• Gut 2,0
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Ein­satz­be­reich: Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Giro HEX (Modell 2014) im Test der Fachmagazine

  • Note:2,1

    Platz 5 von 7

    „Ein angenehm zu tragender All-Mountain-Helm mit guter Belüftung dank großer Lufteinlässe und justierbarem Schild. Bei einem der Testmodelle quoll der EPS-Schaum über die Lüftungslöcher. Die Bandreste des Kinnriemens wirken lieblos fixiert.“

  • „gut“ (5,2 von 6 Punkten)

    Platz 2 von 12

    Labor-/Sicherheitstest (50%): „sehr gut“ (5,6 von 6 Punkten);
    Praxistest (50%): „gut“ (4,8 von 6 Punkten).

  • „sehr gut“

    Platz 2 von 14

    „Der Klassiker unter den All-Mountain-Helmen punktet mit angenehmer Belüftung, hohem Tragekomfort und simpler Anpassung. Zudem recht leicht. In vier Größen.“

zu Giro HEX (Modell 2014)

  • Giro Hex 19 mat white/ lime Helm 55-59cm
  • Giro Hex 19 mat white/ lime Helm 51-55cm
  • Giro Hex 19 mat black Helm 51-55cm
  • Giro Hex 19 mat black Helm 59-63cm
  • Giro Herren Hex Radhelm (Größe S, matte black) 200127001-S
  • Giro Herren Hex Radhelm (Größe S, matte white-lime) 200127027-S
  • Giro Herren Hex Radhelm (Größe M, matte white-lime) 200127028-M
  • Giro Hex, purple/pink - Fahrradhelm, Größe L // 59-63 cm 200127036
  • Giro Hex Mountainbikehelm Unisex MATTE CITRON/HEATWAVE M 55-59 200127-050
  • Giro Enduro MTB-Helm Hex Matt Weiß/Lime 335269631 321

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Giro HEX (Modell 2014)

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 298 g
Einsatzbereich Mountainbike
Werkstoff
  • Hardshell
  • In-Mold
Gütesiegel
  • GS
  • EN DIN 1078
  • TÜV
Kopfumfang
  • 51 cm
  • 52 cm
  • 53 cm
  • 54 cm
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
  • 62 cm
  • 63 cm
  • 64 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Sicherheit o.k., Handling verbesserungswürdig

velojournal 3/2014 - Die neuen Helme sind unterdessen im Verkauf. Einen sehr guten Eindruck hinterlassen haben die Helme von Scott und Giro: Sie lassen sich leicht anpassen, sitzen gut auf dem Kopf und sind bequem zu tragen. Doch auch sie sind nicht ganz makellos: Bei beiden dürften die Y-Schnallen - einmal richtig justiert - fester sitzen, damit sie sich nicht verstellen. Verblüfft hat der Helm «Go on» von Jumbo: Er ist das günstigste Modell im Test und erreichte dennoch ein «Gut». …weiterlesen