C2FE836CXJ Produktbild
  • Befriedigend

    2,9

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse (alt): A+++
Typ: Kühl-​Gefrier-​Kom­bi­na­tion
Gesamt­nutz­vo­lu­men: 355 l
Mehr Daten zum Produkt

Haier C2FE836CXJ im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,9)

    Platz 8 von 9

    Kühlen (10%): „sehr gut“ (1,2);
    Einfrieren (10%): „sehr gut“ (1,2);
    Temperaturstabilität beim Lagern (15%): „sehr gut“ (1,4);
    Stromverbrauch (30%): „gut“ (1,8);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (3,2);
    Verhalten bei Störungen (5%): „mangelhaft“ (4,7);
    Geräusche und Vibrationen (5%): „gut“ (1,6).

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Haier C2FE836CXJ

Einschätzung unserer Autoren

Haier C2FE836 CXJ

Kom­bi­niert A+++ und NoFrost

Als die neuen Energieeffizienzklassen jenseits von einfachem „A“ eingeführt wurden, gab es relativ schnell viele Kühlschränke der Energieeffizienzklasse A++ mit moderner NoFrost-Technologie. Letztere macht das lästige manuelle Abtauen des Gefrierfaches überflüssig und spart dadurch zusätzlich Energie ein. Interessanterweise gibt es aber bislang kaum Kühlschränke, die es in die beste Energieeffizienzklasse A+++ schaffen und über diese Technologie verfügen. Eines dieser seltenen Geräte ist der Haier C2FE836CXJ.

Erfreulich leise Arbeitsweise

Käufer des Kühlschranks können also sicher sein, einen minimalen Stromverbrauch zu haben und trotzdem auf das manuelle Abtauen verzichten zu können. Hierbei arbeitet der Inverter-Kompressor auch noch so leise, dass das Gerät mit seinen 40 dB(A) problemlos auch in offenen Wohnküchen verwendet werden kann. Zum Vergleich: Eine ruhige Wohnung wird mit 45 dB(A) angenommen und ist damit 50 Prozent lauter als der Kühlschrank. Nicht zuletzt wird die Kälte im Gerät so gleichmäßig verteilt, dass keine unterschiedlichen Kühlzonen entstehen.

Frei regulierbares Frischefach

Mit einer durchaus gewollten Ausnahme: Der C2FE836CXJ besitzt eine so genannte „MyZone“, das ist ein spezielles Fach mit eigener Klimaregulierung. Hier kann der Nutzer Lebensmittel bei Temperaturen zwischen -2 und +3 Grad Celsius einlagern. Das soll besonders Obst und Gemüse zugute kommen, die bei solchen Lagerungsbedingungen länger frisch und damit auch länger haltbar sein sollen. Und damit die Kälteregulation nicht durch eine offene Tür negativ beeinflusst wird, warnt ein Signalton, steht sie allzu lange offen.

Viel Platz auch für Großeinkäufe

Der Haier C2FE836CXJ besitzt insgesamt 355 Liter Fassungsvolumen, was selbst für eine vierköpfige Familie gut ausreichen sollte. Das Gefrierfach besitzt daran einen Anteil von 105 Litern und kann innerhalb von 24 Stunden bis zu 10 Kilogramm Gefriergut auf die gewünschte Temperatur herunterkühlen. Die besagte MyZone wiederum fasst 49 Liter und ist somit auch noch groß genug für einen üppigen „gesunden“ Einkauf. Das alles hat aber seinen Preis: Mit über 1.400 Euro ist der C2FE836CXJ derzeit noch vergleichsweise teuer.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kühlschränke

Datenblatt zu Haier C2FE836CXJ

Verbrauch
Energieeffizienzklasse (alt) A+++
Technische Informationen
Typ Kühl-Gefrier-Kombination
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 355 l
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 250 l
Frischezone vorhanden
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 105 l
Abtauen
NoFrost (eisfrei) vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Haier C2FE836 CXJ können Sie direkt beim Hersteller unter haier-europe.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: