ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Typ: Trail­run­ning­schuhe, Dämp­fungs­schuhe
Eigen­schaf­ten: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Inov-8 Race Ultra 290 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Die Redaktion des „Trail“ Magazins hat den Inov-8 Race Ultra 290 einem Test unterzogen und festgestellt, dass der Fuß gut umfasst und den Zehen viel Raum geboten wird. Das Profil der Sohle kann die Prüfer ebenfalls überzeugen. So bietet das Produkt einen stabilen Halt auf schwierigem Gelände wie Schotter, Felsen oder nassen Böden. Auch lange Läufe hat der Schuh während der praktischen Analyse gut überstanden.
    Modisch kann das Modell von Inov-8 mit kräftigen Farben überzeugen und den Experten gefällt diese Vielfalt. Etwas weniger Außenmaterial wäre laut den Läufer aber durchaus wünschenswert. Das Laufgefühl wird von den Fachleuten als „natürlich“ beschrieben, da man den Untergrund spürt und dennoch gut vorankommt. Insgesamt ein gelungenes Modell, das für lange Distanzen und besondere Highlights genutzt werden kann.

zu inov8 Race Ultra 290

  • Inov8 RACE ULTRA 290 Frauen - Trailrunningschuhe - grau|rot|blau

Passende Bestenlisten: Laufschuhe

Datenblatt zu Inov-8 Race Ultra 290

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Typ
  • Dämpfungsschuhe
  • Trailrunningschuhe
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Material Innenschuh Synthetik
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema inov8 Race Ultra 290 können Sie direkt beim Hersteller unter inov-8.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Inov-8 Race Ultra 290

TRAIL - Wir hatten mehr Feinheiten erwartet. Das wirkt jetzt erstmal doch recht grob. Auf dem Trail spielt er dann recht schnell seine Stärken aus und beweist eindrucksvoll, dass er doch ein waschechter Inov-8 ist. Der Race Ultra umfasst den Fuß bestimmend und dabei sehr komfortabel. Die Schnürung arbeitet bestens und lässt sich mit wenigen Handgriffen dem individuellen Fuß anpassen. Die Zehen haben viel Raum, der Mittelfuß wird geführt und die Ferse wird gehalten. …weiterlesen