• Gut 1,7
  • 7 Tests
390 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Blue­tooth
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: Tra­ge­er­ken­nung, Kabel­lo­ses Laden, True Wire­less, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Noise-​Can­cel­ling
Gewicht: 5,5 g
Akku­lauf­zeit: 5,5 h
Mehr Daten zum Produkt

Jabra Elite 85t im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „akzeptabel“

    Pro: toller Klang mit eingeschaltetem Noise-Cancelling; Trageerkennung; kabelloses Laden möglich.
    Contra: Geräuschunterdrückung könnte besser sein; Klangqualitätsverluste ohne Noise-Cancelling. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: sehr gute Klangqualität; hervorragende Stimmübertragung bei Telefonaten; kabelloses Laden; unterstützt Schnellladen; Steuerung per App frei einstellbar.
    Contra: mäßiger Sitz; schlechter Halt bei Sport; nicht für kleine Gehörgänge geeignet; wenig Ohrpassstücke; Steuertasten mit hohem Anpressdruck. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 3,8 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen, „empfehlenswert“

    2 Produkte im Test

    Vorteile: sehr gute Verarbeitung; guter Klang; starker Akku; Schnell- und kabelloses Laden möglich.
    Nachteile: hohe Latenzzeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung“

    Vorteile: gute Soundwiedergabe; exzellente Geräuschunterdrückung; einstellbarer Klang; individualisierbare Bedienung; Trageerkennung; schnell- und kabelloses Laden möglich; starker Akku; hoher Tragekomfort; gut verarbeitet; gute App.
    Nachteile: hohe Windanfälligkeit; Linker Hörer kann nicht in Monobetrieb genutzt werden; verbesserungswürdige Telefonie; nichts für Sportaktivitäten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: guter Klang; viele Einstellmöglichkeiten in der App; exzellente Telefonie; angenehm zu tragen.
    Contra: Wetter anfälliger und mit etwas schwächerer Akku als der Vorgänger; lockerer Sitz; eher wenig geeignet für Sportaktivitäten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    Vorteile: guter Klang mit kraftvoller Bässe; angenehm zu tragen; kleine Hörer; Geräuschunterdrückung an Bord; Schnell- und kabelloses Laden; gute App.
    Nachteile: keine Touchsteuerung; niedrige Telefonate-Lautstärke. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Guter, sauberer Klang; ausgezeichnete Passform; effektive Geräuschunterdrückung.
    Contra: Besser klingende Modelle verfügbar; ANC nicht so gründlich wie Rivalen; niedrige IP-Bewertung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Jabra Elite 85t

  • Jabra Elite 85t True Wireless Kopfhörer -
  • Jabra Elite 85t True Wireless Kopfhörer -
  • JABRA Elite 85t mit Jabra Advanced ANC, In-ear Kopfhörer Bluetooth Titan Schwarz
  • JABRA Elite 85t mit Jabra Advanced ANC, In-ear Kopfhörer Bluetooth Titan Schwarz
  • Jabra »ELITE 85t« In-Ear-Kopfhörer (Google Assistant, Siri, Bluetooth),
  • Jabra Elite 85t True Wireless Kopfhörer -
  • Jabra Elite 85t True Wireless In-ear Kopfhörer schwarz-titan
  • Jabra Elite 85t True Wireless Bluetooth ANC Headset, WLC,
  • Jabra/GN Netcom Elite 85t In-Ear Bluetooth Kopfhörer Kabellos IPX4 (Schwarz,
  • Jabra YOU'RE ON Jabra Elite 85t titanium schwarz mit Advanced Active Noise
  • Jabra Elite 85t True Wireless Kopfhörer -

Kundenmeinungen (390) zu Jabra Elite 85t

4,3 Sterne

390 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
230 (59%)
4 Sterne
94 (24%)
3 Sterne
39 (10%)
2 Sterne
4 (1%)
1 Stern
23 (6%)

4,3 Sterne

390 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Elite 85t

Kali­brier­ba­rer Luxus-​Sound, dosier­bare Edel-​Stille

Stärken
  1. halboffene „True Wireless“-In-Ears mit Top-Signalverarbeitung für Sound, ANC, Telefonie
  2. brillanter, präzise per App justierbarer, kalibrierbarer, potentiell bassstarker Klang, AAC-Streaming
  3. dosierbare, aktive Geräuschunterdrückung, 11 Ebenen von Stille bis HearThrough
  4. Ohrhörer-Akkulaufzeit bis zu 7 Stunden (ohne ANC), IPX4-Spritzwasserschutz, Qi-fähig
Schwächen
  1. keine elaborierteren Bluetooth-Codecs wie aptX oder aptX HD

