Sehr gut

1,5

Sehr gut (1,5)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Giant Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,5)

    Platz 1 von 4

    „Das Giant Quick-E+45 glänzt mit gelungener Sitzposition und agiler Fahrdynamik. Ein Rad, das Pendlern und Tourenfahrern gleichermaßen gefällt.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Giant Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Giant Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Basismerkmale
Typ S-Pedelec
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 23,4 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motorleistung 500 W
Akku-Kapazität 496 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Weitere Daten
Schaltgruppe Shimano Deore XT

Weiterführende Informationen zum Thema Giant Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter giant-bicycles.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Schnelle Welle

ElektroRad - Auf Komfortelemente verzichteten die Taiwanesen, so entstand ein Fahrwerk aus einem starren Alurahmen und einer Alu-Starrgabel. Einzige Dämpfung bieten bei entsprechendem Luftdruck die 50 mm Schwalbe "Big Ben"-Reifen. Mit dem Yamaha PW-Series-Motor ist Giant derzeit der einzige Anbieter eines 500 W starken und 80 Nm Drehmoment-freudigen Mittelmotors, hier kombiniert mit 2 x 10-Gang-Kettenschaltung. …weiterlesen

Sportlicher denn je

ElektroRad - Alles richtig gemacht: Testsieger bei den Hardtails. Vollgefederte Mountainbikes sind im schweren Gelände unersetzlich und gegenüber den Hardtails hier klar im Vorteil. In dieser Kategorie hat die Fahrradindustrie im 2015er Modelljahr einen Riesenschritt in Richtung Sportlichkeit gemacht. …weiterlesen

Bergauf E-rlebnis

ElektroRad - beim Anfahren im Eco-Modus könnte er einen Tick Spritzigkeit mehr gebrauchen. MTB - AVE XH5 FS Schneller Jäger Im Vergleich zu den Vorgängern haben sich in der Fully-Palette der AVE-Bikes zwei wesentliche Dinge verändert: Bosch- Antrieb der 2. Generation und erstmals eine Laufradgröße von 27,5 Zoll. Dem "XH5 FS"-Testrad der 2014er-Generation wurde der neue Bosch "Performance Line"-Motor implantiert. …weiterlesen

Unter Strom auf Tour

Fahrrad News - Bei Letzterem schenken sich unsere drei Kandidaten nicht allzu viel: Mit gerade mal 21,4 Kilo gehört das Simplon mit seinem Carbon-Rahmen sicher zu den allerleichtesten E-Bikes mit Komplettausstattung, das Sinus ist nur gute 1.000 Gramm schwerer, das Flyer knapp zwei Kilo - wobei bei Sinus und Flyer jeweils ein rund 600 Gramm schweres Rahmenschloss montiert ist. Die geringen Gewichte machen sich nicht nur beim Tragen bemerkbar; …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf