HP ProOne 440 G4 Test

(PC-System)
  • Gut (2,5)
  • 1 Test
  • 12/2018
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Bauart: All-in-One
  • Verwendungszweck: Multimedia
  • Systemkomponenten: SSD, Intel-CPU
  • Prozessormodell: Intel Core i5-8500T
  • Grafikchipsatz: Intel UHD Graphics 630 (IGP)
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • ProOne 440 G4 (i5-8500T, 8GB RAM, 256GB SSD)

Test zu HP ProOne 440 G4

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 26/2018
    • Erschienen: 12/2018
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,50)

    Getestet wurde: ProOne 440 G4 (i5-8500T, 8GB RAM, 256GB SSD)

    „Das war knapp: Der HP arbeitete schön schnell und bot eine hohe Bildqualität – verfehlte aber wegen seines hohen Geräuschpegels unter Volllast und des fehlenden Touchscreens haarscharf eine ‚gute‘ Endnote.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Hewlett-Packard ProOne 440 G4

  • HP ProOne 440 G4 AiO 4HS09EA 60,5cm (23,8") FHD-Display - Intel Core i5-8500T,

    HP ProOne 440 G4 AiO 4HS09EA 60, 5cm (23, 8") FHD - Display - Intel Core i5 - 8500T,

  • HP ProOne 440 G4 AiO 5FY31EA 60,5cm (23,8") FHD-Display Intel Core i5-8500T,

    Intel Core i5 - 8500T 6x 2, 10GHz (Max. Turbo - Taktfrequenz: 3, 50GHz) / 8GB DDR4 - 2666 RAM / 256GB M. ,...

  • HP Inc. PROONE 400 G4 AIO NT CI5-8500T

    HP Inc. PROONE 400 G4 AIO NT CI5 - 8500T, Neuware vom Fachhändler, Rechnung inkl. MwSt. , Versand an Packstation möglich

  • All-in-One-Business-PC »HP ProOne 440 G4« Intel® Core™ i5-

    All - in - One - Business - PC »HP ProOne 440 G4« Intel® Core™ i5 - 8500T 256 GB, Tastaturbelegung: QWERTZ, ,...

  • HP ProOne 440 G4 AiO 4HS09EA#ABD i5-8500T 8GB 256GB SSD 23.5"FHD Windows 10 Pro

    • Intel® Core™ i5 - 8500T Prozessor (bis zu 3, 50 GHz) , Hexa - Core • 8 GB RAM, 256 GB SSD, DVD Brenner, USB 3. ,...

  • HP ProOne 440 G4 AiO, Core i5-8500T, 8GB RAM, 256GB SSD, Windows 10 Pr

    Display: 60, 45 cm (23, 8 Zoll) CPU: Intel Core i5 - 8500T, 6x 2. 10GHz RAM: 8GB DDR4 - 2666 SODIMM (1x 8GB, 2 Slots, ,...

Einschätzung unserer Autoren

Hewlett-Packard ProOne 440 G4

Eleganter Monitor-PC

Stärken

  1. scharfes, reflexionsfreies und farbstarkes Display
  2. flotte Alltagsperformance
  3. niedriger Stromverbrauch
  4. gute Maus-Tastatur-Kombo im Lieferumfang

Schwächen

  1. kein Touchscreen
  2. lauter Lüfter

HP vermarktet den ProOne vor allem für Businesskunden, die ein schlankes stationäres PC-System für den Schreibtisch suchen. Aber auch im Privateinsatz macht der elegante Bildschirm-PC etwas her. Der Hersteller stellt sich gegen den Trend zu Touchscreen-Monitoren bei All-in-One-Systemen, was den Bedienkomfort etwas einschränken kann, aber dafür wiederum eine komplett entspiegelte Bildschirmoberfläche ermöglicht. Das Display ist bei eienr Diagonale von 24 Zoll angenehm scharf und farbecht. Als Rechenkern fungiert eine stromsparende CPU aus der Core-i5-Reihe, dem reichlich Arbeitsspeicher und eine flotte SSD zur Seite stehen. Dies resultiert in einer einwandfreien Alltagsleistung. Der Lüfter muss allerdings unter Last Schwerstarbeit leisten, sodass der PC deutlich hörbar ist.

Datenblatt zu HP ProOne 440 G4

Geräteklasse
Bauart All-in-One
Verwendungszweck Multimedia
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Ausstattungsmerkmale
  • Kartenleser
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke DVD-Brenner
Displaygröße 23,8 Zoll
Mitgeliefertes Zubehör Tastatur/Maus
Schnittstellen 4x USB-A 3.0, 1x USB-C 2.0, 1x DisplayPort 1.2, 1x Gb LAN, 1x Klinke, 1x seriell
Abmessungen & Gewicht
Breite 53,96 cm
Tiefe 5,19 cm
Höhe 34,96 cm
Gewicht 4500 g

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Hardware PC-WELT 2/2013 - Da Sie einen Defekt vermuten, wählen Sie mit den Pfeiltasten die Option "Computer reparieren". Danach wählen Sie Ihre Tastatureingabemethode und geben anschließend Ihren Windows-Benutzernamen sowie Ihr Kennwort ein, falls verlangt. Dann sind Sie schon beinahe am Ziel angekommen: in den "Systemwiederherstellungsoptionen" von Windows. Die "Windows-Speicherdiagnose" prüft den Arbeitsspeicher auf Fehler. …weiterlesen