Hifiman Sundara im Test

(Studio-Kopfhörer)
  • Sehr gut 1,2
  • 6 Tests
10 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: Stu­dio, HiFi
Ausstattung: Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung
Gewicht: 372 g
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu Hifiman Sundara

    • professional audio

    • Ausgabe: 6/2018
    • Erschienen: 06/2018
    • Seiten: 4

    „überragend“ (Oberklasse)

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Mit dem Magnetostaten Sundara präsentiert Hifiman einen Kopfhörer mit hervorragendem Klang, hohem Tragekomfort und Spitzen-Preis-Leistungs-Verhältnis, der sich fürs Studio wie den Musikgenuss zuhause eignet.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 4/2018
    • Erschienen: 03/2018
    • Produkt: Platz 5 von 5

    Klang-Niveau: 88%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „... Der mit sehr gutem Timing spielende Hörer, der bei aller Feinzeichnung trotzdem weitestgehend neutral bleibt und selbst komplexe Passagen sauber auflöst und dabei den Raum gut ausleuchtet, offenbart Schwächen lediglich in dynamischer Hinsicht, wo wir uns gelegentlich etwas mehr Temperament gewünscht hätten. Für den Betrieb an Mobilgeräten ... durch den schlechten Wirkungsgrad von 94 dB nur begrenzt geeignet.“  Mehr Details

    • Amazona.de

    • Erschienen: 09/2019

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    Stärken: hochwertig verarbeitet; detailreiches und ausgewogenes Klangbild; vergleichsweise leicht; auch fürs Studio geeignet; fair kalkuliert.
    Minus: kein Spiralkabel im Lieferumfang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • avguide.ch

    • Erschienen: 06/2018
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    • mobilefidelity magazin

    • Erschienen: 05/2018

    81,9 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut - überragend“

     Mehr Details

    • ear in

    • Ausgabe: 2/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • Seiten: 3

    1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Mit dem Sundara ist Hifi Man ein toller Kopfhörer in der Einstiegsklasse der großen HiFiMan-Magnetostaten gelungen. Wo der Sundara klanglich einsteigt, sind andere längst ausgestiegen.“  Mehr Details

zu Hifiman Sundara

  • HiFiMAN Sundara

    HiFiMAN Sundara Magnetostatischer Kopfhörer - offenes Kopfhörerdesign, ohrumschließend, magnetostatische Treiber, ,...

  • HiFiMAN Sundara Over-Ear Full-Size Planar Magnetic Kopfhörer (schwarz)

    Für die Benennung des HIFIMAN Sundara hat sich das Unternehmen erneut des Sanskrit bedient. Dort steht das Wort für ,...

  • HiFiMAN Sundara Over-Ear Full-Size Planar Magnetic Kopfhörer (schwarz)

    Für die Benennung des HIFIMAN Sundara hat sich das Unternehmen erneut des Sanskrit bedient. Dort steht das Wort für ,...

  • HiFiMAN Sundara Over-Ear Full-Size Planar Magnetic Kopfhörer (schwarz)

    Für die Benennung des HIFIMAN Sundara hat sich das Unternehmen erneut des Sanskrit bedient. Dort steht das Wort für ,...

Kundenmeinungen (10) zu Hifiman Sundara

10 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
4
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Hifiman Sundara

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für
  • HiFi
  • Studio
Bauform Offen
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
Frequenzbereich 6 Hz - 75 kHz
Nennimpedanz 37 Ohm
Schalldruck 94 dB
Gewicht 372 g

Weiterführende Informationen zum Thema Hifiman Sundara können Sie direkt beim Hersteller unter hifiman.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Edel sei der Kopfhörer, hilfreich und gut

ear in 2/2018 - Die Gehäuse sind starr, also nicht drehbar am Kopfbügel befestigt. Die asymmetrische Form der Kopfpolster übernimmt die Anpassung an die Kopfform. Der Sundara hält für seine Gewichtsklasse recht sicher auf dem Kopf, ob man mit der Passform 100 % zurechtkommt, sollte man ausprobieren. Auch HiFiMan geht mit der Zeit - und die verlangt immer noch, dass Kopfhörer ordentlich Bass ss machen. Das tut der Sundara, wobei er nichts ausufern lässt und immer die Kontrolle behält. Das geht in Ordnung. …weiterlesen

Der neueste Test erschien am 06.09.2019.