• Befriedigend 2,9
  • 2 Tests
9 Meinungen
Produktdaten:
Allround: Ja
Displaygröße: 23,8"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Paneltechnologie: IPS
Grafikschnittstellen: 1x VGA, 1x HDMI 2.0
Höhenverstellbar: Nein
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

HP 24f im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,90)

    Platz 6 von 7

    „Plus: Sehr natürliche Weißwiedergabe, HDMI-Kabel mitgeliefert.
    Minus: Keine VESA-Halterung.“

  • „befriedigend“ (2,90)

    Platz 6 von 7

    „Der HP bietet schickes Design und hohe Bildqualität – im Sichttest gab’s sogar die beste Note im Vergleich. Der hohe Preis wirft ihn auf Platz 6 zurück, immerhin ist ein HDMI-Kabel inklusive. Ein Zugeständnis an den tollen Look: Dem HP fehlen als einzigem Bohrungen nach VESA-Standard. So lässt er sich nicht an einem Monitorarm befestigen.“

zu Hewlett-Packard 24f

  • HP 24F 24 Zoll Full-HD Monitor (5 ms Reaktionszeit, FreeSync, 60 Hz)

    Energieeffizienzklasse A, Der Monitor 24F von HP überzeugt mit großartigen Funktionen und einer atemberaubenden ,...

  • HP 24F Monitor

    Energieeffizienzklasse A, Ob für das Arbeiten am PC, actionreiche Spielerlebnisse oder zum Filme sehen: ,...

  • HP TFT Monitor P2419HC 60,4 cm (23,8")

    TFT Monitor Dell P2419HC

  • HP 24F

    (Art # 90774038) 60. 47 cm (23. 8") 16: 9, IPS - Panel (matt) , 1920 x 1080 (Full HD) , Reaktionszeit 5 ms , max. ,...

  • HP 24" Monitor 24f - Schwarz - 5 ms

    (Art # 2662391)

  • Hewlett Packard HP 24F

    EEK: A

  • HP Monitor 24f 24" (2XN60AA#ABB)
  • HP 24f - LED-Monitor - 60.96 cm (24") (24" sichtbar) - 1920 x 10 (2XN60AA#ABB)
  • HP 24f LED-Monitor 60.96 cm 24" sichtbar 1920 x 1080 Full HD 1080p IPS 300 cd/m²
  • HP Pavilion 24f (24", Full HD)

    Geniessen Sie mit diesem ultradünnen Micro - Edge - Display mit seinem markanten Aluminium - Design

Kundenmeinungen (9) zu HP 24f

3,5 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (44%)
4 Sterne
2 (22%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (33%)

3,5 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

HP 24f
Dieses Produkt
24f
  • Befriedigend 2,9
HP 24fh
24fh
  • Gut 2,5
LG 24MK600M-B
24MK600M-B
  • Gut 2,5
Philips E-line 246E9QDSB
E-line 246E9QDSB
  • Befriedigend 2,7
AOC 24B1XHS
24B1XHS
  • Befriedigend 2,9
3,5 von 5
(9)
4,5 von 5
(452)
4,4 von 5
(110)
4,5 von 5
(287)
4,3 von 5
(609)
4,5 von 5
(697)
Einsatzbereich
Medienbearbeitung
Medienbearbeitung
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
Gaming
Gaming
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
Displayeigenschaften
Displaygröße
Displaygröße
23,8"
1204"
23,8"
23,8"
23,8"
23,8"
Displayauflösung
Displayauflösung
1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
1920 x 1200 (16:10 / WUXGA)
1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Paneltechnologieinfo
Paneltechnologieinfo
IPSinfo
IPSinfo
IPSinfo
IPSinfo
IPSinfo
IPSinfo
Ergonomie & Abmessungen
Höhenverstellbar
Höhenverstellbar
fehlt
fehlt
vorhanden
fehlt
fehlt
fehlt
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

Hewlett-Packard 24f

Preis­wer­ter Zweit­mo­ni­tor mit wenig Fea­tu­res aber schön schar­fem Bild

Stärken

  1. scharfes Bild
  2. gute Blickwinkel
  3. unterstützt AMD FreeSync
  4. niedriger Stromverbrauch

Schwächen

  1. nur neigbar
  2. magere Anschlussausstattung

Die Full-HD-Auflösung auf zurückhaltenden 24 Zoll Bilddiagonale führt zu einer hohen Pixeldichte und einem angenehm scharfen Bild, das dank IPS-Panel zudem farbprächtig und kontraststark daherkommt. Damit empfiehlt sich der Monitor für all jene, die vergleichsweise dicht am Gerät sitzen und daher eine höhere Pixeldichte benötigen sowie dank seiner geringeren Abmessungen auch als Zweitmonitor etwa für Programmierer. Den HP 24f mit anderen Monitoren zu einem durchgehenden Bild zu verbinden, könnte aber an der schlechten Ergonomie scheitern: Der 24f ist nur neig-, aber weder schwenk- noch höhenverstellbar. Gamer mit AMD-Hardware werden FreeSync zu schätzen wissen, wodurch eine flüssigere Bildwiedergabe ermöglicht wird, wenngleich die Reaktionszeiten des Panels für Profis zu gering ausfallen dürften.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP 24f

Einsatzbereich
Office fehlt
Medienbearbeitung fehlt
Gaming fehlt
Allround vorhanden
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 23,8"
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Pixeldichte des Displays 93 ppi
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie IPSinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync vorhanden
HDR-Unterstützung fehlt
LED-Backlight vorhanden
Blaulichtfilter vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 5 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 19 W
Stromverbrauch im Standby 0,3 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 1
DisplayPort fehlt
Anzahl DisplayPort 0
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C fehlt
Anzahl USB-C 0
Grafikschnittstellen 1x VGA, 1x HDMI 2.0
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss fehlt
USB-Hub fehlt
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung fehlt
Höhenverstellbar fehlt
Abmessungen mit Standfuß
Breite 54 cm
Tiefe 18 cm
Höhe 40,9 cm
Gewicht 2,84 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 2XN60AA#ABB

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard 24f können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Design vor Funktion

Stiftung Warentest 2/2008 - Für den Einsatz als Heimkino sind die meisten Monitore aber wenig geeignet: Die Bildqualität hängt sehr stark vom Betrachtungswinkel ab, und hier schnitten alle bis auf den Belinea „befriedigend“ oder schlechter ab. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen mit mehreren Freunden vor dem Rechner, um eine DVD anzusehen – der Spaß geht verloren, wenn das Bild nur von einem einzigen Platz mitten vor dem Schirm gut zu erkennen ist. …weiterlesen