Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017) Produktbild
Sehr gut (1,5)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: S-​Pede­lec
Akku-​Kapa­zi­tät: 496 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Giant Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,5)

    Platz 1 von 4

    „Das Giant Quick-E+45 glänzt mit gelungener Sitzposition und agiler Fahrdynamik. Ein Rad, das Pendlern und Tourenfahrern gleichermaßen gefällt.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Giant Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Giant Explore E+1 GTS 2022 RH-S 2103739104

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Giant Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Schaltgruppe Shimano Deore XT
Basismerkmale
Typ S-Pedelec
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 23,4 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motorleistung 500 W
Akku-Kapazität 496 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weiterführende Informationen zum Thema Giant Quick-E+ 45 - Shimano Deore XT (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter giant-bicycles.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Schnelle Welle

ElektroRad - Auf Komfortelemente verzichteten die Taiwanesen, so entstand ein Fahrwerk aus einem starren Alurahmen und einer Alu-Starrgabel. Einzige Dämpfung bieten bei entsprechendem Luftdruck die 50 mm Schwalbe "Big Ben"-Reifen. Mit dem Yamaha PW-Series-Motor ist Giant derzeit der einzige Anbieter eines 500 W starken und 80 Nm Drehmoment-freudigen Mittelmotors, hier kombiniert mit 2 x 10-Gang-Kettenschaltung. …weiterlesen