SFH 144-A Produktbild
  • Sehr gut

    1,2

  • 2 Tests

2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Schlag­bohr­schrau­ber
Geeig­net für: Pro­fis
Akku­span­nung (Leis­tung): 14,4 V
Akku­ka­pa­zi­tät (Reich­weite): 2,6 Ah
Max. Dreh­mo­ment: 33 Nm
Mehr Daten zum Produkt

Hilti SFH 144-A im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Li-Ion-Akkus mit CPC-Elektronik, zweiter Akku serienmäßig, Bit-Satz SBP Uni, HSS-Bohrersatz und Seitenhandgriff.“

    • Erschienen: August 2008
    • Details zum Test

    1,2; Meisterklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Eine durch und durch gut abgestimmte und kraftvolle Maschine, die auch für kleine Bohrungen und sogar Gewinde geeignet ist. Ihr Gewicht von 2,4 Kilogramm lässt sich durch ihre gute Ausgewogenheit leicht beherrschen ...“

Testalarm zu Hilti SFH 144-A

Kundenmeinungen (2) zu Hilti SFH 144-A

5,0 Sterne

2 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • hmm?

    von narcis
    • Vorteile: gutes Design, guter Halt
    • Nachteile: Akku schnell leer, Akku kurzlebig und teuer
    • Geeignet für: Zu Hause, Draußen, Heimwerken, Reparieren, kleinere Projekte
    • Ich bin: Handwerker

    arbeite seit etwa zwei jahren mit dem Schlagbohrschrauber.
    leicht-OK
    stark- na ja
    akku aufladen- schnell
    aber akku ist schnell leer. deswegen ist er jetzt in de Schuplade

    habe mir makita zugelegt und bin sehr zufrieden. Gleiches Geld LAENGER SPASS

    Antworten
  • Nicht preiswert, aber den Preis wert

    von aestelma
    • Vorteile: Verarbeitung, Leistung, Drehmoment, 2-Gang-Getriebe und 15-Drehmoment-Stufen, standfest, lebenslanger Geräteservice, umfangreiches Zubehör

    Ich habe eine SFH-144 ohne Schlag (bin auch noch stolzer Eigentümer eines HILTI TE-2S Bohrhammers). Von Schlagbohrmaschinen halte ich nichts, weil se zu anstrengend sind und bei Beton nichts taugen es sei denn man drückt wie ein Stier.

    Zugegeben, es war schon immer teurer einen besonderen Geschmack zu haben, aber alleine wenn man dieses Schmuckstück das erste Mal in der Hand hat, weiß man woraus sich der Preis ergibt. Die Verarbeitung ist ohne Vergleich. Wo andere (insbesondere die was weiß der Teufel wie viel Volt Fraktion aus dem Baumarkt oder/und China) die auf dem Papier mit Superlativen glänzen in die Knie gehen (erkennbar am stöhnenden Motor) kommt die HILTI mit Metallgetriebe und perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten nicht ansatzweise auch nur ¼ an ihre Grenzen.

    In Verbindung mit original HILTI HSS Bohrern sind die Einsatzbereiche kaum begrenzt. Die Laufzeit eines Akkus ist beeindruckend und mit ca. 45min Ladezeit am luftgekühlten (!!!) HILTI Ladegerät sind eigentlich mehr durch den Anwender als durch die Hardware dem Arbeiten Grenzen gesetzt.

    Ich bin kein Profi sondern nur privater Anwender. Viele werden nun sagen, warum kauft der sich dann ne HILTI und nicht ne XY aus dem Baumarkt, die tut es doch auch…

    Mag sein, aber nur ne gewisse Zeit (ich spreche aus Erfahrung). Mit dem Mindestmass an Wartung wird eine HILTI (egal was für eine: Kombihammer, Schrauber, Säge) wahrscheinlich jeden Benutzer überleben. Nicht umsonst schwören sehr viele Fachbetriebe auf sie.

    Einmal eine HILTI gelauft, wird man sein Leben lang kein anderes Werkzeug mehr kaufen. Bei meinem Vater im Betrieb (Maler- und Lackierer) werden auch HILTI benutzt (Kombihämmer, Trockenbauschrauber) die nicht zimperlich behandelt werden und es war noch nie was dran.

    In diesem Sinne, was soll der Geiz, kauft Euch nicht alle paar Monate ne billige, weil es die Alte zerschossen hat, sondern lieber einmal was Exzellentes. Unter dem Strich kommt es Euch nicht so teuer….

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Hilti SFH 144-A

Allgemeines
Typ Schlagbohrschrauber
Geeignet für Profis
Akku
Akku-Typ Li-Ion-Akku
Akkuspannung (Leistung) 14,4 V
Akkukapazität (Reichweite) 2,6 Ah
Ladedauer 0,4 h
Schrauben & Bohren
Max. Drehmoment 33 Nm
Anzahl Drehmomentstufen 15
Max. Leerlaufschlagzahl 34200 Schläge/min
Max. Bohrdurchmesser für Holz 26 mm
Max. Bohrdurchmesser für Stahl 13 mm
Ausstattung
Abnehmbares Bohrfutter fehlt
LED-Leuchte fehlt
Rechts-/Linkslauf vorhanden
Schnellspannbohrfutter vorhanden
Wechselakku fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: