VT 750 C2B Shadow Black Spirit (34 kW) [10] Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Chop­per / Crui­ser
Hub­raum: 745 cm³
Zylin­deran­zahl: 2
Mehr Daten zum Produkt

Honda VT 750 C2B Shadow Black Spirit (34 kW) [10] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Shadow Black Spirit bringt Coolness in die Mittelklasse. Für Cruiser-Verhältnisse fährt sie sich locker und agil.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... auf ebenen Fahrbahnen gehört die Spirit zur Kategorie der Schnell-Cruiser - bis sich die Rasten in den Asphalt bohren, da die Schräglagenfreiheit recht bescheiden ausfällt. Als Ausgleich bietet die Shadow eine Vorderradbremse mit dem exaktesten und transparentesten Druckpunkt im Vergleichstrio. ...“

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Honda VT 750 C2B Shadow Black Spirit (34 kW) [10]

Typ Chopper / Cruiser
Hubraum 745 cm³
Nennleistung 31 bis 50 kW
Zylinderanzahl 2

Weitere Tests & Produktwissen

Landlord

Motorrad News - Auch nicht schön: Ein Teil der emittierten Soße läuft in schwarzen Tröpfchen an der Muffe zwischen Endtopf und Krümmer wieder heraus und versaut das frisch gewienerte Rohr. Ob dieser Saurier den Einschlag des Euro-IV-Meteoriten im Jahr 2016 überleben wird? Ob der Verbrauch für Käufer eines 25 000-Euro-Motorrads eine Rolle spielt? Solche profanen Fragen bläst das Sextett mit einem kleinen Kammerkonzert aus dem Hirn. Danke dafür. Der exklusive Antrieb passt zum Rest des Motorrades. …weiterlesen

Edition Swiss-Pack

TÖFF - Swiss-Pack-Angebote von Yamaha: Mehr Ausstattung für weniger Geld Mit dem Kauf einer neuen XT1200Z Super Ténéré können Kunden zwei unterschiedliche Zusatzausstattungspakete zu attraktiven Konditionen erwerben. Auf Basis von Kundenbefragungen und Erfahrungen im vergangenen Jahr hat Yamaha-Importeur Hostettler AG, Sursee, die Angebote zur Saison 2013 hin optimiert. Das Paket «Rally» soll die einst so sportlichen Gene der Super Ténéré stärker untermauern. …weiterlesen

Die originale Fälschung

TÖFF - Weil er keine Teile mehr für seine Honda RC 162 hatte, baute sich Luigi Taveri einfach eine neue.Töff berichtet in Ausgabe 3/2011 auf drei Seiten über ein Motorrad-Selbstbauprojekt eines Lesers. …weiterlesen

Born to be mild

MOTORRAD - Maschinen, die in der Sonne funkeln, mit denen man nach Feierabend noch eine schöne Runde um den Ort dreht, um zu schauen, wie hoch das Getreide steht. Wer kann das besser, Hondas Chopper oder Hyosungs Cruiser?Testumfeld:Im Test waren zwei Motorräder. …weiterlesen

Im Tal der Schlösser

TÖFF - Noch ein letztes Mal klappe ich den Seitenständer der BMW aus. Zu Fuss schlendern Kirsten und ich an den Sandstrand, packen unsere letzte Zwischendurchverpflegung aus und setzen uns neben einen vor sich hin rottenden Schiffsanker. Hier an der Allee de la Loire verliert sich der Strom in den Wassern des Atlantiks. 1285 Kilometer liegen hinter uns - eine Motorradtour, wie sie abwechslungsreicher kaum hätte sein können. …weiterlesen

Bonanza

TÖFF - Das Bike hat also auch eine Einsteiger-freundliche Seite. Ein schlechtes Motorrad ist die SM 511 R deswegen aber noch lange nicht. Sie macht alles sehr gut, gehört im Serientrimm aber einfach nicht auf die Rennstrecke. Und auch wenn sich in Lignières keiner von uns wirklich um die Husky riss, für die Rückfahrt in die Redaktion würde sie jeder mit Handkuss nehmen. …weiterlesen