Grundig Cosmopolit 3F+ WEB iP SP im Test

(Internetradio)
Cosmopolit 3F+ WEB iP SP Produktbild
  • Gut 2,1
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Inter­ne­tra­dio, DAB-​Radio
Kanäle: Mono
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Bluetooth: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Grundig Cosmopolit 3F+ WEB iP SP

    • MP3 flash

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 5

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    Grundigs Modell punktet mit vielen Ausstattungsdetails wie DAB+-Empfang, iPhone-Docking-Schnittstelle sowie WLAN und UPnP-Steuerung. Kritik gibt es für den Klang, der den Bass vermissen lässt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Grundig Cosmopolit 3F+ WEB iP SP

  • Grundig Cosmopolit 3F WEB iP Internetradio schwarz

    TV & Audio > HiFi & Audio > RadiosAngebot von Euronics Becker

Kundenmeinungen (2) zu Grundig Cosmopolit 3F+ WEB iP SP

2 Meinungen
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
0
  • Leider nur 2,5 Jahre haltbar

    von Wulscha
    (Ausreichend)
    • Vorteile: fein justierbare Lautstärke, ansprechender, neutraler Klang, Display dimmbar, AUX-Eingang, gute Verarbeitung
    • Nachteile: Bedienung nicht intuitiv und furchtbar umständlich, Antenne ungeeignet zum Kurzwellenempfang
    • Geeignet für: Küche

    Nach genau 2 1/2 Jahren ist das Display ausgefallen. Radio hören war ab sofort nur noch "blind" möglich. Leider war auch hier eine Reparatur nicht möglich. Schade um die 149,- €... naja, eigentlich waren es nur 7,10 € pro Monat. Sonst ist der Grundig Cosmopolit größtenteils ohne Ausfälle gelaufen. Leider ist die Bedienung eine Katastrophe, wenn es darum geht, das W-Lan-Passwort mit einem Drehregler einzugeben.
    Sound geht soweit in Ordnung. Das Display ist dimmbar aber nicht komplett abschaltbar (leuchtet auch bei ausgeschalteten Gerät). FM-Modus, also ohne W-Lan Radio hören ist leider nicht möglich gewesen, da der Empfang sehr schlecht ist.

    Antworten

  • Reparatur unmöglich

    von Radiofan12
    (Ausreichend)
    • Vorteile: ansprechender, neutraler Klang, AUX-Eingang

    Nach Ablauf der Garantiezeit fiel das Display aus. Die Bitte auf Reperatur wurde mit der Mitteilung abgewiesen, das Ersatzteil sei nicht mehr vorhanden. Komisch: Das Gerät ist noch im Handel. Das war das Ende meiner Liebe zu diesem bis dahin überzeugenden Gerät.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Grundig Cosmopolit 3F plus WEB iP SP

Viele Funktionen, biederes Design

Das Cosmopolit 3F+ WEB iP SP von Grundig hinterlässt einen zwiespältigen Eindruck. So hat das Radio zwar zahlreiche moderne Funktionen im Gepäck, von integriertem WLAN über ein iPod-Dock bis hin zu einem DAB+-Tuner. Doch leider muss man dafür ein – gelinde gesagt – etwas biederes Design in Kauf nehmen.

Äußerlichkeiten

Das Gehäuse besteht aus Plastik und wurde vom Hersteller mit einer schwarzen Lackierung unterzogen, die leider nicht wirklich gut aussieht. Zudem wirkt das blau beleuchtete Display an der Frontseite etwas billig. Rein äußerlich indes ist das Radio mit einer Bautiefe von 8,6 Zentimetern zwar durchaus schlank, das ändert jedoch nichts am mäßigen Gesamteindruck. Klar bleibt allerdings auch: Design ist immer eine subjektive Angelegenheit. Und wer an dem Radio Gefallen findet, darf sich auf viele moderne Funktionen freuen.

Radioempfang

Zum Beispiel verarbeitet der Tuner sowohl analoge UKW-Frequenzen als auch digital übertragene DAB+-Sender, wobei der Digitalstandard einige Vorteile bietet. Der Empfang etwa ist komplett rauschfrei, zudem nutzt er – verglichen mit seinem Vorgänger DAB – einen effizienteren Audiocodec. Pro Ensemble lassen sich dadurch mehr Programme und Zusatzinfos ausstrahlen, zumindest theoretisch. In der Praxis hingegen werden die Möglichkeiten bisher leider kaum ausgeschöpft. So sind derzeit gerade einmal dreizehn Stationen bundesweit auf Sendung, zudem gibt es noch einige regionale Angebote.

Sonstige Ausstattung

Ansonsten bietet das Radio noch integriertes WLAN, mit dem sich das Tor zu tausenden Online-Sendern öffnet. Zehn davon kann man zudem abspeichern – wobei die gleiche Anzahl übrigens auch für UKW- und DAB+-Sender bereitsteht. Ebenfalls positiv: Sobald die WLAN-Verbindung steht, kann man kabellos Musik von einem DLNA-fähigen PC streamen. Abgerundet wird die Ausstattung schließlich von einem Dock für iPod und iPhone, einem Sleep Timer einem Wecker mit zwei Alarmzeiten und Schlummerfunktion sowie einer ziemlich gut besetzten Anschlussleiste (Kopfhörer, AUX, USB).

Das Cosmopolitit 3F+ WEB iP SP ist unterm Strich ein ziemlich interessantes Radio – wenn da nicht das gewöhnungsbedürftige Design wäre. Wer trotzdem Interesse hat, muss beim Online-Händler Amazon derzeit rund 150 EUR auf den Tisch legen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Grundig Cosmopolit 3F+ WEB iP SP

Schnittstellen iPod-Dock
Allgemeine Daten
Typ
  • DAB-Radio
  • Internetradio
Audio
Kanäle Mono
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth fehlt
WLAN vorhanden
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang fehlt
USB vorhanden
LAN vorhanden
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer fehlt
RDS-Tuner vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) fehlt
Sleep fehlt
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum vorhanden
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: GRR2341

Weiterführende Informationen zum Thema Grundig Cosmopolit 3F plus WEB iP SP können Sie direkt beim Hersteller unter grundig.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen