Giant Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017) Test

(S-Pedelec)
Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017) Produktbild
  • Sehr gut (1,5)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: S-Pedelec
  • Gewicht: 23,4 kg
  • Akku-Kapazität: 496 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Giant Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 04/2017
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,5)

    „Das Giant Quick-E+45 glänzt mit gelungener Sitzposition und agiler Fahrdynamik. Ein Rad, das Pendlern und Tourenfahrern gleichermaßen gefällt.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Giant Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 Unisex Pedelec Elektro Trekking Fahrrad

    Bergamont kommt aus St. Pauli. Hier werden keine halben Sachen gemacht, sondern Bikes, die klare Kante zeigen - ,...

Datenblatt zu Giant Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Basismerkmale
Typ S-Pedelec
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 23,4 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motorleistung 500 W
Akku-Kapazität 496 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Schnelle Welle ElektroRad 2/2017 - Auf Komfortelemente verzichteten die Taiwanesen, so entstand ein Fahrwerk aus einem starren Alurahmen und einer Alu-Starrgabel. Einzige Dämpfung bieten bei entsprechendem Luftdruck die 50 mm Schwalbe "Big Ben"-Reifen. Mit dem Yamaha PW-Series-Motor ist Giant derzeit der einzige Anbieter eines 500 W starken und 80 Nm Drehmoment-freudigen Mittelmotors, hier kombiniert mit 2 x 10-Gang-Kettenschaltung. …weiterlesen


E-Business velojournal Special 2011 - Je nach Bedarf können ein oder zwei Akkus à 238 Wh mitgeführt werden. Die Impuls-Serie gibt es als 25 km/h und 45 km/h schnelle Modelle. Styriette Bei der Styriette vermischt sich die Optik aus den Dreissigerjahren mit moderner E-Bike-Technologie. Angetrieben wird das Retrovelo von ein em BionX-Motor mit integrier ter 3-Gang-Nabenschaltung. Der Akku mit wahlweise 237 oder 355 Wh ist im Gepäckträger untergebracht. …weiterlesen