AEG PS 216 L 3 Tests

PS 216 L Produktbild
Sehr gut (1,3)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kapp-​ und Geh­rungs­säge
  • Betriebs­art Elek­tro
  • Leis­tungs­auf­nahme 1500 W
  • Mehr Daten zum Produkt

AEG PS 216 L im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 06.11.2020 | Ausgabe: Sonderheft Fußböden und Wände 1/2020
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Systembedingt hinterlassen Sägen mit schnell drehenden Sägeblättern ihre Spuren im Arbeitsumfeld. AEG versucht dieser Tatsache mit einer vom Motor angetriebenen Absaugung Herr zu werden. Das macht die Säge deutlich sauberer als die Wettbewerber, die nur mit einem Staubfangsack auskommen müssen. Bei der Sägepräzision holt sich die AEG gleich mal den Spitzenplatz. Auch die Möglichkeit Winkel über 45° zu schneiden macht sich in der Praxis bezahlt. Darüber hinaus kann die Säge auch zum Nuten eingesetzt werden.“

    • Erschienen: 02.10.2020 | Ausgabe: 11/2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    Stärken: zuverlässige Säge; für Werkstücke bis 30 cm Breite; Einstellungen sind werkzeuglos möglich; erzeugt saubere Schnitte auch auf Gehrung.
    Schwächen: Skalen könnten insgesamt besser ablesbar sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Kurz und knapp: Testsieg – Glückwunsch nach Hilden! Gute Arbeitsleistungen und praxisgerechte Ausstattung lohnen sich eben immer. Da fallen dann auch ein relativ hoher Preis und der recht große Platzbedarf kaum ins Gewicht.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Heimwerker Praxis in Ausgabe Sonderheft Fußböden und Wände 1/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu AEG PS 216 L

zu AEG PS216 L3

  • AEG 1500 W Kapp- und Gehrungssäge PS 216 L, Scheibendurchmesser 216 mm, inkl.

Kundenmeinungen (2) zu AEG PS 216 L

3,7 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

3,7 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sau­bere Arbeit­sum­ge­bung dank akti­ver Staubab­sau­gung

Stärken

  1. integrierte Staubabsaugung
  2. weiter Gehrungswinkel
  3. beidseitige Tischverlängerungen
  4. zum Herstellen von Nuten geeignet

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Die Kappsäge von AEG hebt sich durch ihre aktive Staubabsaugung von der Masse der Mitbewerber ab. Der Motor des Tischmodells treibt nicht nur die Spindel des Sägeblatts, sondern auch eine Turbine für die Staubabsaugung an. Neben dem senkrechten Ablängen von Kanthölzern und Laminat-Paneelen führen Sie mit der AEG auch Schräg- und Gehrungsschnitte aus. Der maximale Gehrungswinkel beträgt dabei beidseitig großzügige 50 Grad. Bei der Bearbeitung langer Werkstücke bieten Ihnen die seitlichen Tischverlängerungen Unterstützung. Eine weitere Bearbeitungsmöglichkeit, die nicht nur für die Profis des holzverarbeitenden Gewerbes interessant ist, ist das Herstellen von Nuten.

Mit 16,5 Kilogramm gehört die Kappsäge zu den Modellen mit etwas höherem Gewicht. Bei senkrecht stehendem Sägeblatt beträgt die horizontale Schnittleistung bis zu 30,5 Zentimeter bei 65 Millimeter hohen Werkstücken.

von Andreas Sackmann

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Sägen

Datenblatt zu AEG PS 216 L

Typ Kapp- und Gehrungssäge
Betriebsart Elektro
Sägeblattdurchmesser 216 mm
Ausstattung
  • LED-Licht
  • Laser-Schnittmarkierung
Leistungsaufnahme 1500 W
Neigebereich 47°
Leerlaufdrehzahl 5000 U/min
Maximale Schnitttiefe 45° 36 mm
Maximale Schnitttiefe 90° 65 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4935440650

Weiterführende Informationen zum Thema AEG PS216 L3 können Sie direkt beim Hersteller unter aeg-powertools.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf