Sehr gut (1,4)
5 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Radio­we­cker, DAB-​Radio
Kanäle: Ste­reo
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Blue­tooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Harman / Kardon Citation Oasis im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Positiv: schickes Design; exzellenter Sprachassistent; mehrere Empfangswege; unkomplizierte Installation.
    Negativ: fehlende Alexa-Kompatibilität; Fingerabdruckanfälligkeit der Oberseite. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (427 von 500 Punkten)

    2 Produkte im Test

    „Plus: Audiostreaming (WLAN, Bluetooth); integrierter DAB/DAB+-Empfänger (inklusive Antenne); vielfältiges Medienangebot; Induktiv-Ladepad plus USB-Laden für externe Geräte; Infodisplay mit Helligkeitsregler; WLAN-Nachtmodus; hochwertige Verarbeitung.
    Minus: mäßige Lautstärke; relativ hoher Preis.“

  • ohne Endnote

    „Multiroom-Referenz“

    7 Produkte im Test

    „... Der Citation Oasis vereint Funktionalität mit Design und Klangqualität. Mit einem Preis von 199,– Euro ist eine solche Performance ein absoluter Top-Deal und gehört damit auf jeden Nachttisch eines jeden Haushalts.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung“

    Stärken: positive Klangwiedergabe (für die Größe); hohe Flexibilität in der Nutzung; umfangreiche Funktionen (u.a. DAB+-Empfang, Chromecast-fähig); deaktivierbarer digitaler Assistent; Schlafoption für WLAN; praktisches kabelloses Laden; erstklassig verarbeitet.
    Schwächen: Bedienelemente eng bei Ladefläche; leistungsschwache USB-Ladefunktion; ohne Lautstärkeregler. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Vorteile: einfache Inbetriebsetzung dank App; guter Sprachassistent; vielfältige Abspielquellen-Angebot; Powerbank (kabellos); ordentlich verarbeitetes Gehäuse.
    Nachteile: Fingerabdrücke sind sofort sichtbar; Alexa und Siri sind nicht unterstützt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Harman / Kardon Citation Oasis

zu Harman / Kardon Citation Oasis

  • Harman Kardon Citation Oasis Radiowecker
  • HARMAN KARDON Citation Oasis Lautsprecher App-steuerbar, Bluetooth, Grau
  • HARMAN KARDON Citation Oasis Lautsprecher App-steuerbar, Bluetooth, Schwarz
  • HARMAN KARDON Citation Oasis Lautsprecher App-steuerbar, Bluetooth, Grau
  • Harman/Kardon Citation Oasis 2 Uhren Radio (WLAN (WiFi), Bluetooth), grau
  • Harman Kardon Citation Oasis Mini Lautsprecher
  • Harman/Kardon Harman-Kardon Citation Oasis Kompaktanlage, 1 Lautsprecher,
  • Uhrenradio mit Qi-Ladefunktion »Oasis«, OTTO Office
  • Harman/Kardon Citation Oasis (Grau)
  • HARMAN KARDON Citation Oasis Lautsprecher App-steuerbar, Bluetooth, Grau

Kundenmeinung (1) zu Harman / Kardon Citation Oasis

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Eines Premiumherstellers nicht würdig