Das frische, sehr schlau konzipierte True-Wireless-Headset der Dänen kommt mit luxuriösen Klangjustierungs-Optionen via App. Bis hin zur „MySound“-Kalibrierung, die eine Abstimmung auf Ihr persönliches Hörempfinden ermöglichen soll. Noch doller aber die aktive Geräuschunterdrückung neuester Art. Fein dosierbar von kompletter akustischer Umgebungsisolation bis zum HearThrough-Modus. Was so richtig gut und ohne Beeinträchtigung der Stabilität von Bluetooth-Funkverbindungen nur klappt, weil man spezifische Chipsatz-Ressourcen hinzugefügt hat. Bisher nur bei wenigen, meist kostspieligeren Konkurrenten in ähnlich konsequenter Form zu finden. Selbstverständlich sind auch die Telefonie-Anwendungen markentypisch erste Sahne. Die Ohrhörer-Akkulaufzeit erreicht bei aktiviertem „Advanced ANC“ etwa 5.5 Stunden, ohne sind sogar True-Wireless-Spitzenwerte von circa 7 Stunden drin. Ungefähr vervierfachen lässt sich der steckdosenferne Nutzungszeitraum übers mitgelieferte Ladeetui.

 

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Jabra Elite 85t

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • True Wireless
  • Kabelloses Laden
  • Trageerkennung
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Gewicht 5,5 g
Akkulaufzeit 5,5 h
Akkulaufzeit (mit Ladecase) 25 h
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 100-99190000-60, 100-99190001-60, 100-99190003-60, 100-99190004-60

Weitere Tests & Produktwissen

Die 50 besten Kopfhörer

Audio Video Foto Bild - Denn in vielen Situationen stört die lästige Strippe am Kopfhörer. Klar, viele Kopfhörerkabel sind dünn, flexibel und unauffällig. Aber spätestens wenn sie sich verheddern oder das Handy tief in der Tasche steckt, würde man lieber auf die Strippe verzichten. Bluetooth-Kopfhörer kommen ohne Kabel aus: Das Smartphone versorgt sie per Funk mit Musik. Auch Computer, Notebooks und Tablets lassen sich als Zuspieler nutzen, und die haben meist ebenfalls Bluetooth. …weiterlesen

Monitor im Ohr

Video-HomeVision - Vivanco hat mit der Aircoustic-Serie eine stattliche Reihe an Alternativen auf den Markt gebracht, darunter die Kopfhörer Studio Monitor. Die optisch ansprechenden Ohrhörer liefern ein recht ordentliches Klangvolumen. Nicht gerade für audiophilen Sound bekannten Zuspielern wie einem iPod touch entlocken sie ein achtbares Klangbild, das Höhen und Tiefen ausgeglichen wirken lässt. …weiterlesen

Knopf im Ohr

AUDIO - Hinzu kommt noch eine eigenwillige Verfärbung in den oberen Mitten, die Frauenstimmen in einen permanenten Erkältungszustand versetzt. Koss KSC 22 Schick ist sie ja, die Mischung aus Ohrknopf und Clip-On-Hörer. Zudem auch noch federleicht und angenehm zu tragen. Und mit einem erstaunlichen Wirkungsgrad versehen – Eltern sollten auf die Pegeleinstellungen an den Portis ihrer Kinder achten, denn die Ohrknöpfe können ziemlich laut werden. …weiterlesen

Einige sind doppelt fit

Stiftung Warentest - Ohrmuschel und Gehörgang können jeweils klein, mittel oder groß sein. Für den optimalen Sitz des Kopfhörers im Gehörgang legen viele Anbieter wechselbare Ohrpolster in verschiedenen Größen bei. Üppige sechs Varianten spendiert JVC, nur eine gibt es bei Plantronics. Die zusätzlich beigelegten Ohrpolster sehen auf den ersten Blick wie Ersatzpolster aus. Nutzer lassen sie oft außer Acht, weil ihnen nicht klar ist, dass es sich um Polster in verschiedenen Größen handelt. …weiterlesen

Fit in den Sommer mit iPhone & Co.

iPhone & more - Ebenfalls populär sind Earhooks, auch Ohrclips genannt, bei denen die Ohrhörer mit einer Art Haken gehalten werden, der um das Ohr herum geführt wird und so für sicheren Halt sorgen soll. Schließlich der Nackenbügel, die dem herkömmlichen Kopfhörer am ähnlichsten sehende Variante mit einer am Hinterkopf entlang laufenden Verbindung. …weiterlesen