Sehr gut (1,0)
4 Tests
ohne Note
9 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Trek­kingschuhe
Eigen­schaf­ten: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Geeig­net für: Her­ren
Ober­ma­te­rial: Tex­til, Leder
Innen­ma­te­rial: Gore-​Tex
Mehr Daten zum Produkt

Hanwag Belorado Low GTX im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    Platz 3 von 10

    „Ein Schuh ohne Makel: Der neue Belorado Low zeigt sich im Test als ausgeglichener, souveräner Allrounder: eine sehr gute Wahl fürs Mittelgebirge.“

  • „gut“

    Platz 6 von 10

    „Kein wirkliches Multitalent, aber ein grundsolides Modell für knackige Mittelgebirgstouren und softe Bergwanderungen.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „okay“ (3 von 5 Punkten)

    7 Produkte im Test

    „Bringt in drei grellen und einer gedeckten Variante mit atmungsaktivem Goretex-Futter auch an Regentagen gute Laune. Für schnelle Wanderungen und längere Spaziergänge ...“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „okay“ (3 von 5 Punkten)

    7 Produkte im Test

    „Der bayerische Bergschuster Hanwag setzt auf Stabilität: Der ‚Belorado‘ ... verfügt über verstärkende Bänder in den Seiten. Trotzdem ist er flexibel im Lauf. Und wasserdicht.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Fit For Fun in Ausgabe 10/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (9) zu Hanwag Belorado Low GTX

4,5 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (67%)
4 Sterne
2 (22%)
3 Sterne
2 (22%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hanwag Belorado Low GTX

Typ Trekkingschuhe
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Geeignet für Herren
Obermaterial
  • Leder
  • Textil
Innenmaterial Gore-Tex

Weiterführende Informationen zum Thema Hanwag Belorado Low Gore-Tex können Sie direkt beim Hersteller unter hanwag.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Leichtes Spiel

outdoor 6/2018 - Deutlich souveräner agieren dabei die Test-Schwerge zwei Schwergewichten Berg- und Hüttentouren genauso zutraut wie Mittelgebirgswanderungen mit 15-Kilo-Rucksack. …weiterlesen