    20.04.2021 von Email.Adresse
    • Geeignet für: Leute, denen Design über Funktion geht
    Ich besitze das Gerät nun seit einigen Wochen und muss leider sagen, dass es eine komplette Enttäuschung ist.
    Ich wollte einen DAB+ Radiowecker, der gut klingt.
    Gut klingen tut er, aber das ist auch schon alles.
    Ansonsten.... vollkommen unlogische Bedienung ohne offensichtliches Konzept, Tasten komplett ohne Feedback, miserable Sprachsteuerung, macht nicht, was er soll, komplett unnütze Funktionen.
    Fangen wir mal an: Die Tasten sind Sensortasten, man drückt gerne mal mehrere und das Gerät sucht sich dann heraus, welche jetzt gemeint ist.
    Sprachsteuerung: Versteht enttäuschend wenig, man würde erwarten, dass der Wecker weiß, was Feiertage sind, tut er nicht.
    Laut Harman Kardon Support ist das die Schuld von Google, der Wecker sei nur ein besserer Lautsprecher mit Internet Zugang.
    Empfehlung: Befehle auf Englisch geben, Toll.
    Bedienkonzept:
    Es gibt zwei.
    Sagt man dem Wecker, „Hey Google, mit Rockantenne wecken, Morgen früh 7:00 Uhr“
    Dann tut er das.... Aber per Stream übers Internet.
    Der ist leider um ein paar Minuten verschoben, um 7:00 gibt es deshalb keine Nachrichten, sondern Werbung.
    Hatte der Wecker nicht auch DAB+ ? Doch, aber wie wird man damit geweckt?
    Logisch! Man muss DAB+ per mehrfachem Knopfdruck auswählen.
    Dann muss man den Sender, per Tastendruck und Laufschrift(!) in der unteren Zeile des Displays finden, was gefühlt 1.000 Tastendrücke.... naja was man so „Tastendruck“ nennt, erfordert.
    Dann speichert man den gewünschten Sender per langem Tastendruck.... auf einem Preset Knopf.
    ....was zumindest bei mir nicht heißt, dass der Sender auch gespielt würde, wenn man die Taste drückt.
    Dann.... spielt der Wecker den Sender und muss per Knopfdruck zum Schweigen gebracht werden, ein „Hey Google, Musik aus“ führt zur Antwort: Aktuell wird nichts abgespielt.
    Wiederholt man dann die obige Weckanweisung, werden am nächsten Morgen zwei Streams parallel gespielt, ein Internet Stream und DAB+
    Man darf dem Wecker dann nur sagen, ja, sagen, man kann die Weckzeit nur verbal eingeben, er solle am.... um.... wecken.
    DANN wird man, mit dem, manuell eingestellten DAB+ Sender geweckt.
    ....oder auch nicht, manchmal passiert auch einfach nichts, außer dass das Weckersymbol blinkt.
    Woran das liegt ist mir nicht klar, ich vermute, ich habe bei irgendeiner Gelegenheit, vielleicht beim Staub wischen, irgendeine der vollkommen hirnverbrannten Sensorttasten berührt und irgendetwas umgeschaltet.
    Es gibt nur eine Taste, die man so beteichnen kann, die große in der Mitte, dafür ist deren Funktion unklar.
    Wem auch immer die eingefallen sind, er sollte dringend über einen Jobwechsel nachdenken.
    Die induktive Ladefunktion ist in meinen Augen kompletter Humbug.
    Die meisten Telefone unterstützen induktives Laden nicht und wozu sollte man eon Telefon mit ins Schlafzimmer nehmen? Wegen der neuesten Tweets oder Facebook Update: „Ich schlafe gerade“
    Wer das braucht, der kann diesen Wecker vermutlich nicht bedienen.
    Fazit: Sein Geld bei weitem nicht wert, enttäuschendes, mehr oder weniger unbrauchbar.
    Empfehlung: Für das Geld bekommt man drei DAB+ Radiowecker, die einfach tun, was sie sollen, nämlich zur eingestellten Zeit wecken, kaufen sie die.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Citation Oasis

Kom­pakt, kom­for­ta­bel und viel­sei­tig

Stärken
  1. Guter Klang für diese Größe
  2. Schnelle Einrichtung, bequeme Bedienung
  3. Passende Smartphones lassen sich induktiv laden
  4. DAB+, Internetradio, Streamingdienste, AirPlay, Bluetooth, Aux
Schwächen
  1. Oberfläche anfällig für Fingerabdrücke

Um alle Funktionen des Harman / Kardon Citation Oasis nutzen zu können, brauchen Sie eine Internetverbindung, Google Home und die passende App. Mit der App – und einem Google-Konto, ohne funktioniert es nicht – ist die Einrichtung laut „PC-Welt Online“ im Handumdrehen erledigt. Auch zur Steuerung taugt die App, etwa zur Lautstärkeanpassung. Alternativ nutzen Sie die Touch-Tasten an der Oberseite oder, sehr zuverlässig und entsprechend bequem, die Sprachsteuerung mit Google. An der Oberseite, die leider etwas anfällig für Fingerabdrücke ist, gibt es außerdem ein Feld zum induktiven Laden Ihres Smartphones. Funktionsumfang und Handhabung überzeugen also – doch wie steht es um den Sound? Gar nicht schlecht: In Relation zur Größe klingt der kleine Smart-Speaker „absolut in Ordnung“, so das Fazit der Tester.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Radios

Datenblatt zu Harman / Kardon Citation Oasis

Allgemeine Daten
Typ
  • DAB-Radio
  • Radiowecker
Audio
Leistung (RMS) 12 W
Kanäle Stereo
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Verfügbare Musikdienste
  • Deezer
  • Google Play Music
  • Pandora
  • Spotify
  • TuneIn
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay vorhanden
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB vorhanden
LAN fehlt
Digital-Eingang (optisch) fehlt
Digital-Eingang (koaxial) fehlt
Kartenleser fehlt
Analog-Eingang (Cinch) fehlt
Ausgänge
Digital-Ausgang (optisch) fehlt
Digital-Ausgang (koaxial) fehlt
Kopfhörer fehlt
Analog-Ausgang (Cinch) fehlt
Analog-Ausgang (3,5-mm-Klinke) fehlt
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer vorhanden
Fernbedienung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien vorhanden
Anzeige
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 21,8 cm
Tiefe 14,8 cm
Höhe 6,6 cm
Gewicht 1,235 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HKCITAOASISBLKEU, HKCITAOASISGRYEU
Weitere Produktinformationen: Ausstattung: Powerbank (Qi und USB), Sprachsteuerung (Google Assistant); ChromeCast Built-In; Dual-Band; WLAN Nacht-Modus.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Die neueste Meinung erschien am .