Hanwag Ferrata II GTX 2 Tests

(Bergschuh)

Ø Gut (2,0)

Tests (2)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Trek­kingschuhe, Berg­schuhe
Eigenschaften: Steig­ei­sen­fest, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Geeignet für: Damen, Her­ren
Obermaterial: Gummi, Nylon, Leder
Innenmaterial: Gore-​Tex
Mehr Daten zum Produkt

Hanwag Ferrata II GTX im Test der Fachmagazine

    • Bergsteiger

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 05/2013
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Besonders im felsigen Gelände spielt der Ferrata seine Stärken aus und bietet Trittsicherheit und optimalen Seitenhalt. Da der Schuh so bequem sitzt, kann man ihn aber auch bei einfacheren Wanderungen tragen.“  Mehr Details

    • outdoor

    • Ausgabe: 9/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • Produkt: Platz 6 von 8

    „gut“

    „Konzipiert für Klettersteigtouren punktet der Ferrata II standesgemäß mit harter Sohle und weichem Schaft. Für (einfache) Wanderungen könnte er etwas mehr Komfort bieten.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Hanwag Makra Low Lady GTX - Asphalt-orink

    Der Hanwag Makra Low Lady GTX ist ein robuster und flexibler Zustiegsschuh für anspruchsvolles Gelände. ,...

Einschätzung unserer Autoren

Hanwag Ferrata 2 Gore-Tex

Bergstiefel mit zusätzlicher Fersenschnürung

Der Ferrata II GTX gehört zu den ersten Modellen, die Hanwag mit seinem neuen Wishbone System ausgestattet hat. Im Unterschied zum Vorgänger unterstützt ein zusätzliches Zugsystem die vorhandene Schnürung und sorgt damit für besonders guten Fersenhalt.

Für Wandern und Klettern ausgestattet

Wer sich beim Bergwandern auf allen Untergründen sicher bewegen will und auch Klettersteige nicht auslässt, braucht einen leichten und stabilen Stiefel, der gleichzeitig flexibel genug für echte Klettereinlagen ist. Laut Herstellerangaben bringt der Ferrata diese widersprüchlichen Eigenschaften mit und ist mit seiner Ausstattung und hohen Trittsicherheit ein zuverlässiger Partner in felsigem Gelände. Der Stiefel ist mit einem Kletterleisten und einer abriebfesten Vibram Climbing Sohle ausgestattet, die für sehr guten Grip sorgt. An der Spitze befindet sich die Kletterzone. Im Absatzbereich hat der Hersteller eine besonders wirksame Auftrittsdämpfung eingearbeitet, die harte Stöße abfedert und somit die Gelenke schont.

Hält den Bergsteiger auf den Beinen

Mit der Hakenschnürung, die fast bis zu den Zehen reicht, lässt sich der Stiefel gut an den Fuß anpassen. Dafür sorgt zusätzlich das Wishbone System, das mit seinem Tiefzughaken im Knöchelbereich die Ferse fixiert und seinen Besitzer vor dem Umknicken bewahrt. Die Stiefel haben ein Futter aus atmungsaktivem Gore-Tex-Material, das die Füße vor Nässe von innen und außen schützen soll. Damit das Oberleder nicht zu schnell abnutzt, gibt es einen umlaufenden Geröllschutz, der den Stiefel auch noch zusätzlich stabilisiert.

Der Ferrata II GTX ist also für Bergwanderungen und alpine Felstouren mit anspruchsvollen Klettersteigen gut geeignet. Dabei bietet er noch viel Komfort und gute Anpassungsmöglichkeiten. Mit ihm gerät ein Bergwanderer auch beim Abstieg auf Geröll oder glatten Untergründen nicht so leicht aus dem Gleichgewicht. Den Bergstiefel gibt es bei Amazon für 230 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hanwag Ferrata II GTX

Typ
  • Bergschuhe
  • Trekkingschuhe
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Steigeisenfest
Geeignet für
  • Herren
  • Damen
Obermaterial
  • Leder
  • Nylon
  • Gummi
Innenmaterial Gore-Tex

Weiterführende Informationen zum Thema Hanwag Ferrata II Gore-Tex können Sie direkt beim Hersteller unter hanwag.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

ConWay TrekkingschuheRieker Christian SandalenLowa Focus GoretexMeindl Softline Men Ultra GoretexLa Sportiva Trango Guide GTXScarpa Rebel GTXHanwag Crack II GTXAdidas Terrex Fast RMeindl Caracas GTXKeen Bryce Mid WP