Haglöfs Astral III Jacket im Test

(Gore-Tex-Jacke)
  • Gut 1,8
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Sportart: Wan­dern, Berg­stei­gen
Typ: Hards­hell-​Jacke
Geeignet für: Damen
Einsatzbereich: Win­ter, Früh­jahr/Herbst
Eigenschaften: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv, Wind­dicht
Material: Poly­amid (Nylon), Gore-​Tex
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Astral III Jacket Women

Tests (2) zu Haglöfs Astral III Jacket

    • Bergsteiger

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 02/2017

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „... Die Reißverschlüsse und die Nähte - bei Jacken oftmals Schwachstellen - sind tadellos verarbeitet. Wind setzt ihr kaum zu, und bei Anstrengung kann man über Schlitze für zusätzliche Luftzufuhr sorgen. Die Astral bietet eine Menge Taschen ... All dies bedingt ein wenig mehr Volumen und Gewicht, was ich aber gerne angesichts der Vielseitigkeit der Jacke in Kauf nehme. Der Preis ist aber leider ziemlich hoch.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • Produkt: Platz 1 von 14
    • Seiten: 7

    „gut“ (1,8)

    Getestet wurde: Astral III Jacket Women

    „Die Beste. Sehr atmungsaktive Gore-Tex-Jacke, hält neu Regen sehr gut ab, nach fünf Wäschen noch befriedigend. Sie ist vorbildlich verarbeitet und robust. Die Taillierung sitzt etwas tief, die Ärmel sind etwas weit.“  Mehr Details

zu Haglöfs Astral III Jacket

  • Haglöfs Astral Jacket Women true black (2C5) S

    Vielseitige, Trekking - Shell - Jacke mit zweilagigem GORE - TEX sowie durchdachten und ausgewogenen Eigenschaften und ,...

Einschätzung unserer Autoren

Astral III Jacket

Sportliche Hardshell mit hohem Tragekomfort

Stärken

  1. sehr atmungsaktiv
  2. wind- und wasserdicht
  3. hochwertige Verarbeitung
  4. viele Taschen

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Die Astral III Jacket von Haglöfs ist eine robuste, aber bequeme Hardshell, die sowohl in Tests als auch in den Erfahrungsberichten der Käufer sehr gute Bewertungen bekommt. Bei der Stiftung Warentest konnte sie sogar den Testsieg einfahren. Dafür ist wohl vor allem die enorme Vielseitigkeit der Outdoorjacke verantwortlich. Durch die zweilagige Gore Tex-Membran ist für hohe Wasserdichtigkeit gesorgt – auch unangenehme Windböen haben keine Chance. Dennoch ist die Funktionsjacke laut Kunden und Fachleuten sehr atmungsaktiv. Sollte es doch mal etwas feucht unter der Jacke werden, können die Reißverschlüsse unter den Armen geöffnet werden. So eignet sich die Jacke optimal für schweißtreibende Outdoor-Aktivitäten. Zahlreiche Taschen sorgen für viel Stauraum.

Datenblatt zu Haglöfs Astral III Jacket

Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
Typ Hardshell-Jacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich
  • Frühjahr/Herbst
  • Winter
Eigenschaften
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Material
  • Gore-Tex
  • Polyamid (Nylon)
Gewicht 540 g (Damen), 635 g (Herren)

Weiterführende Informationen zum Thema Haglöfs Astral III Jacket können Sie direkt beim Hersteller unter haglofs.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Nur drei halten trocken

Stiftung Warentest (test) 9/2016 - Ob auf Reisen, am Berg oder in der Stadt - die Furnas Jacket hält dich überall trocken", schreibt Vaude auf seiner Webseite. Auch diese Jacke versagt in unserem Regenturm. Unsere Regenprüfung ist hart, aber nicht unüberwindbar. Das belegen die Jacken von Haglöfs, Schöffel und Jack Wolfskin. Sie würden selbst schottischem Dauerregen trotzen, auch noch nach mehrmaligem Waschen. Über alle Prüfpunkte hinweg schneiden von 14 Jacken im Test nur 2 gut ab: Haglöfs und Schöffel. …weiterlesen