PM-6 Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stand­laut­spre­cher
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Gato Audio PM-6 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... für die PM-6 gilt: extrem gut, optisch gelungen und den aufgerufenen Preis allemal wert! Der Gato Audio PM-6 gelingt es, die Musiker akustisch in den Hörraum zu stellen und so für packende und gleichsam entspannte Musikabende zu sorgen - mehr muss ein Lautsprecher für meine Begriffe nicht können. Viel Spaß beim Genießen...“

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Gato Audio PM-6

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex

Weiterführende Informationen zum Thema Gato Audio PM6 können Sie direkt beim Hersteller unter gato-audio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kauf mich!

AUDIO - Im Mittelton greifen die Amerikaner auf ein 10-Zentimeter-Chassis zurück, im Hochton werkelt eine Kalotte mit metallbedampfter Polycarbonat-Membran. Boxenstrippen finden an einem sehr gut zugänglichen Bi-Wiring-Terminal Kontakt. Mordaunt Short MS 914, um 500 Euro Mordaunt Short setzt in der MS 914 auf Aluminium als Membran-Material. Das gilt für den Tiefmitteltöner wie für den Tweeter. Die Schwingspule des 25-Millimeter-Hochtöners wird mit Ferrofluid gekühlt und bedämpft; …weiterlesen

Für Genießer...

HIFI-STARS - Im Check war ein Lautsprecher. Eine Endnote wurde nicht vergeben. …weiterlesen

Reichlich Volumen

AUDIO - Das Gehäusevolumen eines Lautsprechers sollte in etwa zur Größe des Hörraumes passen. Getreu dem Motto: weniger ist manchmal mehr. Im Test: vier Standboxen um die 1000 Euro – zwei davon brauchen Platz, zwei suchen dringend Wandnähe.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich vier Standlautsprecher, die im Klangurteil 2 x mit 76 und 2 x mit 77 Punkten bewertet wurden. Zu den Testkriterien zählten Neutralität und Detailtreue, Ortbarkeit, Räumlichkeit, Feindynamik und Maximalpegel sowie Bassqualität, Basstiefe und Verarbeitung. …weiterlesen