Sehr gut (1,4)
1 Test
Gut (1,8)
1.298 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kom­bi­ge­rät, Laub­blä­ser, Laub­sau­ger
Antriebs­art: Ben­zin
Blas­ge­schwin­dig­keit (max.): 255,6 km/h
Gewicht: 5,6 kg
Mehr Daten zum Produkt

Fuxtec FX-LBS126 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Schon beim zweiten Anreißen sprang der Motor an, der sauber und ruhig läuft. Das Gebläse arbeitet kraftvoll. Mit dem gekrümmten Blasrohr ausgestattet, ist es besonders leicht, feuchtes Laub auf dem Rasen zusammenzutreiben, da der Luftstrom seitlich unter das Laub gelenkt wird und es so hochgeblasen wird. Beim Saugen wird das Gerät vor dem Körper gehalten, was etwas gewöhnungsbedürftig ist. ...“

Testalarm zu Fuxtec FX-LBS126

zu Fuxtec FX-LBS-126 4in1

  • FUXTEC Benzin Laubsauger 4in1 FX-LBS126 2-Takt Laubbläser & Laubhäcksler inkl.
  • FUXTEC Benzin Laubsauger Laubbläser LBS126 Bläser Häcksler Blasgerät Laubgebläse

Kundenmeinungen (1.298) zu Fuxtec FX-LBS126

4,2 Sterne

1.298 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
778 (60%)
4 Sterne
272 (21%)
3 Sterne
117 (9%)
2 Sterne
39 (3%)
1 Stern
92 (7%)

4,2 Sterne

1.297 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Achtung schlechte Qualität, ständige Defekte, keine Rückerstattung

    04.01.2021 von keineRückerstattungBeiFuxtec
    • Nachteile: offensichtliches Saisonprodukt, das höchstens den Gewährleistungszeitraum überstehen soll.
    Achtung der Laubsauger FX-LBS126 ist von so schlechter Qualität, dass es sich hierbei offensichtlich um ein Saisonprodukt handeln soll und es höchstens den Gewährleistungszeitraum überstehen soll. Leider ist es bei mir so, dass das Gerät nach einmaligem Gebrauch bei der nächsten Verwendung erneut einen weiteren Defekt aufweist. Das Gerät wurde bereits mit falsch eingestelltem Vergaser ausgeliefert (durch den ständig ausgehenden Motor war kein kontinuierliches Arbeiten möglich), dann ist der Seilzug abgerissen und jetzt stimmt etwas mit der Turbine nicht, sodass das Gerät keine Saugleistung mehr erzeugt. Da es keine Rückerstattung bei Fuxtec gibt, ist das Gerät ständig beim Service, sodass ich trotz eines gekauften Laubbläsers weiterhin regelmäßig mit dem altbewährten Besen arbeiten muss. Das ist nicht Sinn und Zweck eines Laubbläsers. Außerdem kostet mich das erneute Ablassen des Benzins und wieder Verpacken, das Ausfüllen von diversen Onlineformularen zwecks Retoure und das Zurückbringen zur Post soviel Zeit, dass ich mir lieber kein Billiggerät geholt hätte, das letztendlich nicht seine Funktion erfüllt. Ich möchte hiermit gerne andere Verbraucher vor solchen schlechten Erfahrungen schützen. Es lohnt die Zeit und den Ärger nicht und Fuxtec ist völlig uneinsichtig, was die Rückerstattung angeht. Hier bekommt man nur vorgefertigte Antworten, die immer auf das Gleiche hinauslaufen und den Eindruck erwecken, dass das kein Einzelfall sei. Hier sollte man sich auch mal fragen was die ständigen Retouren für einen CO2-Abdruck hinterlassen, neben dem ganzen Ärger und Zeitverlust, den man damit verursacht und warum es bei so eklatanten Mängeln dennoch keine Rückerstattung gibt, obwohl das Gerät durch Defekte und Abwesenheit im Service nicht für seinen Zweck eingesetzt werden kann.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Fuxtec FX-LBS-126 4in1

Fuxtec FX-LBS-126 4in1

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Fuxtec FX-LBS126 ist ein Gerät für Gärten, die Pflasterflächen und Rasenflächen aufweisen.  Der Laubsauger kommt nämlich mit zwei verschiedenen Rohren ins Haus, einem geraden für die Bearbeitung von befestigten Oberflächen und einem gebogenen für die Bearbeitung von Rasenflächen und Beeten. Der Luftstrom greift unter die Blätter und wirbelt sie zusammen, ohne, dass der Boden oder kleine Kieselsteine abgetragen wird. Das glatte Rohr wiederum lenkt den Luftstrom gezielt auf die verschmutzte befestigte Oberfläche und ermöglicht so, auch feinen Staub und gelockerten Moosbewuchs zu entfernen.

Stärken und Schwächen

Das Gewicht ohne Befüllung mit Benzin beläuft sich auf 5,6 kg. Der Benzintank umfasst 450 ml, so das knapp über sechs Kilo zu tragen sind. Das ist schon recht schwer, will man den ganzen Tag mit dem Gerät arbeiten. Die Blasgeschwindigkeit gibt der Hersteller mit 70 m/s an. Hochgerechnet sind das 255 km/h. Im Vergleich zum McCulloch GBV325, der starke 322 km/h schafft, ist das zwar wenig, liegt aber im Durchschnitt. Der McCulloch ist in Sachen Luftstromgeschwindigkeit ein ausnehmend positives Beispiel, denn es gibt nur wenige Geräte, die die 300 km/h Grenze überschreiten. Die Häckselkralle vom Fuxtec Laubgerät ist aus Metall, das sorgt für lange Haltbarkeit. Aufgefangenen wird das gehäckselte Material in einem 45 l großen Fangsack, ein üblicher Wert. Der Hersteller wirbt mit einer 4-in-1 Funktion. Sie besteht aus Blasen, Saugen, Häckseln und die vierte Komponente soll Schneeblasen sein. Was da der Unterschied zum Laubblasen ist, bleibt das Geheimnis des Herstellers. Der Geräuschpegel ist unverschämt hoch. Mit 112 DBA ist der Laubsauger nun wirklich kein leiser Gartenhelfer.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Hersteller gibt einen Preis von knapp unter 130 € raus, so auch auf Amazon. Das ist ein Wert aus dem oberen Mittelfeld. Der kräftigere McCulloch liegt mehr als 20 € drüber. Nutzer bemängeln den fehlenden Trageriemen, weil das Gerät auf Dauer einfach zu schwer wird.  Doch abgesehen davon äußern sich die meisten zufrieden und loben die gute Leistung, die das Gerät für den vergleichbar geringen Einkaufswert bringt. Wem der Geräuschpegel und das Gewicht nichts ausmachen, kann zuschlagen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Laubgeräte

Datenblatt zu Fuxtec FX-LBS126

Allgemein
Typ
  • Laubsauger
  • Laubbläser
  • Kombigerät
Blasgeschwindigkeit (max.) 255,6 km/h
Fangsackvolumen 45 l
Schallleistungspegel (max.) 112 dB
Gewicht 5,6 kg
Antrieb
Antriebsart Benzin
Leistung 0,7 kW
Ausstattung
Häckselwerk vorhanden
Fangsack vorhanden
Laufrollen fehlt
Tragegurt fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Fuxtec FX-LBS-126 4in1 können Sie direkt beim Hersteller unter fuxtec.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: