• Befriedigend 2,8
  • 1 Test
15 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 42"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Grundig 42 VLE 8510 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 2 von 4

    Bild (40%): „gut“ (2,4);
    Ton (20%): „befriedigend“ (3,5);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,8);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,1);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,0).

Kundenmeinungen (15) zu Grundig 42 VLE 8510

3,5 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (33%)
4 Sterne
4 (27%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
6 (40%)
1 Stern
0 (0%)

3,5 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Grundig 42VLE8510

Anten­nen­fern­se­hen auf Zeit

Mit 42 Zoll beziehungsweise 107 Zentimetern in der Diagonale passt der 42 VLE 8510 in kleine bis mittelgroße Wohnzimmer. Kabelkunden und Sat-Teilnehmer sparen einen TV-Receiver, denn für diese Empfangswege ist der Fernseher von Haus aus gerüstet. Das gilt auch beim Empfang via Antenne, allerdings nur bis 2019, wenn der aktuelle Standard vom Nachfolger abgelöst wird. An HDMI-Eingängen für externe Quellen mangelt es nicht, an Buchsen für ältere Geräte hat Grundig ebenfalls gedacht. Außerdem gibt es drei USB-Anschlüsse für Speichermedien (Aufnahme & Multimedia-Wiedergabe) sowie LAN und WLAN für gängige Smart-TV-Funktionen wie YouTube und Netflix. 3D-Inhalte unterstützt der Fernseher nicht.

Stärken und Schwächen

Blu-ray-Filme zeigt das Full-HD-Gerät in optimaler Schärfe. Praktisch sind die eingebauten Tuner, zumal man das Programm nicht nur anschauen, sondern nach Anschluss eines Speichersticks oder einer Festplatte auch archivieren kann. Mehr noch: Während der Wiedergabe über einen Tuner, lässt sich das Signal von einem anderen Tuner aufnehmen, diese Feature bieten die wenigsten Geräte. Multimedia-Dateien spielt der 42-Zöller sowohl vom USB-Speicher als auch per LAN oder WLAN von einem Media-Server. Er unterstützt die wichtigsten Online-Dienste, doch so umfangreich wie bei anderen Fernsehern, etwa bei Geräten mit Android TV, ist das Angebot nicht. Der Ton kann über Kabel, allerdings auch per Bluetooth ausgegeben werden. Abzüge gibt es für den fehlenden DVB-T2-Tuner, Antennennutzer müssen also irgendwann einen Receiver nachkaufen.

Preis-Leistungs-Verhältnis?

Bei amazon geht der 42 VLE 8510 für knapp 550 Euro über den Ladentisch, was in Relation zur Bilddiagonale, zur Auflösung und zur Ausstattung inklusive Triple-Tuner, USB-Recording und Smart-TV-Fähigkeit angemessen ist. Besonders anspruchsvolle Kunden, die es noch ein Quäntchen schärfer brauchen, sollten sich im Ultra-HD-Lager umschauen, wobei die Ultra-HD-Auflösung bei einem 42-Zöller nur dann Vorteile bringt, wenn man sehr nah am Schirm sitzt. Auch in Sachen Smart-TV gibt es leistungsfähigere Kandidaten, für YouTube-Videos oder eine Serie bei Netflix reicht es beim Grundig aber allemal.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Grundig 42 VLE 8510

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 42"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 700 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
MHL-Unterstützung vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weitere Tests & Produktwissen

Fit für Sport und Spiel

Stiftung Warentest 6/2016 - In der Auswahl trumpft er mit der besten Bildqualität auf. Einfach kaufen, aufstellen und loslegen bringt meist noch keinen Titel. Mit den Werkseinstellungen liefern Fernseher nur selten ein gutes Spiel. Das hat zwei Gründe: Erstens sind die Standardeinstellungen für Farbe, Helligkeit und Kontrast nicht für jedes Wohnzimmer geeignet. Je nach den Lichtbedingungen zu Hause empfiehlt es sich, sie darauf einzustellen. Zweitens passt das Bild im Auslieferungszustand nicht unbedingt zum Sport. …weiterlesen