• Sehr gut 1,3
  • 1 Test
31 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 10,1"
Arbeitsspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Android
Akkukapazität: 7500 mAh
Gewicht: 635 g
Mehr Daten zum Produkt

i.onik TM3 Serie 1 10.1 (75411) im Test der Fachmagazine

  • 1,31; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Nur knapp kann sich das i-onik-Tablet gegen die Konkurrenz von HANNspree durchsetzen. Letztlich bescheren die lange Akkulaufzeit und der etwas größere interne Speicher dem i-onik TM3 Serie I den Testsieg in der Einstiegsklasse.“

Kundenmeinungen (31) zu i.onik TM3 Serie 1 10.1 (75411)

2,5 Sterne

31 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (16%)
4 Sterne
5 (16%)
3 Sterne
4 (13%)
2 Sterne
6 (19%)
1 Stern
12 (39%)

2,5 Sterne

31 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu i.onik TM3 Serie 1 10.1 (75411)

Display
Displaygröße 10,1"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Speicherkapazität 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1,3 GHz
Prozessortyp MTK8382 QC
Akku
Akkukapazität 7500 mAh
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 635 g
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Urlaub mit dem Galaxy

GalaxyWelt 3/2013 (Juni/Juli) - In vielen Bundesländern sind bereits Pfingstferien – oder sie beginnen gerade. Was liegt näher, als die Familie einzupacken und für ein paar Tage wegzufahren? Das Galaxy dient dabei als idealer Reisebegleiter! GalaxyWelt hat Ihnen das perfekte Urlaubspaket für Ihr Galaxy-Handy oder -Tablet geschnürt. …weiterlesen

Zauberhafte Tafeln auf Erfolgskurs

PCgo 1/2011 - Für die Arbeit gibt es OpenOffice. Die Bedienung über Menüleisten und -listen und kleinen Befehlsfenstern gestaltet sich aber eher schwierig. Alles in allem ist das WeTab leider ein ziemlich unausgereiftes Gerät. Nexoc Pad 10 Nexocs Pad 10 ist ein Tablet-PC, das mit Windows 7 (Home Premium) läuft. Das ist zwar insofern erfreulich, als dass es keinerlei Umgewöhnung bedarf, um mit dem immerhin 900 Gramm schweren Gerät arbeiten zu können. …weiterlesen

Google-Dienste auf dem iPad effizient nutzen

Macwelt 4/2013 - Gmail, Google Drive und andere kostenlose Dienste des Suchmaschinenspezialisten haben mittlerweile längst ihren Weg auf das iPad gefunden. Die optimale Nutzung gelingt jedoch nicht immer reibungslos. …weiterlesen

Die beste Serien- und Film-Flatrate Deutschlands

Audio Video Foto Bild 3/2013 - Darauf haben TV- und Kinofreunde gewartet: Unbegrenzter Filmspaß für wenig Geld!Auf diesen 8 Seiten stellt die Zeitschrift Audio Video Foto Bild (3/2013) ausführlich die Video-Flatrate watchever.de vor. Man erfährt, wie man die ersten Schritte bewältigt, um sich hineinzufinden und wie man seine Wunschfilme auch auf dem Fernseher im Wohnzimmer sehen kann. Zusätzlich wird erklärt, wie man seine Lieblingsfilme sogar unterwegs und ohne Internetverbindung genießen kann. …weiterlesen

Die Königsmörder kommen

SFT-Magazin 12/2012 - Über zwei Jahre hat Apples iPad das Tablet-Reich unangefochten regiert. Jetzt begehren die Schwergewichte Microsoft, Google und Amazon auf. Aber Regent Apple hat seine runderneuerte Tablet-Garde zur Verteidigung des Throns mobilisiert.Das SFT-Magazin (12/2012) gibt in diesem 4-seitigen Artikel eine Zusammenfassung der Vor- und Nachteile der verschiedenen am Markt erhältlichen Tablet-Systeme. …weiterlesen