Hess Natur Lena im Test

(Latexmatratze)
Lena Produktbild
  • Gut 2,2
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Baby-​ & Kin­der­ma­tratze
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Hess Natur Lena

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2018
    • Erschienen: 09/2018
    • Produkt: Platz 3 von 14
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,2)

    „Schwer. Mittelharte Kokosseite und weiche Latexseite. Keine Trittkante. Schwerste Matratze im Test mit zirka 7 Kilogramm. Sehr gute Haltbarkeit nach Dauertest.“  Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

Hess Natur-Textilien Lena

Überzeugende Kindermatratze zu hohem Preis

Stärken

  1. komfortabel
  2. langlebig
  3. Bezug waschbar bei 60 °C
  4. keine Erstickungsgefahr

Schwächen

  1. teuer

Bei einem Preis von rund 180 Euro im Online-Handel sollte eine Matratze möglichst keine Wünsche offen lassen. Die Kindermatratze Lena von Hessnatur schlägt sich zwar ganz gut, ist aber nicht perfekt. Aufgrund des mit 7 kg sehr hohen Gewichtes lässt sich die Matratze nicht gerade einfach transportieren. Außerdem bilden sich auf dem Bezug leicht Flecken. Abseits dessen gibt es aber kaum etwas zu kritisieren. Die Matratze schafft einen guten Mittelweg zwischen Härte und Komfortabilität. Neben guten Abstützeigenschaften ist also auch für genügend Sicherheit gesorgt. Darüber hinaus überzeugt die Matratze mit einer ausgezeichneten Haltbarkeit.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hess Natur Lena

Matratze
Kategorie Latexmatratze
Typ Baby- & Kindermatratze
Erhältliche Liegeflächen 60 x 120

Weitere Tests & Produktwissen