HiKOKI C8FSHG 1 Test

C8FSHG Produktbild
Gut (1,7)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kapp-​ und Geh­rungs­säge
  • Betriebs­art Elek­tro
  • Leis­tungs­auf­nahme 1100 W
  • Mehr Daten zum Produkt

HiKOKI C8FSHG im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,7); 4 von 5 Sternen

    7 Produkte im Test

    „... robuste und sauber verarbeitete Maschine. Sämtliche Winkel lassen sich flüssig und präzise einstellen. Das Aggregat sägt kraftvoll und ist mit einer Motorbremse ausgestattet. Die Gehrungen sind gängig gerastert, allerdings rastet die Maschine nicht bei 30°, sondern bei 31,6° ein – diesen Wert braucht man in der Praxis deutlich seltener. Ein schlecht erreichbarer Fixierknopf macht den Blattwechsel umständlich. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu HiKOKI C8FSHG

zu HiKOKI C8FSHG

  • Hikoki C8FSHGWAZ Paneelsäge 1100W, 5300rot/min, 216x30mm
  • HiKOKI Paneelsäge »Paneelsäge mit Laseranzeige C8FSHG, Kapp- und Gehrungssäge -
  • Hikoki C8FSHGWAZ Paneelsäge 1100W, 5300rot/min, 216x30mm
  • HiKoki Paneelsäge 216 mm -1100W, 65 mm Schnitttiefe- (C8FSHGWAZ)
  • HIKOKI 216mm C 8FSHG Paneelsäge Kappsäge Gehrungssäge Säge + Laseranzeige
  • Hikoki Paneelsäge mit Laseranzeige C8FSHG, Kapp- und Gehrungssäge - 1100 Watt

Kundenmeinungen (18) zu HiKOKI C8FSHG

4,3 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (56%)
4 Sterne
5 (28%)
3 Sterne
1 (6%)
2 Sterne
2 (11%)
1 Stern
0 (0%)

4,3 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Ermög­licht beid­sei­tig Nei­gungs-​ und Geh­rungs­schnitte

Stärken

  1. Gehrungswinkel-Rasten
  2. Softgrip
  3. Schnittlinienlaser
  4. Motorbremse

Schwächen

  1. kein Staubsaugeradapter

Die Kappsäge von Hikoki ist ein Angebot für Profis der unterschiedlichen Gewerke sowie Heimwerkerinnen und Heimwerker, denen hochwertiges Werkzeug wichtig ist. Sie führen mit der Säge beidseitig Neigungs- und Gehrungsschnitte bis zu einem Winkel von 48 Grad aus. Die Winkel lassen sich über Rasten mit wenigen Handgriffen einstellen. Mit einem Schnittvermögen von 65 Millimeter in der Höhe und 280 in der Breite gehört die Hikoki nicht zu den Spitzenreitern in ihrer Produktkategorie. Ein Schnittlinienlaser soll für Präzision beim Sägen sorgen. Eine Motorbremse erhöht die Arbeitssicherheit. Die Softgrip-Ummantelung des Griffbereichs erleichtert Ihnen das Arbeiten. Der anfallende Staub wird von dem mitgelieferten Staubfangsack aufgenommen. Der Anschluss einer externen Staubabsaugung ist nicht vorgesehen. Beidseitige Tischverbreiterungen vereinfachen die Arbeit mit großen Werkstücken.

von Andreas Sackmann

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Sägen

Datenblatt zu HiKOKI C8FSHG

Typ Kapp- und Gehrungssäge
Betriebsart Elektro
Sägeblattdurchmesser 216 mm
Gewicht 13,8 kg
Ausstattung Laser-Schnittmarkierung
Leistungsaufnahme 1100 W
Neigebereich 48°
Leerlaufdrehzahl 5300 U/min
Bohrungsdurchmesser (Sägeblatt) 30 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: C8FSHGWAZ

Weiterführende Informationen zum Thema HiKOKI C8FSHG können Sie direkt beim Hersteller unter hikoki-powertools.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf