. 0, NFC, MultiUse)

Kundenmeinungen (162) zu Jabra Storm

162 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
45
4 Sterne
23
3 Sterne
19
2 Sterne
28
1 Stern
47
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Jabra Storm

Schnittstelle Bluetooth
Geeignet für Handy
Gewicht 7,9 g
Standby-Zeit 10 h
Gesprächszeit 9 h
Ausführung
Kopfbügel fehlt
Nackenbügel fehlt
Ohrbügel vorhanden
Hörerform
In-Ear fehlt
Ohrstöpsel vorhanden
Muschel fehlt
Features
Multipoint-Unterstützung vorhanden
NFC-Pairing vorhanden
Rauschunterdrückung vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 100-93070000-60

Weiterführende Informationen zum Thema Jabra 100-93070000-60 können Sie direkt beim Hersteller unter jabra.com.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Plantronics Explorer 10Plantronics 203500-05Plantronics Voyager 5200 UCPlantronics Voyager Legend CS + HL10Plantronics Voyager Edge UC (B255 Standard)Plantronics BackBeat Pro+Plantronics BackBeat Go 3 + Charge CasePlantronics M90Plantronics Explorer 500JETech H0781