ML 34SR Produktbild
  • Gut

    2,1

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Antriebs­art: Elek­tro
Schnitt­breite: 34 cm
Max. Flä­chen­emp­feh­lung: 300 m²
Fang­korb­vo­lu­men: 37 l
Schall­druck­pe­gel: 80 dB(A)
Mehr Daten zum Produkt

Hitachi ML 34SR im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „gut“

    5 Produkte im Test

    Plus: leises Gerät; ordentliches Schnittbild; ergonomisch durchdachter Rasenmäher.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Hitachi ML 34SR

Einschätzung unserer Autoren

Leise, wen­dig und kräf­tig genug für feuch­tes Gras

Stärken
  1. ordentliche Schnittergebnisse
  2. ist nicht laut
  3. wertige Verarbeitung
  4. leicht zu handhaben; wendig
Schwächen
  1. nicht vielseitig einsetzbar (kein Mulchen)
  2. wenig Power

Mähen

Mähkraft

Der Hitachi hat für einen Elektrorasenmäher eine niedrige Motorleistung. Die Praxisprüfung der Tester zeigt jedoch, dass er trotzdem zu den schnellsten Modellen zählt. Seine Leistung überzeugt auch die Nutzer. Sie loben seine Fähigkeit, auch nasses Gras zu mähen.

Schnittbild

Die Fachpresse hebt die guten Schnittergebnisse des Mähers hervor, die auch für das randnahe Mähen gelten. Das nachträgliche Kantenschneiden bleibt jedoch nicht aus, da ein 6 cm breiter Streifen übrig bleibt.

Lautstärke

Datenblatt und Quellenlage bestätigen dem Hitachi einen annehmbaren Geräuschpegel, den ich mit einer guten Wertung honoriere.

Bedienung

Schnitthöhenverstellung

Die Schnitthöheneinstellung hat der Hersteller komfortabel gelöst: Ein zentraler Hebel sorgt für das gleichzeitige Einstellen der Schnitthöhe an allen vier Rädern.

Fangkorb

Die Fachpresse ist mit den Fangkorbeigenschaften zufrieden. Sie konnten 37 m mähen, bevor sie den Korb entleeren mussten. Das ist eine gute Leistung.

Führbarkeit

Mit 16 kg gehört der Rasenmäher zu den leichteren Exemplaren unter den kabelgebundenen Modellen. Er ist handlich und wendig.

Ausstattung

Arbeitsfunktionen

Da der Hitachi nur auf das reine Mähen ausgelegt ist, kann er in Sachen Vielseitigkeit nicht punkten. Deswegen erhält er eine schlechtere Bewertung als zum Beispiel der Wolf-Garten A370 E mit einer zusätzlichen Mulchfunktion.

Komfort & Sicherheit

Die Ausstattung ist auf einem guten Niveau und beinhaltet alles Wichtige. Auch die Ergonomie und der Bedienkomfort kommen nicht zu kurz.

von Claudia G.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Hitachi ML 34SR

Fangbox vorhanden
Kabelführung fehlt
Kabelknickschutz fehlt
Rasenlüften fehlt
Vertikutieren fehlt
Mähen
Max. Flächenempfehlung 300 m²
Schnittbreite 34 cm
Min. Schnitthöhe 28 mm
Max. Schnitthöhe 68 mm
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Einstellbare Höhenstufen 6
Fangkorbvolumen 37 l
Schalldruckpegel 80 dB(A)
Antrieb
Antriebsart Elektro
Leistung 1200 W
Elektrostart fehlt
Akku
Akku-Ladestandsanzeige fehlt
Mulchen
Mulchfunktion fehlt
Besondere Funktionen
Seitenauswurf fehlt
Laub sammeln fehlt
Rasenkamm fehlt
Komfortausstattung
Radantrieb fehlt
Fangkorb-Füllstandsanzeige vorhanden
Klappbarer Holm vorhanden
Verstellbare Griffhöhe vorhanden
Tragegriff vorhanden
Reinigungssystem fehlt
Antivibrationssystem fehlt
Sicherheitsausstattung
Zweihand-Sicherheitsschalter vorhanden
Messerkupplung fehlt
Kabelzugentlastung vorhanden
Maße & Gewicht
Höhe 94,2 cm
Breite 42,4 cm
Länge 122,5 cm
Gewicht 16 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: