Gut (1,6)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: E-​Trek­kin­grad, E-​City­bike
Gewicht: 25,6 kg
Motor-​Typ: Mit­tel­mo­tor
Mehr Daten zum Produkt

Ideal Orama 353 D8 Shimano Alfine Di2 (Modell 2016) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,6)

    Platz 16 von 24

    „Plus: Ausstattung; Bereifung; Antrieb + Schaltsystem.
    Minus: Rahmenstabilität.“

Testalarm zu Ideal Orama 353 D8 Shimano Alfine Di2 (Modell 2016)

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Ideal Orama 353 D8 Shimano Alfine Di2 (Modell 2016)

Schaltgruppe Shimano Alfine Di2
Basismerkmale
Typ
  • E-Citybike
  • E-Trekkingrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 25,6 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss vorhanden
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weiterführende Informationen zum Thema Ideal Bikes Orama 353 D8 Shimano Alfine Di2 (Modell 2016) können Sie direkt beim Hersteller unter idealbikes.net finden.

Weitere Tests und Produktwissen

E-MTBs für jeden Trail

ElektroRad - Der Fizik-Sattel mit der Form eines "Geierschnabels" ist wirklich bequem. 9er Laufräder tragen den Fahrer des AVE-Hardtails XH 5, womit der wesentliche Unterschied zum Bruder XH 7 schon erklärt wäre: Größere Laufräder und lediglich eine Federgabel bestimmen den Komfort am XH 5. Der starre Aluminiumrahmen bildet das "Gerüst" des AVE. Zum Schutz des Motors vor Stößen oder ähnlichem ist dieser über dem Unterrohr platziert, sodass genügend Bodenfreiheit (rund 24 cm) zur Verfügung steht. …weiterlesen

Stadtflitzer für jeden Tag

ElektroRad - Beim Fahrverhalten beweist sich das Edison als neutral, so kann es vom Einsteiger bis zum Routinier gleichermaßen beherrscht werden. Aus Griechenland kommen die Fahrräder des Produzenten Ideal. Ins 2016er Modelljahr gehen die Griechen im Cityradbereich mit dem Orama DC8 einen ungewöhnlichen Weg. Anstatt eines fast üblichen Waverahmens verwenden die Südosteuropäer einen klassischen Trapezrahmen mit stark abgesenktem Oberrohr. …weiterlesen