• Gut 2,1
  • 1 Test
  • 62 Meinungen
ohne Note
1 Test
Gut (2,1)
62 Meinungen
DAB+: Ja
Internet: Ja
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Hama DIT2010MBT im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Mit dem HiFi-Tuner DIT2010MBT von Hama sind die Lautsprecher blitzschnell fit für aktuelle Zuspieler wie Smartphone und Internetradio. Großer Funktionsumfang zum fairen Preis.“

zu Hama DIT2010 MBT

  • HAMA DIT2010 Pro schwarz HiFi-Digitaltuner

Kundenmeinungen (62) zu Hama DIT2010MBT

3,9 Sterne

62 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
35 (56%)
4 Sterne
8 (13%)
3 Sterne
4 (6%)
2 Sterne
4 (6%)
1 Stern
10 (16%)

3,9 Sterne

62 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Hama DIT 2010MBT

Vielseitiger Empfänger

Stärken

  1. sehr guter Klang
  2. schnell einsatzbereit
  3. einfach in der Handhabung
  4. Favoritenlisten und Direktwahltasten

Schwächen

  1. App könnte komfortabler sein

Modernisiert die HiFi-Anlage

Das Gerät von Hama erweitert HiFi-Anlagen, die bislang auf klassische Tonquellen wie CD-Player und Plattenspieler beschränkt blieben, um einen Empfänger für Radiosender und gestreamte Inhalte. Neben Empfangsteilen für analoges (UKW) und digitales (DAB+) Radio wurde ein Bluetooth-Modul verbaut, das Musik von Smartphones, Tablets und Notebooks empfängt. Außerdem lässt sich das Gerät per LAN oder WLAN ins Netz einbinden, anschließend kann man Internetradiosender, Podcasts, Musik via Spotify (Premium-Account notwendig) oder aus dem Heimnetz abspielen. Abgerundet wird die „exzellente Ausstattung“, so das Urteil im Test der Zeitschrift „audiovision“, von einem Aux-Eingang für weitere Zuspieler und von einem USB-Anschluss für Speichersticks und Festplatten mit Audio-Dateien in den Formaten MP3, WMA, M4A, ADTS, FLAC und WAV.

Wie wird das Gerät mit der HiFi-Anlage verbunden und wie steht es um die Bedienung?

Es gibt vier Audio-Ausgänge, um das Audio-Signal zum HiFi-Verstärker zu schicken. Im besten Fall, passende Eingänge vorausgesetzt, nutzt man den optischen oder den koaxialen Digitalausgang. Brummschleifen sind bei dieser Verbindung ausgeschlossen. Bietet der Verstärker keinen digitalen Eingang, wird das Signal über einen Stereo-Cinch- oder einen Aux-Ausgang (3,5 Millimeter) weitergeleitet. Mit der Inbetriebnahme und der eigentlichen Bedienung sind die Tester sehr zufrieden: Der Tuner ist schnell einsatzbereit, was dem klar strukturierten Einrichtungsassistenten geschuldet ist. Auch die Menüs – an der Front befindet sich ein Farbdisplay mit 2,5 Zoll - reagieren sehr zügig. Um sie zu öffnen, nutzt man die Tasten an der Front, die beiliegende Fernbedienung oder eine App namens „Undock“, die auf Smartphones und Tablets mit iOS oder Android läuft.

Muss ich mir eine Antenne kaufen, um Radiosender zu empfangen?

Nein, denn eine Wurfantenne für UKW und DAB+ gehört zum Lieferumfang. Die Antenne wird, genau wie die ebenfalls mitgelieferten Antennen für Bluetooth und WLAN, hinten am Gerät angeschraubt. Sollte der Radioempfang schlecht sein, was mit Blick auf Tests und Kundenmeinungen nicht der Fall sein dürfte, zumindest nicht in Regionen mit guter Signalabdeckung, dann kann man die Wurfantenne immer noch durch ein leistungsstärkeres Modell ersetzen. Etwa durch eine DVB-T/T2-Außenantenne, die sich in der Regel auch für analoge wie digitale Radiosender nutzen lässt. Möglich ist das zum Beispiel mit der Antenne von Hama oder mit der Axing TAA 3-00.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hama DIT2010MBT

Empfangsart DAB
Kalender fehlt
Schnittstellen
  • Audio-Eingang (analog)
  • Audio-Ausgang (analog)
  • Audio-Ausgang (digital)
Empfang
DAB+ vorhanden
Internet vorhanden
UKW vorhanden
RDS-Tuner fehlt
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
Eingänge
USB vorhanden
LAN vorhanden
Kartenleser fehlt
IR-Eingang fehlt
Ausgänge
Kopfhörer vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Dimmer fehlt
Fernbedienung vorhanden
DLNA fehlt
Timer vorhanden
Anzeige
Datum fehlt
Uhrzeit vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 430 x 300 x 70 mm
Gewicht 2,81 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 00054833

Weiterführende Informationen zum Thema Hama DIT2010 MBT können Sie direkt beim Hersteller unter hama.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Dual IR 2AHama DIT1000MBTDual IR 3AAlbrecht DR 52 CAAlbrecht DR 52 BAAuna DabstarVistron VT855VR-Radio IRS-690.HiFiAlbrecht DR 463Auna iTuner 320