• Sehr gut 1,5
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,5)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Ähnliche Produkte im Vergleich

HP Elitebook 8530p im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (705 von 800 Punkten)

    Preis/Leistung: 26 von 50 Punkten, „Bestes Design“

    Platz 3 von 8

    Das Magazin „Facts“ vergleicht verschiedene Notebooks für Business-Anwendungen miteinander. Das HP Elitebook 8530p überzeugt dabei mit der Endnote „gut“. Diese erhält es von den Redakteuren allen voran für die gute Mischung aus Leistung und Design. So fällt sofort das edle Äußere aus gebürstetem Aluminium auf, das im Businessbereich ein wichtiger Aspekt ist.
    Innen arbeitet ein Intel Core i2, der die nötige Rechenleistung für Büroanwendungen zur Verfügung stellt. Unterstützt wird der Prozessor von 2 Gigabyte RAM. Für den permanenten Speicher steht eine Festplatte mit 250 Gigabyte Kapazität zur Verfügung. Darüber hinaus heben die Redakteure des Magazins die Ausrüstung des Elitebook 8530p hervor, das über alle gängigen Anschlüsse in ausreichender Zahl verfügt.

zu Hewlett-Packard Elitebook 8530p

  • HP EliteBook 8530p 39,1 cm (15,4 Zoll) WSXGA+ Laptop (Intel Core 2 Duo P8600 2,

    Hewlett Packard HP EliteBook 8530p Notebook PC, (2. 0 MP Cam) / Intel Core 2 Duo T9400 (2. 53 GHz / 6 MB L2 / 1066 MHz) ,...

Ähnliche Produkte im Vergleich

HP Elitebook 8530p
Dieses Produkt
Elitebook 8530p
  • Sehr gut 1,5
von 5
(0)
3,0 von 5
(6)
von 5
(0)
3,4 von 5
(5)
3,4 von 5
(9)
von 5
(1)
Display
Displaygröße
Displaygröße
k.A.
17"
11,6"
15,6"
13,3"
14"
Displayauflösung
Displayauflösung
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.
1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
k.A.
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell
Prozessor-Modell
k.A.
Intel Core 2 Duo P8400
Intel Celeron N4000
k.A.
k.A.
k.A.
Speicher
Arbeitsspeicher (RAM)
Arbeitsspeicher (RAM)
k.A.
2048 MB
4096 MB
k.A.
k.A.
k.A.
Konnektivität
LTE
LTE
k.A.
fehlt
fehlt
k.A.
k.A.
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Elitebook 8530p

Subwoofer fehlt
Batterietechnologie Lithium-Ion
Bildseitenverhältnis 16:10
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Hardwarekomponenten
Grafik
Grafikchipsatz ATI Mobility Radeon HD 3650
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 2048 GB
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kartenleser fehlt
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 355 x 263 x 28 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard Elitebook 8530p können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Business in Bewegung

FACTS 2/2009 - Das Tecra A10 bietet dafür eine überzeugende Ausstattung und eine gute Systemleistung. Hewlett-PackarD Mit einem Chassi aus gebürstetem Aluminium ist das EliteBook 8530P ein echtes Designerstück. Das flache ergonomische Design lädt geradezu zum Arbeiten ein. Der Anwender kann bei der Bedienung wie bei Fujitsu Siemens zwischen Touchpad und Trackpoint seine favorisierte Arbeitsweise wählen. …weiterlesen

Bunte Elefanten

c't 9/2009 - In den mobilen Workstations kommt traditionell die fetteste Mobiltechnik zum Einsatz, was momentan bedeutet: Vierkernprozessor, zwei 500-GByte-Platten und Nvidias Quadro FX3700. Das ergänzen einige Hersteller nun um Spezialitäten wie Displays mit RGB-Beleuchtung für einen größeren Farbraum, ein Colorimeter, ein ausfahrbares Zweitdisplay oder ein eingebautes Grafiktablett.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Workstation-Notebooks. Die Bewertungskriterien waren unter anderem Laufzeit, Rechenleistung, Ausstattung und Geräuschentwicklung. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Zocker-Immobilien

c't 5/2009 - Die Grafikchips GeForce 9800M GTX, Mobility Radeon HD 3850 und HD 3870 sind die derzeit schnellsten 3D-Chips für Notebooks. Wer braucht sie, und überzeugen die damit bestückten Mobilrechner?Testumfeld:Im Test befanden sich vier Gaming-Notebooks. Die Bewertungskriterien waren unter anderem Laufzeit, Rechenleistung und Geräuschentwicklung. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen